Vielzitzenmaus und Farbmäuse zusammen halten?

  • Autor des Themas Jesusliebtdich
  • Erstellungsdatum
J

Jesusliebtdich

05.04.2018
181
Hallo,
ich habe leider nur noch eine Vielzitzenmaus. Sie ist auch noch recht jung. Momentan hat aber kein Tierheim in der Nähe Vielzitzenmäuse
und bei ebay Kleinanzeigen war kein guter Züchter dabei, auch niemand der aus anderen Gründen Vielzitzenmäuse abgibt. Einen schlechten Züchter möchte ich auch nicht unterstützen.

Würde es Sinn machen eine Gruppe Farbmäuse aufzunehmen damit die Maus nicht ganz so alleine ist? Ich werde immer mal bei Tierheimen oder bei ebay Kleinanzeigen schauen, ob ich nicht doch noch Vielzitzenmäuse finde, aber momentan sieht es einfach nicht danach aus.

MfG
 
07.04.2018
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Vielzitzenmaus und Farbmäuse zusammen halten? . Dort wird jeder fündig!
seven

seven

24.12.2006
15.130
Hallo!

Also - prinzipiell - ja, das geht. Aber es wäre eher eine Notlösung und eine Art Zweckgemeinschaft. Die Tiere kommen zwar miteinander aus, leben aber eher nebeneinander her (ist so ähnlich wie mit der gemeinschaftlichen Haltung von Kaninchen und Meerschweinchen...)

Als Übergangslösung könntes Du Deiner VZM (ist sie männlich oder weiblich? Und wenn männlich, kastriert?) natürlich ein paar Farbmäuschen dazuholen in der Hoffnung, dass sie sich arrangieren - aber spätestens wenn Du wieder VZM findest, würde ich die Gruppen trennen - und dann hättest Du eben zwei Mäusetruppen - käme das für Dich platztechnisch in Frage?

Ich finde es übrigens sehr lobenswert, dass Du Dir nicht gleich an der nächsten Ecke aus dubioser Quelle neue Mäuse holst - auch wenn Dich das jetzt natürlich vor neue Probleme stellt...

LG seven
 
J

Jesusliebtdich

05.04.2018
181
Wäre so machbar, aber ich finde es fragwürdig ob ich in den nächsten Monaten Vielzitzenmäuse finde. Sind ja doch eher selten.
 
J

Jesusliebtdich

05.04.2018
181
Meint ihr ich würde der letzten Maus einen Gefallen tun, wenn ich sie ins Tierheim geben würde damit sie die Chance hat zu Artgenossen vermitteln zu werden?
 
Kalani

Kalani

22.11.2014
54
Hast du dich mal in entsprechenden Facebook Gruppen erkundigt? Viele lassen ihre Schützlinge auch per Mitfahrgelegenheit reisen. Vielleicht ist das eine Option für dich?
 
A

A-Fritz

11.07.2016
501
Hallo,
Vielzitzenmäuse und Farbmäuse passen nicht zusammen,
hier kann es auch zu unschönen Auseinandersetzungen kommen.
Ich sehe auch nicht, daß Vielzitzenmäuse so selten sind, denn überall werden sie angeboten.
Doch wenn Du deine Maus abgeben möchtest,
es gibt bestimmt auch Tierheime, die bereits solche Tiere haben .

Fritz.
 
J

Jesusliebtdich

05.04.2018
181
@Kalani:
Ich möchte meine Daten nicht preis geben oder an unbekannte Dritte weiterleiten. Daher werde ich mich auch nicht bei Facebook anmelden.

@A-Fritz:
Sorry, dann bin ich wohl zu blöd. Wo findest du denn so einfach Vielzitzenmäuse im Internet oder Tierheim? Ich finde z.B. bei ebay Kleinanzeigen im Umkreis von 200km keine einzige Anzeige, wo es sich nicht um Vielzitzenmäuse handelt die in Makrolenboxen als Futtertiere gezüchtet werden und alle mir bekannten Tierheime in der Umgebung haben auch keine Vielzitzenmäuse.
 
Hundefreundin12

Hundefreundin12

12.12.2014
589
Hm.. du braeuchtest also definitiv eine oder eben mehrere Mfgs fuer die suessen..

Wir haben doch hier bestimmt einige User, mit FS.
Ich finde deine Art auch toll und da muss es doch einen Weg geben (muesstest halt deine Ecke hier bekannt geben und welchen Radius du anfahren kannst. Und dann suchen wir zusammen nach Maeusels, die entsprechenden User schreiben dann hier oder per Pn? Waere doch mal was!)
 
seven

seven

24.12.2006
15.130
@Jesusliebtdich, es ist nicht unbedingt ratsam, auf A-Fritz´ Beiträge zu hören, das haben wir inzwischen leider lernen müssen...

Eine einzelne Maus ins Tierheim zu geben - macht leider ja auch wenig Sinn, denn wie Du selbst schon festgestellt hast, scheint es dort keine zu geben. Also säße sie dann allein im TH - dann kann sie auch genauso gut bei Dir als vertrauter Person bleiben...
Ich finde Hundefreundins Vorschlag sehr gut - vielleicht klappt es ja auf diese Weise?

Viel Glück!

LG seven
 
J

Jesusliebtdich

05.04.2018
181
@Hundefreundin12:
Ich suche in ganz Niedersachsen, Bremen und Hamburg. Die Strecke kann ich gut mit dem Niedersachsenticket abfahren. Aber ich habe selbst in diesem recht großen Bereich keine Vielzitzenmäuse finden können.

@seven:
Die Idee ist ja nicht die, dass die Maus ihren Lebensabend alleine im Tierheim verbringt, sondern, dass sie dann zu jemanden vermittelt wird der auch Vielzitzenmäuse hat.
 
seven

seven

24.12.2006
15.130
Hast Du mal in den TH nachgefragt, wie groß die Nachfrage nach VZM ist? Deine Idee kann ich nachvollziehen, und sie ist sicher auch nicht verkehrt! Aber wenn dort schon keine sitzen - puuuh, wie hoch mag die Nachfrage sein? Und daher halt die Frage: Ob sie jetzt im TH allein sitzt oder bei Dir allein sitzt - macht beides den Kohl nicht fett, leider :( Wer weiß, wie lange sie dann dort allein herumsäße..... Daher würde ich tatsächlich mal nachfragen, ob und wie viele VZM die da so ab und an mal haben und wie schnell die "weggehen"....
Und da hast Du ja wirklich einen riesigen Bereich, den Du bei Deiner Suche abdeckst. Da muss sich doch irgendwo eine VZM verstecken *seufz*
Ich drücke weiterhin die Daumen!
LG seven
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
01.12.2006
2.446
Ich war gerade mal auf ein paar Seiten. Laut Homepage sitzt im Tierheim Uhlenkrog in der Nähe von Kiel eine männliche Vielzitzenmaus. Vielleicht da einfach mal anfragen, vielleicht ließe sich da was machen zwecks Mitfahrgelegenheit oder ähnlichem. Gab es nicht mal so eine Mäusenothilfe Seite? Vielleicht können die irgendeinen Kontakt herstellen? :eusa_think:
 
J

Jesusliebtdich

05.04.2018
181
@seven:
Kein einziges Tierheim in meiner Gegend hatte je Vielzitzenmäuse. Also wird es auch keine Nachfrage geben.

@Luna&Artemis:
Kiel ist definitiv zu weit, auch mit Mitfahrgelegenheit.
Es gab mal in meiner Nähe das Mäuseasyl, das Nagerasyl Kiwi, die tierischen Engel und die Kleintierhilfe Tala, aber die existieren alle nicht mehr.
 
Katy85

Katy85

10.03.2015
375
hey ich hatte auch Vielzitzenmäuse. Hast du dich mal in den Mäuseforen umgesehen? Ich schick dir gleich mal eine PN.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

09.01.2007
13.077
Das Mäuseasyl gibts doch noch? :eusa_think:

Mir wäre ja das Mäuseasyl im Spessart in den Sinn gekommen, allerdings ist das bei Aschaffenburg... Sie hat aber Mitfahrgelegenheiten. Vielleicht fragst du da einfach mal nach. Vielleicht ergibt sich da ja was.
 
J

Jesusliebtdich

05.04.2018
181
@Katy85:
Ich kenne nur ein Mäuseforum das noch am Leben ist. Da habe ich mich umgesehen, aber weit und breit keine VZM in meiner Nähe.

@McLeodsDaughter:
Wenn ich die Seite vom Mäuseasyl besuche kommt der Hinweis, dass das Mäuseasyl erst wieder ab Juli 2018 erreichbar ist.
 
J

Jesusliebtdich

05.04.2018
181
Aber ich muss ja trotzdem zum Tierheim um den Abgabevertrag zu unterschreiben. Und da fahre ich nicht 400km für einen alten Mäuebock der vielleicht nicht mal mehr die Narkose überlebt.
 
Kalani

Kalani

22.11.2014
54
Den kann man auch per Post schicken. Wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg. ;)
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
10.09.2005
13.440
Entschuldige, aber in Niedersachsen kannst du dich damit überhäufen an Tieren. :eusa_shhh:

Schau mal hier:
27324
Eystrup
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/vielzitzenmaeuse/847945677-132-19694

29649 Niedersachsen - Wietzendorf
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/vielzitzenmaeuse-vielzitzenmaus-maeuse-maus/835393690-132-2945

Und gerade hier, sieht es alles andere als nach einer Boxenhaltung aus:

26524 Niedersachsen - Hage
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/vielzitzenmaeuse-vzm/844695569-132-20500

Und das sind "nur" drei von mehreren Anzeigen.
Es gibt also mehr als genug. Und es wird ja immer sofort los gebrüllt,"die armen Futtertiere." Warum also kein Futtertier, was aus einer vernünftigen Haltung kommt, ein besseres leben bieten? Bevor mein Tier da alleine leben muss, lieber so.

Übrigens, nur weil Tierheime keine VZM haben, heisst es nicht, das dort die Nachfrage nicht gegeben ist. ;)

Die Homepage des Mäuseasyls funktioniert wunderbar:
http://dev.das-maeuseasyl.de/
Da steht nichts ab Juli.

Und auch hier im Tierheim sind mehr als genug. Und eine MFG würde sich bestimmt finden lassen.
http://www.tierheim-rastatt.de/portfolio/detail/vielzitzenmaeuse/


 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen