GPS für Hunde und auch für Katzen?

A

amy2802

14.12.2017
1
Hallo Liebe Forenmitglieder!
Ich bin auf der Suche nach einem GPS Tracker für meine beiden Wuffis und will mir eventuell einige Vorschläge oder Erfahrungsberichte einholen :)
Da meine beiden Hunde ständig
ausbüchsen (da ständiger die Türe offen gelassen wird) muss ich sie in naher Zukunft schneller wieder finden können.
Ich wohne ziemlich nahe an einem Waldstück und natürlich muss ich die beiden dann im Wald auch immer erst wieder finden.
Ich habe bereits ein Produkt im Internet gefunden welches sich gut dafür eignet.
Jetzt meine Frage : Hat jemand schon Erfahrungen mit diesem GPS und kann mir sagen ob dieses Teil gut/schlecht ist?
Ich bitte um Hilfe
Hier das Produkt ,dass ihr wisst was ich meine --> Bitte nicht verlinken sondern nur die Modellbezeichnung angeben, sonst ist es unlautere Werbung!

Danke im voraus
Eure amy:lol:
 
14.12.2017
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: GPS für Hunde und auch für Katzen? . Dort wird jeder fündig!
kingbangkaew

kingbangkaew

05.06.2018
71
Ich hatte 6 von denen hier für meine Hunde, wo ich mit ihnen im Dschungel fast ein Jahr gelebt habe, das war von der Wildparkverwaltung so angeordnet, das jeder meiner Hunde ein G P S am Halsband trägt, sonst hätte ich sie da nicht Freilaufen lassen können.
ich hatte die dann bei Amazon bestellt, ich glaube so um die 50 €, hat da das Stück gekostet

Tractive GPS Tracker für Hunde mit Aktivitätstracking - Leichter und wasserfester Peilsender mit Echtzeit GPS-Ortung
 
demona

demona

07.11.2008
1.180
Tipp: Tür vernünftig zu machen.

Wildernde Hunde dürfen erschossen werden.
Und sie sind eine Gefahr für sich und andere. Was bringt dir der GPS tracker wenn der Hund einen Autounfall verursacht hat und tot im Graben liegt?

Zudem sind sie eine Belästigung für andere Menschen, egal ob mit oder ohne Hund. Die wenigsten Menschen finden zwei halterlose, rum streunde Hunde toll.

Also, Tür zu.
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen