VZM Vergesellschaften Probleme

Diskutiere VZM Vergesellschaften Probleme im Andere Mausarten Forum im Bereich Mäuse Forum; Hallo, Ich habe mich extra für diese Frage in diesem Forum angemeldet da ich keinen Rat mehr weiß. Schon seit ein paar Monaten versuche ich ein...
may.be

may.be

Registriert seit
16.01.2018
Beiträge
18
Reaktionen
0
Hallo,

Ich habe mich extra für diese Frage in diesem Forum angemeldet da ich keinen Rat mehr weiß.

Schon seit ein paar Monaten versuche ich ein Rudel VZM mit einem weiblichen Paar zu Vergesellschaften.

Grundvoraussetzung: Das bestehende Rudel besteht aus 5 Weibern. Sie sind ca. 5Monate alt. Sie sind sehr zahm und umgänglich. Sie waren ursprünglich zwei 3er Rudel, die ich früh und ohne Probleme Vergesellschaften konnten. Sie sind sehr liebe Mäuse die sich auch untereinander nicht streiten, sondern nur putzen und liebkosen. Man sieht deutlich wer die Chefin ist. Die liebe Grobi hat alle gut in
der Hand und jeder folgt ohne zu Murren ihrem Kommando.

Das weibliche Paar ist ca. 3 Monate alt. Sie sind auch zahm, untereinander auch ganz lieb. Was auffällt ist dass sie trotz dass sie ausgewachsen sind um einiges Kleiner sind. Ich „rettete“/übernahm sie von einer Schlangenhalterin.

Nun zum Problem. Wir haben es mit Trenngitter probiert und und einige Male mit der Panikboxmethode. Sobald die beiden Gruppen zusammen sind gehen die Großen zu den Kleinen. Sie beschnuppern sie und sind friedlich. Möchte eine der Alten die Kleinen aber putzen oder untenrum mal riechen, rasten die Kleinen aus. Sie fiepen wie verrückt, gehen in die Angriffsstellung und wollen beißen. Sie jagen sich nicht gegenseitig. Die Kleinen wollen scheinbar dass ihnen niemand zu Nahe kommt. Wenn man beide Gruppen jetzt länger zusammenhält, sind die Großen irgendwann so gestresst, dass sie auch mal zurückbeißen. Diese Wunden waren sehr klein und können wirklich nur als zwicken gesehen werden. Die zwei Kleinen sitzen dann panisch in einer Ecke und wenn mal eine Große vorbeikommt ticken sie aus. Ich bekomme das einfach nicht in den Griff und weiß nicht was ich tun soll. Mir tut es auch sehr leid dass die beiden kleinen jetzt schon so lange mir zu zweit leben müssen. Die Großen tun mir leid, dass ihr freundliches Verhalten regelrecht bestraft wird.

Ich habe so ein Verhalten einfach noch nie gesehen. Dass die Kleineren, Jüngeren, in der kleineren Gruppe so rumstressen und putzen und Nähe nicht zulassen. Kannte es nur so dass es sofort geklappt hat oder sie sich wie die Blöden gejagt haben. Ich habe schon mit diversen Züchtern und Haltern gesprochen aber bislang konnte mir keiner helfen oder hat dieses Verhalten schonmal beobachtet.

Deshalb versuche ich es jetzt auf diesem Weg.

Danke
 
16.01.2018
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: VZM Vergesellschaften Probleme . Dort wird jeder fündig!
J

Jesusliebtdich

Registriert seit
05.04.2018
Beiträge
181
Reaktionen
0
Ich würde weder mit Trenngitter noch mit Panikbox arbeiten. Ich setze meine Vielzitzenmäuse einfach auf neutralen Raum zusammen, ohne Zubehör, nur mit Einstreu und Heu/Stroh. Bei 8 Mäusen würde ich dafür einen Käfig von ca. 100cm x 50cm nehmen. Und dann nach und nach immer mal ein Teil Zubehör rein tun, dann das Gehege vergrößern. Dauert dann bei mir meist 3-4 Wochen bis ich bei einem voll eingerichteten Gehege in Endgröße angekommen bin.

Allerdings wurden die beiden Weibchen viel zu früh von der Mutter getrennt, kann gut sein, dass sie deshalb eine Verhaltensstörung haben.
 
Thema:

VZM Vergesellschaften Probleme

VZM Vergesellschaften Probleme - Ähnliche Themen

  • VZM: VG wagen oder nicht?

    VZM: VG wagen oder nicht?: Hallo, ich habe 2 weibliche VZM (Hexe und Möhre). Ich hatte schon 2x dieses Jahr versucht die beiden mit einer sehr netten Maus zu...
  • Vergesellschaftung Hausmaus

    Vergesellschaftung Hausmaus: Hallo zusammen, mein Sohn hat am 12.04.16 ein Hausmausbaby mitnachhause gebracht (lag in der Schule in der Fensterbank, hatte die Augen noch zu)...
  • Problem mit Re-Vergesellschaftung chronischer kranker Maus

    Problem mit Re-Vergesellschaftung chronischer kranker Maus: Hallo, ich musste eine meiner Vielzitzenmäuse aus der Gruppe nehmen, weil sie einen Tumor hatte. Sie wurde dann auch von den anderen gebissen...
  • Geeignete Unterbringung VZM

    Geeignete Unterbringung VZM: Hi ich bin mit der Mäusehaltung noch nicht ganz so vertraut und deshalb frage ich mal die Profis hier. Ich habe momentan 1.3 VZM und würde den 4...
  • VZM Maus schwanger ... Problem ..

    VZM Maus schwanger ... Problem ..: Hey Leute Und zwar folgendes, ich habe zuhause 1 M und W an VZM Mäuse. VZM sind VielZiezenMäuse ... Die Maus ist schwanger, das sieht man...
  • VZM Maus schwanger ... Problem .. - Ähnliche Themen

  • VZM: VG wagen oder nicht?

    VZM: VG wagen oder nicht?: Hallo, ich habe 2 weibliche VZM (Hexe und Möhre). Ich hatte schon 2x dieses Jahr versucht die beiden mit einer sehr netten Maus zu...
  • Vergesellschaftung Hausmaus

    Vergesellschaftung Hausmaus: Hallo zusammen, mein Sohn hat am 12.04.16 ein Hausmausbaby mitnachhause gebracht (lag in der Schule in der Fensterbank, hatte die Augen noch zu)...
  • Problem mit Re-Vergesellschaftung chronischer kranker Maus

    Problem mit Re-Vergesellschaftung chronischer kranker Maus: Hallo, ich musste eine meiner Vielzitzenmäuse aus der Gruppe nehmen, weil sie einen Tumor hatte. Sie wurde dann auch von den anderen gebissen...
  • Geeignete Unterbringung VZM

    Geeignete Unterbringung VZM: Hi ich bin mit der Mäusehaltung noch nicht ganz so vertraut und deshalb frage ich mal die Profis hier. Ich habe momentan 1.3 VZM und würde den 4...
  • VZM Maus schwanger ... Problem ..

    VZM Maus schwanger ... Problem ..: Hey Leute Und zwar folgendes, ich habe zuhause 1 M und W an VZM Mäuse. VZM sind VielZiezenMäuse ... Die Maus ist schwanger, das sieht man...