meine Daisy frißt fast nix

Diskutiere meine Daisy frißt fast nix im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Meine Daisy (fast 2 Jahre alt) frißt fast nix mehr. Streu und Heu frißt sie noch. Auch einmal einmal ein Salatblatt. An Donnserstag firstmorgen...
W

wiesenfee

Registriert seit
10.09.2016
Beiträge
14
Reaktionen
1
Meine Daisy (fast 2 Jahre alt) frißt fast nix mehr. Streu und Heu frißt sie noch. Auch einmal einmal ein Salatblatt.
An Donnserstag
morgen war ich mit ihr beim Tierarzt. Das einzige was sie gefunden hatten, war ein leicht geröteter Hals.

Diesen Tag blieb sie dort beim Tierarzt, denn ich hätte sie schlecht auf Arbeit mitnehmen können zum füttern. Ich selbst habe ihr Babybrei aus Gläschen mit Spritze gefüttert. Nur Gemüsebrei. Kein Milch oder Getreide.

Der Tierarzt meinte, sie wäre zu faul zum fressen.

Was kann ich machen, dass sie selber frißt.
 
25.03.2018
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: meine Daisy frißt fast nix . Dort wird jeder fündig!
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.637
Reaktionen
31
Bitte den Tierarzt wechseln... Ein Tier zu faul zum fressen... Manche kommen echt auf Ideen.

Wenn du dann bei einem anderen Tierarzt bist (direkt morgen), dann lass Röntgen (Körper und Kopf). Außerdem kann eine Kotprobe sicher nicht schaden. Am allerbesten wäre es natürlich, wenn du heute noch gehen würdest... Es gibt verschiedene Seiten im Internet, wo Kaninchenerfahrene Tierärzte empfohlen werden. Dafür einfach "Kaninchen Tierarzt" in Google eingeben (die Seiten Kaninchenhilfe und Sweetrabbits)

Hat sie abgenommen? Wie benimmt sich ihr Partnertier(e)?
Bekommt sie Medikamente?

Wenn sie wirklich gepäppelt werden muss, was bei Aufgasung nicht ratsam wäre (daher auch das Röntgen), dann brauchst du auch Päppelpulver. Nur Babybrei päppelt nicht.
 
W

wiesenfee

Registriert seit
10.09.2016
Beiträge
14
Reaktionen
1
Abgenommen hat sie nicht. Sie hat sonst immer gefressen.
Das zweite Kaninchen ist ein junger Hase (6 Monate). Da haben wir keine Probleme.

Das komische ist, wir hatten im Herbst ein Kaninchen beerdigt.
Vor zwei Jahren auch.
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
Dringend Zähne untersuchen lassen bei einem Kaninchenerfahrenem Tierarzt. wie Mc Leod schon schrieb ist die Diagnose, dass das Tier zu faul ist totaler Humbug.
Köttelt und Pinkelt sie noch normal? Seit wann frisst sie nicht mehr richtig?
 
W

wiesenfee

Registriert seit
10.09.2016
Beiträge
14
Reaktionen
1
Am Mittwoch ging das los.
Wenn sie u.a. morgens gefüttert wurden, saßen sie schon am vorderen Käfig und hatten gewartet.
Da sie zusammen gehalten werden, sieht man nicht, von wem was ist.

Tierarzt aufsuchen, ist bei mir unmöglich. Wenn ich heim komme und dann zum Tierarzt, da hat die Praxis geschlossen. Bei mein Mann ist ebenso.
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
Sorry wenn ich das jetzt so sage, aber dann muss man sich halt mal freinehmen, wenn es dem Tier schlecht geht. Nicht fressen kann bei Kaninchen sehr schnell, sehr kritisch werden
 
W

wiesenfee

Registriert seit
10.09.2016
Beiträge
14
Reaktionen
1
Mittwoch ist mein freier Tag, da ich samstags schaffen muss.( Ich muss selber meine eigenen Arzttermine unterbekommen.)

Ich habe vorhin ein Schüsselchen mit Brei hineingestellt, Wer war dran, der kleine Racker.
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
Der kleine Racker ist Daisy? Oder das Partnertier?

Wenn es Daisy war und sie freiwillig gefressen hat, ist das schon mal gut. Spricht aber dafür, dass es die Zähne sein könnten. Das sollte sich aber wirklich ein guter Tierarzt angucken. Denn viele Zahnprobleme erkennt man erst im Röntgenbild.

Vielleicht kannst du ja auch mal einen Tag Urlaub nehmen?
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.637
Reaktionen
31
Ich weiß ja nicht wie du arbeitest, aber mein Tierarzt hat jeden Tag (außer Mittwoch & Samstag) bis 19 Uhr auf (bevor mein TA im März die Sprechzeiten umgestellt hat, war es 1x pro Woche sogar bis 20 Uhr). Das schaffe sogar ich mit einem 10 Std. Tag + Fahrt (ca. 45 min einfache Strecke). Dann geh ich halt mal ne halbe Stunde früher, die dann nachgearbeitet wird oder bin morgens ne halbe Stunde früher da. Wenn es ganz dringend ist (also ich nicht bis zum nächsten Abend warten kann) gehe ich entweder zum Notdienst oder nehme mir für den Tag frei.

Wenn man eine Kotprobe von einem Tier haben will, dann muss man es mal kurz abtrennen. Selbiges gilt für eine Urinprobe.
 
S

Schänis

Registriert seit
30.06.2013
Beiträge
1.379
Reaktionen
0
Wie die anderen schon schrieben ist es nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Mein Piet hatte das letztens auch und ich habe es "nur" ein paar Stunden beobachtet, bevor ich zum Tierarzt bin, ab da war ich jeden Tag dort, bis es besser wurde. Röntgen, abtasten, Zähne kontrollieren- wurde davon irgendwas gemacht?
Bei Fressverweigerung ist von einem Notfall zu sprechen, Tierkliniken haben auch sonntags auf.
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.592
Reaktionen
8
Hey,

Keine Ahnung, wie du und dein Mann arbeitet aber hier:
Könnt ihr in Stuttgart sicher was erreichen.
http://tierklinik-stuttgart.de/startseite/

Genauso, hier:
TIERARZT-NOTDIENST
in der Nacht, am Sonntag, an Feiertagen:

Unser Tierarzt im Bereitschaftsdienst ist täglich 24 Stunden erreichbar. Eine kurze telefonische Ankündigung erspart bei einem Tier-Notfall kostbare Vorbereitungszeit.
http://www.dachswald-klinik.de/index.php?id=14

Ich würde auch nicht bis Mittwoch abwarten. Gerade wenn der Tierarzt sagte, das der Hals rot ist, sollte das näher untersucht werden.
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
6.976
Reaktionen
69
Hallo,

wenn du nicht zum Tierarzt kannst, kannst du auch nicht zur Arbeit, denn ein Kaninchen was nicht frisst sollte gepäppelt werden alle paar Stunden.
Insofern du nicht gestern noch in die empfohlenen Tierkliniken von Knopfstern gefahren bist würde ich die kleine dann heute vor der Arbeit dort hin bringen und dort lassen, damit sie dort nochmal gründlich untersucht und für die Zeit wo du auf Arbeit bist gepäppelt und behandelt werden kann.
Wenn du dann Feierabend hast kannst du hin und anhören was los ist und ob sie noch dort bleiben sollte wegen Behandlung.

Zukünftig sollte eine bessere Lösung her. Kaninchen sind so Tiere die recht oft krank sind und dann unbedingt zum Tierarzt müssen und zwar Zeitnah und nicht erst Tage später. Da muss man einfach mal frei nehmen, krank machen oder eigene Termine absagen, wenn es anders nicht geht, egal ob es wenn passt oder nicht.

Wie arbeitest du denn, also welche Zeiten hast du?
Evtl. kennt einer eine Praxis die kundig ist und von den Zeiten her passt, ansonsten müsst ihr eben in eine Kaninchenkundige Tierklinik die immer erreichbar ist.

Wie geht es denn dem Tier?


Liebe Grüße
Amber
 
Thema:

meine Daisy frißt fast nix

meine Daisy frißt fast nix - Ähnliche Themen

  • Kaninchen frisst aber man spürt die knochen

    Kaninchen frisst aber man spürt die knochen: HILFEEE. Mein 1,5 Jahre altes Zwergkaninchen Lean (männlich/unkastriert) frisst niemal, spielt, hoppelt rum, und genisst deine...
  • 9-jährige Kaninchendame hat sehr stark abgenommen und frisst nicht mehr so viel...Brauche dringend Hilfe!!!

    9-jährige Kaninchendame hat sehr stark abgenommen und frisst nicht mehr so viel...Brauche dringend Hilfe!!!: Liebe Tierforum-Community, unser 9-jähriges Zwergkaninchen (weiblich) hat sehr stark abgenommen (an ihr ist fast nichts mehr dran), frisst nicht...
  • Kaninchen frisst schlecht

    Kaninchen frisst schlecht: Hallo, seit gestern frisst mein Löffel nur wenig. Das Saftfutter (selbst seine Leibspeisen) lässt er liegen, Heu und Stroh werden ab und zu...
  • Mein Kaninchen schüttelt ständig den Kopf und frisst kaum

    Mein Kaninchen schüttelt ständig den Kopf und frisst kaum: Hallo! Ich bin hier gelandet da ich dringend nach Hilfe suche!Mein Kaninchen Flocke (m/2 jahre 8monate alt) frisst seit donnerstag nicht mehr...
  • mein Kaninchen hat starken Schiefhals, liegt nur noch, frisst aber

    mein Kaninchen hat starken Schiefhals, liegt nur noch, frisst aber: Hallo Liebe Tierfreunde, seit Karfreitag hat unser Kaninchen einen Schiefhals. wir behandeln mit Panacur wie vom Tierarzt geraten, aber der...
  • Ähnliche Themen
  • Kaninchen frisst aber man spürt die knochen

    Kaninchen frisst aber man spürt die knochen: HILFEEE. Mein 1,5 Jahre altes Zwergkaninchen Lean (männlich/unkastriert) frisst niemal, spielt, hoppelt rum, und genisst deine...
  • 9-jährige Kaninchendame hat sehr stark abgenommen und frisst nicht mehr so viel...Brauche dringend Hilfe!!!

    9-jährige Kaninchendame hat sehr stark abgenommen und frisst nicht mehr so viel...Brauche dringend Hilfe!!!: Liebe Tierforum-Community, unser 9-jähriges Zwergkaninchen (weiblich) hat sehr stark abgenommen (an ihr ist fast nichts mehr dran), frisst nicht...
  • Kaninchen frisst schlecht

    Kaninchen frisst schlecht: Hallo, seit gestern frisst mein Löffel nur wenig. Das Saftfutter (selbst seine Leibspeisen) lässt er liegen, Heu und Stroh werden ab und zu...
  • Mein Kaninchen schüttelt ständig den Kopf und frisst kaum

    Mein Kaninchen schüttelt ständig den Kopf und frisst kaum: Hallo! Ich bin hier gelandet da ich dringend nach Hilfe suche!Mein Kaninchen Flocke (m/2 jahre 8monate alt) frisst seit donnerstag nicht mehr...
  • mein Kaninchen hat starken Schiefhals, liegt nur noch, frisst aber

    mein Kaninchen hat starken Schiefhals, liegt nur noch, frisst aber: Hallo Liebe Tierfreunde, seit Karfreitag hat unser Kaninchen einen Schiefhals. wir behandeln mit Panacur wie vom Tierarzt geraten, aber der...