Graupapagei schreckliches Ereignis

Diskutiere Graupapagei schreckliches Ereignis im Papageien Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo zusammen, schön dass es dieses Portal gibt und wir uns an Euch wenden dürfen. Ich firsthabe eine Frage, die ganze Geschichte erzähle Euch...
Flakkari

Flakkari

Registriert seit
30.01.2018
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
schön dass es dieses Portal gibt und wir uns an Euch wenden dürfen.
Ich
habe eine Frage, die ganze Geschichte erzähle Euch erst später, die ist etwas lang.
Hat jemand von Euch die Erfahrung gemacht oder ist Euch ein Fall bekannt, wo Graupapageien
einen toten Artgenossen angefressen haben? Ist ein solches Verhalten möglich? Oder machen das andere Papageien Arten?
Danke für Eure Antworten.

Gruss Flakkari
 
30.01.2018
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Graupapagei schreckliches Ereignis . Dort wird jeder fündig!
A

A-Fritz

Registriert seit
11.07.2016
Beiträge
927
Reaktionen
62
In dem Buch "Der Graupapagei von De Grahl" wird beschrieben, daß Graupapageien auch zu Kannibalismus und Selbstzerstörung kommen können.
Einige Halter von Papageien, füttern ihre Vögel auch mit Hühnerfleisch und Knochen, denn auch tierisches Eiweiß,
kann in Maßen eine gute Ergänzung in der Ernährung sein.

Fritz.
 
Flakkari

Flakkari

Registriert seit
30.01.2018
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo Fritz
Danke für Deine Antwort. Ich habe das Buch auch und habe nachgelesen. Unsere Geierchen haben nie Fleisch bekommen und auch in der Grossvoliere wo er gestorben ist, gab es kein Fleisch.
De Grahl schreibt aber lediglich, dass es zu Selbstzerstörung oder Kannibalismus am eigenen Leib führt. Ich habe nirgends gelesen, dass es zu Kannibalismus an Artgenossen kommt. Oder habe ich da was übersehen?

Gruss
Flakkari
 
S

Schweinemama

Registriert seit
17.05.2013
Beiträge
2.013
Reaktionen
80
Es kommt drauf an was du als Kanibalismus verstehst. Es gibt durchaus bestätigte Formen (das geht quer durch alle Gattungen) wo beschrieben wird, dass z.b. Katzen ihren Lebenspartnern ins Ohr beissen, sie anknabbern. Nicht weil sie blutrünstige Monster sind, sondern der Gegenpart ist verstorben, lag im Sterben und das Tier hat mit aller Gewalt versucht das verendete Tier wieder auf die Beine zu bekommen.

Tiere realisieren mitunter nicht dieses Sterben, mitunter können sie bei langer krankheit "verstehen", dass das Tier schwächer wird, stirbt und können dann auch entsprechend trauern. Aber es gibt durchaus auch Fälle, da schläft so ein Tier ein, wacht nicht mehr auf, wird angefahren - und da gibt es diesen Prozess dieses "dahinscheidens" nicht.

Alles liebe
 
Son-Gohan

Son-Gohan

Registriert seit
20.04.2014
Beiträge
1.676
Reaktionen
98
Es kommt mitunter bei allen Lebewesen mal vor, dass Artgenossen angefressen werden.
Kaninchen zum Beispiel fressen ihren Nachwuchs, wenn sie zu schwach sind und/oder überfordert sind.
Meistens tun sie das,um mögliche Fressfeinde fernzuhalten, die durch den Geruch des toten Tieres angelockt werden könnten.
 
Flakkari

Flakkari

Registriert seit
30.01.2018
Beiträge
3
Reaktionen
0
Danke Fritz und Son-Gohan für Eure Antworten.
Fritz die Links werde ich mir anschauen. Für Heute ist es schon ein wenig spät

Tschüss zusammen

- - - Aktualisiert - - -

Hallo Schweinemama
Danke für Deine Antwort. Ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass ein anderer Papagei um unseren Ciroky getrauert hat. Es gab ja noch keine Beziehung. Er war ja auch erst seit ca. 5-6 Wochen in dieser Voliere.
Aber ich kann mich natürlich auch täuschen.
Für Heute bin ich müde und mag mich nicht mehr darum kümmern. Es gab so viele Antworten auch auf anderen Foren. Ich bin etwas verwirrt, weil es so viele unterschiedliche Antworten gab.
Jedenfalls vielen Dank.

LG Flakkari
 
Thema:

Graupapagei schreckliches Ereignis

Graupapagei schreckliches Ereignis - Ähnliche Themen

  • Graupapagei Käfiggröße

    Graupapagei Käfiggröße: Hällochen, ich spiele schon seit längerem mit dem Gedanken mir zwei Graupapageie zu besorgen. Allerdings habe ich Sorge, dass ich zu wenig Platz...
  • Graupapagei

    Graupapagei: Hallo Mein Rudi 9 Monate alt haben wir seid Dezember.Er hat uns schon aus der Hand gefressen und war ein bisschen Zutraulich.Seit einigen Tagen...
  • Nervtötendes Gekrächze von Graupapagei

    Nervtötendes Gekrächze von Graupapagei: Meine Nachbarn über mir habe seit fast zwei Jahren einen Graupapagei, der von morgens um sechs bis abends spät nervtötend krächzt muss ich das...
  • umgang mit graupapagei

    umgang mit graupapagei: hallöchen meine mutter hat einen graupapagei, für den sie allerdings leider sehr wenig zeit hat. ich würde mich gerne mehr mit dem tier...
  • Graupapagei beißt

    Graupapagei beißt: Hallo liebe Gemeinde, mein Kongo-Graupapagei Charly, 3 Jahre alt, beißt mich seit ungefähr einem halben Jahr sehr oft. Er war die vorherigen 2,5...
  • Graupapagei beißt - Ähnliche Themen

  • Graupapagei Käfiggröße

    Graupapagei Käfiggröße: Hällochen, ich spiele schon seit längerem mit dem Gedanken mir zwei Graupapageie zu besorgen. Allerdings habe ich Sorge, dass ich zu wenig Platz...
  • Graupapagei

    Graupapagei: Hallo Mein Rudi 9 Monate alt haben wir seid Dezember.Er hat uns schon aus der Hand gefressen und war ein bisschen Zutraulich.Seit einigen Tagen...
  • Nervtötendes Gekrächze von Graupapagei

    Nervtötendes Gekrächze von Graupapagei: Meine Nachbarn über mir habe seit fast zwei Jahren einen Graupapagei, der von morgens um sechs bis abends spät nervtötend krächzt muss ich das...
  • umgang mit graupapagei

    umgang mit graupapagei: hallöchen meine mutter hat einen graupapagei, für den sie allerdings leider sehr wenig zeit hat. ich würde mich gerne mehr mit dem tier...
  • Graupapagei beißt

    Graupapagei beißt: Hallo liebe Gemeinde, mein Kongo-Graupapagei Charly, 3 Jahre alt, beißt mich seit ungefähr einem halben Jahr sehr oft. Er war die vorherigen 2,5...