Benehmen 6j PRE Stute

Diskutiere Benehmen 6j PRE Stute im Pferde Verhalten Forum im Bereich Pferde Forum; Hallo meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen und ein par Tipps geben, Und zwar bin ich dabei meine 6j PRE Stute daran zu gewönnen dass...
S

StephhG24

Registriert seit
25.06.2018
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen und ein par Tipps geben,
Und zwar bin ich dabei meine 6j PRE Stute daran zu gewönnen dass sie alleine ins Gelände geht, dieses klappt auch recht gut sag ich jetzt mal, habe mit kleinen Runden um den Stall rum angefangen. Mme
hat aber immer ein paar Dummheiten im Kopf und zwar, wir reiten ganz normal los und irgendwann aus dem nichts will sie umdrehen, dieses probiert sie immer 2-3 mal und irgendwann merkt sie, oh damit komm ich nicht durch und dann ist gut. Dann tänzelt sie aber noch sehr viel und kann einfach kein Schritt gehen, dann denk ich mir vielleicht hat sie einfach zuviel Energy letztens bin ich dann mit ihr 3x über weine Weide galoppiert damit sie sich ein bisschen auspowert, am Anfang musste sie natürlich immer erst Schritt gehen damit sie nicht lernt ohja Weide super ich kann loslaufen. Aber nach den 3ten mal war sie komplett aufgedreht und wär am liebsten nur noch gerannt und konnte gar nicht mehr normal Schritt gehen, stehen bleiben, Volten reiten alles hilft nichts. Hat jmd Tipps was ich noch probieren könnte? Man beachte sie wird Gebisslos geritten.
Danke meine Lieben
 
25.06.2018
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Susanne zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
cherry-lein

cherry-lein

Registriert seit
31.03.2012
Beiträge
2.840
Reaktionen
123
Wie ist es denn wenn du mit ihr spazieren gehst? Ist sie da auch so nervös? Was machst du an Bodenarbeit und wie lastest du sie geistig aus? Wie lange hast du das Pferd schon?

Meiner ist draußen ein Angsthase und ging bis vor nem Jahr nicht mal vom Hof runter. Wir haben angefangen mit Horsemanship draußen zu arbeiten und das hat bei uns geholfen. Meiner lernt momentan noch sich draußen zu entspannen aber ich kann schon gut ne Stunde draußen sein ohne das es Theater gibt. Ich mache es so das ich ihn ablenke wenn ich merke er wird guckig und nervös, ich nehme seine Aufmerksamkeit zu mir, mache einige Übungen und dann eine Übung zur Entspannung und erst dann gehe ich weiter. Jeden Tag ein bisschen mehr, anfangs direkt vorm Hoftor, dann ein paar Schritte entfernt usw.
Je mehr Aktion du machst desto mehr förderst du nervöses Verhalten und die Spanier haben ja eh schon gut Feuer. Nervösen Pferden sollte man erstmal Ruhe und Routine beibringen und ihnen beibringen an wem sie sich orientieren sollen und dann kann man weiter gehen.
 
ShiGi

ShiGi

Registriert seit
18.02.2008
Beiträge
5.735
Reaktionen
30
Nervösen Pferden sollte man erstmal Ruhe und Routine beibringen und ihnen beibringen an wem sie sich orientieren sollen und dann kann man weiter gehen.
Dem stimme ich so 100%ig zu.
In deinem Fall würde das bedeuten, dass du erstmal nur noch im Schritt ausreitest. Kein rennen lassen, kein auspowern im Gelände. Unkontrolliert rennen kann sie (hoffentlich) auf der Weide, auspowern geht mit Arbeit auf dem Platz/in der Halle. Beim Ausreiten passiert erstmal nichts außer gaaaaanz in Ruhe Schritt, möglichst am hingegebenen Zügel. Und zwar so lange bis das eben ganz in Ruhe klappt, erst dann kommen ruhiger Trab, später ruhiger Galopp hinzu. Und das Pferd mal richtig laufen lassen würde ich erst, wenn es absolut entspannt in allen Gangarten ist. Du hast ja selber erlebt, dass sie dadurch noch aufgeregter wird ;)

Natürlich ist es nicht ganz irrelevant, ob die Ursache ihrer Aufgedrehtheit in Nervosität liegt, weil sie alleine ist, oder in einer Erwartungshaltung, dass im Gelände ausgiebig galoppiert wird. Es kann auch eine Mischung aus beidem sein.
Aber der Lösungsansatz wäre für mich in beiden Fällen der oben genannte. Gegen die Nervosität hilft das, weil Routine reinkommt und sie lernt, dass nichts schlimmes passiert, wenn du dabei bist. Gegen die Erwartungshaltung, weil diese mit dem Schritt reiten eben nicht erfüllt wird.

An sich kannst du im Gelände auch Dressurübungen einbauen, die du sonst auf dem Platz machen würdest. Also Übergänge, Seitengänge, sie auch einfach mal ein paar Minuten stehen lassen usw. Da musst du halt schauen, ob sie dadurch anfangs noch mehr aufdreht oder ob es sie entspannt und dich entsprechend anpassen.
Früher oder später sollte das aber problemlos möglich sein, weil du dadurch eine Methode bekommst, ihre Aufmerksamkeit wieder auf dich zu lenken, wenn sie doch mal was gruseliges entdeckt oder sich aus anderen Gründen aufregt.
 
Thema:

Benehmen 6j PRE Stute

Benehmen 6j PRE Stute - Ähnliche Themen

  • Rheinländerstute klebt und bockt

    Rheinländerstute klebt und bockt: Guten Abend, ich habe mich hier angemeldet, da ich derzeit starke Probleme mit meiner Stute habe und hoffe, hier Hilfe zu finden. Meine Stute...
  • Wallach bespringt nicht rossige Stute

    Wallach bespringt nicht rossige Stute: Hallo liebes Forum, vielleicht habt ihr ein paar Ideen, Tipps..... Ich habe bei mir einen Wallach stehen, Pony, 12 Jahre alt. Er ist sehr...
  • Wie soll ich die neue Stute integrieren??? Hilfe

    Wie soll ich die neue Stute integrieren??? Hilfe: Hallo ihr lieben! Ich habe einen kleinen offenstall in dem lebt mein Wallach 7 Jahre, Meine Stute 16 Jahre, und 2 Einsteller Stuten.. Mein...
  • Wallach deckt Stute?!

    Wallach deckt Stute?!: Hallo zusammen, ich habe heute einen Anruf von unserer Stallherrin bekommen, dass mein 18 Jähriger Wallach die 12 Jährige Stute in unserer Herde...
  • Karusell wenn Stute kommt.

    Karusell wenn Stute kommt.: Hey Leute, meine Freundin hat mich gefragt warum ihr Wallach sich im Kreis dreht wenn er die Stute meiner anderen Freundin sieht(meine freundinen...
  • Ähnliche Themen
  • Rheinländerstute klebt und bockt

    Rheinländerstute klebt und bockt: Guten Abend, ich habe mich hier angemeldet, da ich derzeit starke Probleme mit meiner Stute habe und hoffe, hier Hilfe zu finden. Meine Stute...
  • Wallach bespringt nicht rossige Stute

    Wallach bespringt nicht rossige Stute: Hallo liebes Forum, vielleicht habt ihr ein paar Ideen, Tipps..... Ich habe bei mir einen Wallach stehen, Pony, 12 Jahre alt. Er ist sehr...
  • Wie soll ich die neue Stute integrieren??? Hilfe

    Wie soll ich die neue Stute integrieren??? Hilfe: Hallo ihr lieben! Ich habe einen kleinen offenstall in dem lebt mein Wallach 7 Jahre, Meine Stute 16 Jahre, und 2 Einsteller Stuten.. Mein...
  • Wallach deckt Stute?!

    Wallach deckt Stute?!: Hallo zusammen, ich habe heute einen Anruf von unserer Stallherrin bekommen, dass mein 18 Jähriger Wallach die 12 Jährige Stute in unserer Herde...
  • Karusell wenn Stute kommt.

    Karusell wenn Stute kommt.: Hey Leute, meine Freundin hat mich gefragt warum ihr Wallach sich im Kreis dreht wenn er die Stute meiner anderen Freundin sieht(meine freundinen...