Taube ohne Schwanzfedern

Diskutiere Taube ohne Schwanzfedern im Wildvogel Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo zusammen, heute morgen war ich mit meinem Hund unterwegs, als wir lautes Geraschel um Gebüsch gehört haben, dann kam eine Taube...
  • Taube ohne Schwanzfedern Beitrag #1
L

Limbosa

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

heute morgen war ich mit meinem Hund unterwegs, als wir lautes Geraschel um Gebüsch gehört haben, dann kam eine Taube rausgeflogen auf der Flucht vor einer Katze, leider ist sie dabei gegen einen Gitterzaun geflogen.

Nun bin ich leider empfindlich bei sowas und konnte die Taube nicht einfach der Katze überlassen, die da stand und mich böse angeschaut hat. :eusa_doh: Wäre die Taube schwer verletzt, hätte ich sie liegen lassen, aber bis ich bei ihr ankam hatte sie sich schon aufgerappelt und sah nicht allzu schwer verletzt aus. Ihr fehlen sogut wie alle Schwanzfedern und sie hat sich wohl den linken Flügel angeschlagen, sie schlägt mit den Flügeln, fliegen kann sie allerdings wohl nicht mehr. Ich hab sie also eingesammelt und mit nach Hause genommen. Jetzt sitzt sie bei mir auf dem Balkon in einer großen Katzentransportbox (groß genug um die Flügel auszubreiten) und steht wohl noch unter Schock. Ich hab ihm mal eine Schale mit Hirse und eine mit Wasser hingestellt, aber fressen will sie bis jetzt nicht. Morgen würde ich sie zu meinem Tierarzt bringen, aber eben erst abends wenn der aufmacht, heute ist ja leider Sonntag.

Meine Frage ist nun, ob ich auf irgendwas noch besonders achten muss, ich kenne mich überhaupt nicht mit Vögeln aus, hab selber nur Hund und Katzen, weswegen ich die Taube auch nicht in die Wohnung nehmen kann. Ich hab zwar jetzt gegoogelt weiß aber auch nicht genau was für eine Taube es ist, sieht zumindest nicht aus wie die normale Stadttaube, könnte eine Ringeltaube sein, sie hat weiße Streifen an den Flügeln, allerdings keinen weißen Ring am Hals. :eusa_think: Leider kenne ich auch niemanden der was mit Tauben zu tun hat, muss also zwecks Unterbringung oder weiteren Vorgehen warten ob der Tierarzt mir was dazu sagen kann.

Über Antworten würde ich mich sehr freuen.

Bringt aber nichts zu sagen, dass ich sie der Katze hätte überlassen sollen, ich könnte das nicht und habe es nunmal auch nicht getan. Immerhin ist die Katze auch nicht auf die Taube als Futter angewiesen.

Liebe Grüße

L.
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heidi zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
  • Taube ohne Schwanzfedern Beitrag #2
Mariama

Mariama

Beiträge
6.664
Punkte Reaktionen
12
Hallo Limbosa,

klasse, dass du die Taube mitgenommen hast! :clap:

Die Unterbringung hast du hervorragend geregelt; Hirse kennt sie möglicherweise nicht. Hast du vielleicht noch andere Körner im Haus? Sonnenblumenkerne oder in Öl eingeweichte Haferflocken könntest du ihr anbieten.

Wenn sie auch nur die geringste Verletzung durch die Katze davongetragen hat, braucht sie unbedingt noch heute ein Antibiotikum, da die im Katzenspeichel enthaltenen Pasteurellen unbehandelt zu einer Sepsis und zum Tode führen.

Du hast ja selbst Haustiere und vielleicht Baytril vorrätig? Wenn ja, rechne die Dosis entsprechend des Körpergewichts um und gib ihr sofort eine Portion. Lieber leicht über- als unterdosiert. Eine Einwegspritze eignet sich gut dazu.

Hast du vielleicht auch Metacam im Haus? Wäre gut, denn die Taube hat bestimmt Schmerzen.
 
  • Taube ohne Schwanzfedern Beitrag #3
Mariama

Mariama

Beiträge
6.664
Punkte Reaktionen
12
Solltest du kein Antibiotikum im Haus haben, frag dich doch mal bei den Auffangstationen in deiner Umgebung durch. Viele davon haben AB zur Erstversorgung da: http://www.wildvogelhilfe.org/aufzucht/auffangstationen.html

Die "normalen" Kleintierärzte haben meist wenig bis gar keine Ahnung von Vögeln, weil diese im Studium nur ganz kurz gestreift werden. Ich würde deshalb morgen lieber mit der Taube in eine Facharztpraxis gehen.

Schicke dir gleich einen Link zu einer sehr guten in Karlsruhe per Pn.

Das beginnt schon mal bei der exakten Bestimmung der Art. Bei Ringeltauben hat es beispielsweise keinen Sinn, einen Flügelbruch zu behandeln, weil die Stelle wieder brechen würde. In einer Voliere kann man sie nur in ganz seltenen Ausnahmefällen halten.

Auch die Notwenigkeit einer AB Behandlung von Vögeln nach Katzenspeichelkontamination ist nur den wenigsten TÄen bekannt. Dies nur als zwei Beispiele, die für das Aussuchen eines Facharztes sprechen.
 
  • Taube ohne Schwanzfedern Beitrag #4
Amber

Amber

Moderator
Beiträge
7.969
Punkte Reaktionen
277
Bei Ringeltauben hat es beispielsweise keinen Sinn, einen Flügelbruch zu behandeln, weil die Stelle wieder brechen würde. In einer Voliere kann man sie nur in ganz seltenen Ausnahmefällen halten.

Off-Topic
Hallo Mariama,

nur so aus Interesse, warum verheilen die Flügel nicht bei einem Bruch, dass sie wie bei jedem anderen auch verheilt bleiben?
Gilt das für jede andere Taube auch oder sind nur die Ringeltauben davon betroffen?

Und könnte man eine Ringeltaube theoretisch nicht zu eine Auffangstation bringen, die sich um Stadttauben kümmern und diese dauerhaft pflegen? Sie fressen doch auch genauso normales Körnerfutter oder gelten da andere Bestimmungen, weil es Wildtiere sind?




Liebe Grüße
Susan
 
  • Taube ohne Schwanzfedern Beitrag #5
Mariama

Mariama

Beiträge
6.664
Punkte Reaktionen
12
Hallo Limbosa,

es wäre nett, wenn du hier mal irgendein Feedback geben könntest. Was ist denn aus deiner Taube geworden?

Off-Topic
Liebe Susan,

Flügelbrüche verheilen auch bei Ringeltauben. Leider bricht der Knochen beim Fliegen aufgrund des hohen Gewichts der Tiere wieder.

Hat mir unsere Fachärztin gesagt, als ich meine erste verletzte Ringeltaube nicht erlösen lassen wollte. Dann erklärte sie mir, Ringeltauben könne man nicht in der Voliere halten, weil sie unbedingt raus wollen und sich die Köpfe am Volierengitter blutig schlagen. Eine Ausnahme kenne ich allerdings. Eine Frau bringt regelmäßig ihre handaufgezogene Ringeltaube zu uns, wenn sie in den Sommerurlaub fährt. Deshalb habe ich mich vorsichtig ausgedrückt.

Inwieweit das auch für andere Wildtaubenarten gilt, kann ich dir nicht sagen, weil wir noch nie eine Turteltaube in Obhut hatten.
 
  • Taube ohne Schwanzfedern Beitrag #6
Amber

Amber

Moderator
Beiträge
7.969
Punkte Reaktionen
277
Hallo liebe Mariama,

danke dir für deine Erklärung!

Es ist schade, dass sich Limbosa nicht mehr gemeldet hat. Das lässt auch nicht auf ein gutes Ende schließen.:(


Ganz liebe Grüße
Susan
 
Thema:

Taube ohne Schwanzfedern

Taube ohne Schwanzfedern - Ähnliche Themen

Tierschutz Katzen brauche eure Hilfe: Hallo liebe Tier Gemeinde, ich bin dezent am verzweifeln. Ich habe 3 Katzen aus einem Tierschutz adoptiert vor fast 2 Jahren. Mit Schutzvertrag u...
Verletzte taube, was jetzt?: Hallo, ich habe gestern eine Verletzte Tabe gefunden, sie hat eine große, offene Wunde in der Brust, die inzwischen wasrcheinlich verkrustet ist...
Stadttaube mit hängendem Flügel kann nicht fliegen, Frage dazu und VK Notdienst gesucht: Hallo, ich war bei uns am Altmarkt, da sah ich eine Taube mit hängendem Flügel, die scheinbar nicht fliegen kann. Neben mir bemerkte auch ein...
Erschöpfte/Verletzte Taube; Züchter kein Interesse; nun bei mir: Hallo ihr Lieben, heute musste ich auf dem Weg zu einem wichtigen Termin miterleben, wie eine Taube drei Autos vor mir von einem Auto touchiert...
Katze mit "Tick" an neue Katze gewöhnen?: ....also der Titel für das Thema ist mir jetzt sehr schwer gefallen, sorry.... ich versuch es kurz zu machen: (hat nicht geklappt, tut mir Leid...
Oben