Katze wird immer aggressiver gegenüber Welpe

N

Nunda

01.12.2017
1
0
Hallo :)
ich hab schon das ganze Internet durchgelesen, um meine Fragen selbst zu beantworten.
Allerdings trifft nichts genau auf meine Situation zu und ich weiß nicht, ob diese Situation zu krass ist.
Ich habe seit 4 Wochen einen kleinen Chihuahua Welpen.
Zuerst hatte ich meinen Kater, der jetzt 4 Jahre alt ist. Nach 2 Jahren habe ich
mir einen weiteren Kater angeschafft.
Die beiden haben ca 1-2 Wochen gebraucht und sind jetzt ein Herz und eine Seele.
Als ich vor 4 Wochen den Welpen dazugeholt habe, hat die ältere Katze mich rund 2 Wochen ignoriert. Jetzt kommt er aber wieder öfter kuscheln.
Das Problem ist der zwei Jahre alte Kater.
Er hasst den Welpen richtig, ist extrem fixiert auf sie. Beobachtet sie ständig und schläft den Welpen aus dem Nichts ohne Grund mindestens 3x hintereinander. Er sucht auch extrem meine Nähe.
Es macht mir extreme Sorgen, da der Kater täglich mindestens 10x zuschlägt und das mit viel Kraft und wie gesagt ohne jeglichen Grund. Der Hund liegt da und macht nichts und hat die Pfote im Gesicht.
Was mich wundert ist nur, dass er nichts macht wenn der Hund gleichzeitig mit dem Kater aus einem Napf isst.
Ich habe Angst, dass der Kater so eifersüchtig ist, dass er dem Hund irgendwann richtig weh tut. Denn der Hund jault nur ganz schrecklich und läuft zu mir.

Bitte gibt mir einen Rat.

Liebe Grüße
 
01.12.2017
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Katze wird immer aggressiver gegenüber Welpe . Dort wird jeder fündig!

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen