Aus Versehen auf Meerschweinchen getreten

Diskutiere Aus Versehen auf Meerschweinchen getreten im Meerschweinchen Gesundheit Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Die Katastrophen wollen hier aktuell keine Ende nehmen. Eben beim Gehege sauber machen ist mir mein Schweinemann Apollo beim letzten Schritt...
-Melody-

-Melody-

Registriert seit
15.03.2010
Beiträge
771
Reaktionen
0
Die Katastrophen wollen hier aktuell keine Ende nehmen.
Eben beim Gehege sauber machen ist mir mein Schweinemann Apollo beim letzten Schritt Richtung Ausgang so blöd zwischen die Füße gehuscht, dass ich auf ihn getreten bin.. :( Es ging alles so schnell, ich habe auf einmal einen weichen Widerstand gespürt und sofort den Fuß gehoben und er ist weggerannt. Ich hatte meine weichen Crocs an und bin mir relativ sicher, dass ich ihn seitlichen
hinten erwischt habe.. Bin aber nicht ganz durchgetreten, sondern quasi beim Abrollen mit dem Vorderfuß auf ihn und dann hab ich sofort den Fuß hoch. Er saß dann total verstört in der Ecke und hat mit den Zähnen geklappert. Ich habe ihn dann hochgenommen und abgetastet. Alle Beinchen und die Wirbelsäule scheint auf jeden Fall okay zu sein, nur als ich in den Bauch gedrückt habe hat er gequiekt. Allerdings hat er oft relativ viel Luft im Bauch, heute auch (verhält sich sonst normal und ich war deswegen auch schon beim Tierarzt und die Sache ist in der Klärung) und er hat auch auf beiden Bauchseiten gequiekt und ich habe definitv nur eine Seite erwischt, welche weiß ich leider nicht..
Jetzt, eine halbe Stunde später, sitzt er ganz normal am Heu, frisst, läuft rum und agiert mit seinen Schweinemädels.. Nur wenn ich komme rennt er weg..
Normalerweise würde ich bei sowas sofort zum Tierarzt fahren, zur Sicherheit. Ich komme da heute aber egal wie ich es anstelle einfach nicht mehr hin.. Ich habe echt Angst dass ich ihm irgendwelche inneren Verletzungen zugefügt haben könnte, wenn ich auf seinen Bauch getreten bin..
Bin gerade etwas am Verzweifeln, was ich machen soll und ob es vertretbar ist bis morgen früh mit dem Tierarzt zu warten, wenn er sich unauffällig verhält..
 
30.11.2017
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Heimtier und Patient von Birgit geworfen? Natürlich ersetzt dies keinen Besuch beim TA, aber vielleicht hilft dir das ja dennoch weiter?!
Sini

Sini

Registriert seit
10.07.2010
Beiträge
1.044
Reaktionen
0
Ruf doch bei deinem Tierarzt an und frage ihn um Rat. Und wenn er sagt, eine Untersuchung ist unumgänglich, dann schicke ihn halt zur Not mit dem Taxi dahin.
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
7.722
Reaktionen
83
Und warst du beim TA - Geht es ihm gut, alles okay?
 
Sini

Sini

Registriert seit
10.07.2010
Beiträge
1.044
Reaktionen
0
Der Frage schließe ich mich an- ich hoffe, es ist alles gut ausgegangen?
 
-Melody-

-Melody-

Registriert seit
15.03.2010
Beiträge
771
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,
Habe gestern noch angerufen und sowieso auch erst für heute einen Termin bekommen.
Er hat sich zum Glück die ganze Zeit normal verhalten.
Apollo wurde dann geröngt und abgetastet und wir sind wohl beide mit einem Schrecken davon gekommen.
Es war alles unauffällig.
 
Thema:

Aus Versehen auf Meerschweinchen getreten