Umzug- Dunstabzugshaube und Hängeschränke sollen auf eine Höhe

Diskutiere Umzug- Dunstabzugshaube und Hängeschränke sollen auf eine Höhe im Hobby & Freizeit Forum im Bereich Smalltalk; firstHallo Wir ziehen demnächst um und planen ein Küchenrückwandsystem anstelle eines Fliesenspiegels an die Wand hinter der Kochzeile zu...
rabb

rabb

Registriert seit
23.02.2011
Beiträge
774
Reaktionen
0
[h=1]Hallo

Wir ziehen demnächst um und planen ein Küchenrückwandsystem anstelle eines Fliesenspiegels an die Wand hinter der Kochzeile zu bringen.
Nun hängen unsere Hängeschränke derzeit 18cm tiefer als die Dunstabzugshaube (Die Hängeschränke auf 52 und die Dunstabzugshaube auf 70).

Um die Optik des Bildes nicht zu zerstören, wäre es super, wenn Hängeschränke und Abzugshaube auf einer Linie wären.

Allerdings stellt sich uns die Frage, wie wir das am Besten angehen. Wenn wir die Schränke 18 cm höher hängen, wird es für mich recht umständlich Gewürze etc. aus dem Schrank zu holen.

Bisher sehen wir die einzige Lösung darin, dass wir uns in der Mitte bei 60 cm Höhe treffen.

Ich bin mir jedoch unsicher, ob das nicht zu tief ist. Es wäre ärgerlich, wenn ich mich beim Kochen ständig stoße oder nicht richtig in die Töpfe gucken kann.

Stand jemand vielleicht schonmal vor dem Problem und hat eine gute Lösung gefunden?

Wir sind übrigens 1,72m und 1,80m groß.

Danke und viele Grüße!
[/h]
 
15.08.2017
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Maravilla

Maravilla

Registriert seit
12.12.2015
Beiträge
175
Reaktionen
3
Google mal nach "Dunstabzugshaube schräg". Es gibt heutzutage ja nicht nur diese mehr oder weniger klobigen Teile, die über den Töpfen schweben. Vielleicht wäre das ja was für euch.

Gruß
Maravilla
 
Calimero

Calimero

Registriert seit
16.04.2009
Beiträge
1.916
Reaktionen
0
Hey, wir haben erst vor Kurzem unsere Küche aufgebaut ;). Hast du mal einen Blick in die Anleitung des Dunstabzuges geworfen? Je nach Herdart werden da Mindest- und Maximalabstände vorgegeben. Ich müsste jetzt bei uns messen, kann ich später machen wenn es dich interessiert, wir sind ähnlich groß wie ihr ;).
Aber bei uns hängen auch Hängeschränke und Dunstabzug auf einer Höhe, hatte damit noch keine Probleme. Das oberste Fach der Hängeschränke ist hinten nur mit Hocker erreichbar, aber da stehen die Dinge drin, die ich nicht so oft brauche oder größere, sodass man sie vorne noch greifen kann.

Ich hänge jetzt beim Kochen aber auch nur selten so richtig über dem Herd. Aber mich hat der Dunstabzug auf seiner Höhe noch nie gestört und ich bin sicher, dass das deutlich unter 70 cm über der Arbeitsplatte ist.

Edit:
Jetzt war ich selbst neugierig und habe gemessen.
Unser Dunstabzug hängt 47 cm über dem Herd (wenn mich grad mein mini Geodreieck nicht im Stich gelassen hat). Der ist in den Hängeschrank integriert, unten angebaut und ausziehbar. Deswegen hängt der andere Hängeschrank 5 cm höher, weil er so korrekt mit dem anderen abschließt.
Unsere Arbeitsplatte ist etwas tiefer als normal und ich benutze natürlich meistens die vorderen Platten, aber mich hat es so noch nie gestört.
 
rabb

rabb

Registriert seit
23.02.2011
Beiträge
774
Reaktionen
0
Danke für eure Antworten!
SO eine schräge DUnstabzugshaube wäre natürlich eine Option. Müssen wir mal schaune, ob die noch im Budget ist.
Calimero du stößt dich auch nicht an der Haube?

Ich habe jetzt gelesen, dass es auch komplett ohne Haube geht. Wir haben nur eine günstige Umlufthaube von Junker, die ist dementsprechend auch nicht besonders leistungsstark., aber ich kann es mir irgendwie nicht so ganz vorstellen ohne Haube zu kochen.

Habt ihr da Erfahrungen?
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
Eine große Hilfe werde ich jetzt nicht sein ;)
Ich hab´ das gerade mal ausprobiert - also, wenn ich mir große Mühe gebe, dann kann ich mir den Kopf tatsächlich an der Dunstabzugshaube stoßen - da muss ich mich aber schon weit über den Herd beugen, und das ist mir auch in den 8 Jahren, die ich jetzt hier mit dem Teil wohne, noch nie passiert ;) Die Haube ist auch zwischen zwei Hängeschränken befestigt, die ca. 15-20cm tiefer hängen, aber auch an denen hab´ ich mich noch nie gestoßen - vielleicht, weil die Arbeitsfläche deutlich breiter (bzw. tiefer) ist als die Schränke und die Haube.

Ich finde, man kann hervorragend ohne Dunstabzugshaube leben - wir haben die immer nur eingeschaltet, wenn wir wirklich stark brutzelndes Zeug auf dem Herd hatten - ansonsten kann man, wenn man die Küche gut lüften kann, auch prima ohne leben ;) In meiner ersten eigenen Wohnung hatte ich keine, in der Wohnung, in die ich dann zu meiner Frau gezogen bin, hatten wir auch keine, meine Eltern hatten und haben auch keine... Joar...
Seit ich hier allein wohne, hab´ ich das Teil glaub´ ich gar nimmer benutzt ;)

Meine Meinung ist also: Solange die Küche ein Fenster hat, braucht man keine Dunstabzugshaube ;)

LG seven
 
omfgjen

omfgjen

Registriert seit
26.07.2013
Beiträge
763
Reaktionen
6
Dunztabzugshaube ist schon toll - nur beingt mMneine reine Umluft~ nichts. Hab sie in der alten iwann gar nicht mehr verwendet, weil es einfach kein Unterschied war. Abluft war leider nicht möglich.
 
Calimero

Calimero

Registriert seit
16.04.2009
Beiträge
1.916
Reaktionen
0
Doch ich würde mich daran stoßen, aber sie ist weit genug hinten, dass es gar nicht stört.
Auf einen Dunstabzug verzichten würde ich nicht gern, kenne das aus WGs und Wohnheim, das kann mit der Zeit echt eklig werden. Haben auch nur Umluft aber das ist besser als nichts finde ich.
 
Midoriyuki

Midoriyuki

Registriert seit
13.12.2010
Beiträge
3.693
Reaktionen
122
Ich lebe auch seit knapp 7 Jahren sehr entspannt ohne Abzugshaube, lüfte halt immer ordentlich und alles ist tutti :)
Und im Zweifelsfalle gibt es Schlimmeres als Essensgerüche :p
 
Jayjay!

Jayjay!

Registriert seit
04.03.2015
Beiträge
123
Reaktionen
0
Bei unserer Einbauküche war eine Dunstabzugshaube (Umluft) mit dabei. Da das Stromkabel zu kurz bis zur nächsten Steckdose ist, wurde sie nie angeschlossen (da waren Männe und ich ehrlich gesagt auch zu faul, da ein längeres Kabel dran zu bauen...), hängt da quasi nur als Deko. :eusa_shhh: Und das seit inzwischen ca. 10 Jahren. Geht also.
 
rabb

rabb

Registriert seit
23.02.2011
Beiträge
774
Reaktionen
0
Ok ihr habt uns überzeugt. Wir bauen die Küche erstmal ohne die Umlufthaube auf, machen aber für alle Fälle noch eine Steckdose dafür an die Wand.

Ich habe gestern ohne das teil gekocht und es hat tatsächlich kaum einen Unterschied gemacht. Da hätten wir uns das Geld auch direkt sparen können.

Vielen Dank für eure Nachrichten! :)

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
 
Thema:

Umzug- Dunstabzugshaube und Hängeschränke sollen auf eine Höhe

Umzug- Dunstabzugshaube und Hängeschränke sollen auf eine Höhe - Ähnliche Themen

  • Wie ist euer letzter Umzug abgelaufen

    Wie ist euer letzter Umzug abgelaufen: Hi, jeder kennt es wenn ein Umzug ansteht. Die Familie hat keine Zeit, Freunde sagen zu zu helfen und kommen doch nicht. Das habe ich auch...
  • Wie ist euer letzter Umzug abgelaufen - Ähnliche Themen

  • Wie ist euer letzter Umzug abgelaufen

    Wie ist euer letzter Umzug abgelaufen: Hi, jeder kennt es wenn ein Umzug ansteht. Die Familie hat keine Zeit, Freunde sagen zu zu helfen und kommen doch nicht. Das habe ich auch...