Wurfgeschwister

A

Annima

05.10.2017
0
0
Suche wurfgeschwister von unserem Goldendoodle.
Geb. 6.6.2017 .Die Züchterin gibt leider- warum auch immer - keine Kontaktdaten heraus....Ist das üblich?
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Anzeige

Guest
Hast du schon mal einen Blick in das Praxishandbuch für Hunde geworfen? Dort steht alles Wichtige zur Auswahl, Grundausstattung, Ernährung und Pflege sowie zur Erziehung und Beschäftigung drin. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Nienor

Nienor

Moderator
04.11.2008
17.401
3
Hey

Aus Datenschutzgründen ist das durchaus nachvollziehbar.
Hast du gefragt, ob sie deine Kontaktdaten an die anderen Besitzer weiterleiten könnte?
Ansonsten musst du wohl mal auf Welpen- oder Wurftreffen warten, falls deine Züchter sowas machen.
 
A

Annima

05.10.2017
0
0
Ich habe die Züchterin gebeten, meine Telefonnummeran die Wurfgeschwister- Familien weiterzuleiten.... , aber das hat sie wohl nicht gemacht und Treffen gibts nicht.
 
Son-Gohan

Son-Gohan

20.04.2014
940
8
Nicht jeder möchte in Kontakt mit anderen bleiben.

Und die Züchterin macht es richtig, denn man gibt nicht einfach irgendwelche Daten an dritte raus -> Datenschutz.
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen