Reiten für Erwachsene mit Skoliose und Gleitwirbel

Diskutiere Reiten für Erwachsene mit Skoliose und Gleitwirbel im Pferde Ausbildung und Reiten Forum im Bereich Pferde Forum; Ach mensch, mir geht das Reiten so ab... Ich habe vor ein paar Jahren wieder einigermassen angefangen, Bahnstunden im Schritt Trab und Gallopp...
S

Schweinemama

Registriert seit
17.05.2013
Beiträge
1.820
Reaktionen
61
Ach mensch, mir geht das Reiten so ab... Ich habe vor ein paar Jahren wieder einigermassen angefangen, Bahnstunden im Schritt Trab und Gallopp, merkte aber - dass irgendwas nicht stimmt, das Pferd verzog teilweise extrem, irgendwann kam das große Aua, ich konnte in der Früh nicht mehr aufstehen, Diagnose: Ein Bein ist um 1,2 cm kürzer, Skoliose im fortgeschrittenen Stadium, Gleitwirbel Lendenwirbelsäule.

Betreffend Reiten weiß der Arzt nicht
viel, für Kinder und Jugendliche hilft reiten bei Skoliose durch die Stärkung der Wirbelsäule und der Geraden Haltung, bei Erwachsenen gibt es die Möglichkeit der Stärkung der Wirbelsäule, "gerader" wird die Wirbelsäule nicht mehr, bei Stürzen gilt - ich kann im Rollstuhl enden (mit einem etwas höheren Risiko wie gesunde Menschen).

Gibt es Pferde die so "schiefe" Menschen tolerieren. Die letzten Bahnstunden hatte ich 5-6 jährige Jungspunde an Pferden, die waren sichtlich genervt vom schiefen Sitz und haben mir das auch gezeigt, entweder sind sie richtung Bande rausgelaufen oder in die Mitte reingelaufen - der Gegendruck hat nicht wirklich funktioniert - irgendwann kannte sich Pferd nicht mehr aus - Großes Fragezeichen und ich wusste - ich mach was falsch. . Sass ich dann wieder etwas gerader, oder gar im leichten Sitz - ging alles wie geschmiert - bin ich in die Schiefhaltung wieder reingerutscht - haben mir das die Pferde auch wieder gezeigt. Die letzten Longestunden um meinen Sitz zu verbessern waren dann Katastrophal, 4 jähriges Jungpferd das mich in 10 Minuten 2x runtergebuckelt hat - ich habe dann aufgegeben, weil doch die Angst da war - dass ich mir wirklich wehtue (da hatte ich die Diagnose noch nicht).
 
08.05.2018
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Pferde verstehen geworfen? Mit Achtung und Respekt Vertrauen zu deinem Pferd herzustellen, kann dir vielleicht helfen.
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.589
Reaktionen
8
Klar geht das. Ich habe 2 cm Unterschied und informiere mich da derzeit auch. Reiten ist sogar gut. Da du lernst deinen Körper zu kontrollieren und deine Mitte so findest und stabilisierst.

Schau mal unter [GOOGLE]skoliose reiten[/GOOGLE] und [GOOGLE]reittherapie[/GOOGLE] du solltest jemanden finden der in der physiotherapie tätig ist und von dem Bereich genaue Ahnung hat. Des weiteren würde ich zur allgemeinen physiotherapie raten. Damit du deinen Körper stärkst und deinen schiefstand lernst auszugleichen. Durch spezielle Übungen hat mein physio mich wieder etwas begradigen können und mich stabilisiert.
 
cherry-lein

cherry-lein

Registriert seit
31.03.2012
Beiträge
2.737
Reaktionen
35
Reiten ist die beste Sportart für sowas, habe selbst schwere Skoliose durch einen Reitunfall. Man stärkt die Rücken- und Bauchmuskulatur was sehr positiv ist und Schmerzen bessern kann.
Das "schiefe" Sitzen liegt allein an dir und kann durch guten Reitunterricht bzw Sitzschulung behoben werden (ich setze jetzt mal voraus dass du nicht massiv verkrümmt läufst, dann wäre das was anderes und beinhaltet auch das du gar nicht in der Lage wärst den Rücken in eine aufrechte Position zu bringen). Wenn du Interesse daran hast such dir eine gute Reitschule und nimm erstmal Unterricht um den korrekten Sitz zu erlernen. Es gibt ja mittlerweile diverse Modelle an Rückenprotectoren, das kannst du dir ja zulegen wenn du dich damit besser fühlst.
 
S

Schweinemama

Registriert seit
17.05.2013
Beiträge
1.820
Reaktionen
61
Die Sorge die ich mir mache sind meine Gleitwirbel... Die verrutschen manchmal (warum auch immer, manchmal beim Sitzen, in der Badewanne, manchmal beim Aufstehen - jedoch meistens wenn ich zu wenig sport gemacht habe) , ich spüre das auch, klingt etwa wie ein Hähnchenschenkel der verdreht wird. Danach ist es selten besser, und ich liege dann meistens ein paar Tage.

Betreffend der Skoliose ist das Pferd mein Lehrmeister. Läuft es schief, bin ich schief, läuft es verspannt bin ich verspannt, läuft es gerade und entspannt - ist auch mein Sitz entspannt und ich gerade. Wegen der Skoliose mach ich mir nicht so die Probleme, sondern es geht um die verschobenen Wirbel.
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.589
Reaktionen
8
Wenn deine gleitwirbel dir so extreme Probleme machen warum macht man keine Fixierung Bei dir?
 
M

Machtnix

Registriert seit
11.05.2008
Beiträge
1.121
Reaktionen
7
Ich selbst habe nach einem schweren Reitunfall eine Wirbelsäule wo jeder Arzt am Röntgenbild sagt: 'Können Sie überhaupt schmerzfrei stehen?'
Ja ich kanns! Und zwar stundenlang, da meine Rückenmuskulatur meine Wirbelsäule hält. Man muss mich auch immer gleich röntgen, da die Muskulatur mittlerweile so stark ist, dass man nix füht und ich kann jedes Pferd in allen Disziplinen problemlos stundenlang reiten (allerdings war der Unfall vor 20 Jahren).
Erstmal solltest du ein Pferd mit wenig Schwung reiten. Evtl. wäre Westernreiten ja was für dich. Dafür ist kein Quarter notwendig, viele Pferderassen haben ein flaches Gangwerk und können darauf gesund umgestellt werden.
Als Trainer habe ich zudem viele Schüler mit degenerativen Erkrankungen. Die Pferde werden entsprechend ausgebildet, so dass sie entsprechend reagieren und auf einen Reiter, der entlastend sitzt, nicht nach vorn gehen.
Im Westernreiten gibt es viele Disziplinen, die auch von Reitern mit Rückenproblemen super geritten werden können.
Trail: Seitwärts über Stangen, Drehen in der Box, Rückwärts L, Schrittstangen, Tor. Alles im Schritt und trotzdem bekommt man das Pferd locker.
Ranchriding: In schnelleren Gangarten sitzt der Reiter entlastend. Also auch Rückenschonend.
An Tagen, wo es einem nicht so gut geht, kann man trotzdem sein Pferd trainieren. Außerdem muss man sich auf dem Pferd bewegen, was wieder die Stützmuskulatur und Koordinantion stärkt. Zusätzlich helfen Sitzübungen aus der Physiotherapie. Diese sind auf dem Pferd sehr viel wirkungsvoller, da man ja zusätzlich vom Pferd bewegt wird.
Nicht aufgeben!
 
Thema:

Reiten für Erwachsene mit Skoliose und Gleitwirbel

Reiten für Erwachsene mit Skoliose und Gleitwirbel - Ähnliche Themen

  • Schritt reiten für rückenmuskeln

    Schritt reiten für rückenmuskeln: hallo es geht wieder um.das pferd mit dem senkrücken. die besi und ih wollen ihn langsam ab und an reiten. habe gelesen das pferde ohne richtige...
  • Tipps fürs vorwärts reiten!

    Tipps fürs vorwärts reiten!: Hallo, Ich habe seit kurzem eine Reitbeteiligung die ich 2 Mal in der Woche reite. Er ist immer ziemlich faul, das beginnt schon beim führen, wo...
  • denk aufgaben für pferd und reiter, bitte um hilfe.

    denk aufgaben für pferd und reiter, bitte um hilfe.: Hey Leute, ich wollte mal nach ein paar denk aufgaben, lektionen, und all sowas fragen, was man von oben aus reiten kann. so das das Pferd sage...
  • Reiten lernen für Erwachsene

    Reiten lernen für Erwachsene: Hallo, ich habe gerade im Urlaub meine ersten fünf Longestunden hinter mich gebracht. Nun bin ich wieder zurück und muss sagen, dass es mir gut...
  • Wie lange reiten für WRA IV

    Wie lange reiten für WRA IV: Hallo, mich würde mal interessieren, wie viel Reiterfahrung man für das WRA IV braucht.
  • Wie lange reiten für WRA IV - Ähnliche Themen

  • Schritt reiten für rückenmuskeln

    Schritt reiten für rückenmuskeln: hallo es geht wieder um.das pferd mit dem senkrücken. die besi und ih wollen ihn langsam ab und an reiten. habe gelesen das pferde ohne richtige...
  • Tipps fürs vorwärts reiten!

    Tipps fürs vorwärts reiten!: Hallo, Ich habe seit kurzem eine Reitbeteiligung die ich 2 Mal in der Woche reite. Er ist immer ziemlich faul, das beginnt schon beim führen, wo...
  • denk aufgaben für pferd und reiter, bitte um hilfe.

    denk aufgaben für pferd und reiter, bitte um hilfe.: Hey Leute, ich wollte mal nach ein paar denk aufgaben, lektionen, und all sowas fragen, was man von oben aus reiten kann. so das das Pferd sage...
  • Reiten lernen für Erwachsene

    Reiten lernen für Erwachsene: Hallo, ich habe gerade im Urlaub meine ersten fünf Longestunden hinter mich gebracht. Nun bin ich wieder zurück und muss sagen, dass es mir gut...
  • Wie lange reiten für WRA IV

    Wie lange reiten für WRA IV: Hallo, mich würde mal interessieren, wie viel Reiterfahrung man für das WRA IV braucht.