Was bei Geburtstag bei Frühschicht für die Kollegen mitbringen?

Diskutiere Was bei Geburtstag bei Frühschicht für die Kollegen mitbringen? im Gesundheit & Ernährung Forum im Bereich Smalltalk; Hallo, bei uns auf der Arbeit ist es bei Geburtstagen bisher immer üblich Kuchen für die Kollegen mitzubringen wenn jemand Geburtstag hat...
Amber

Amber

Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
5.041
Reaktionen
4
Hallo,

bei uns auf der Arbeit ist es bei Geburtstagen bisher immer üblich Kuchen für die Kollegen mitzubringen wenn jemand Geburtstag hat.
Letztens hatte einer Nachtschicht und brachte da selbstgemachte Sigara Böregi und irgendwas anderes noch mit Fleisch für die Nacht mit, was auch gut ankam und ich das als gute Idee empfand zur Alternative zum
Kuchen, gerade wegen der Nacht.
Was die Leute aber bei uns zur Frühschicht machen, habe ich in all den Jahren allerdings nicht mitbekommen...

Was bringt ihr denn immer so zur Frühschicht dann mit?
Mir fällt eigentlich da nur Frühstück ein, was ich organisatorisch gesehen aber für unpraktisch halte.

Die Schicht beginnt um 6 Uhr und der Bäcker macht auch erst dann auf. Für Aufschnitt müsste man einen Tag zuvor alles besorgen und bei 1 Stunde Fahrtzeit und der momentahnen Wärme weiß ich nicht ob das so gut währe, auch wenn es morgens noch kühler ist und man theoretisch die Klimaanlage anstellen könnte?

Hab schon daran gedacht einfach einen Tag vorher nach der Arbeit einzukaufen, dann wieder zur Arbeit zu fahren und dort alles in den Kühlschrank zu verstauen. Brötchen kann ich auch selbst dann packen und mitbringen.
Problem ist da nur, Schicht ist erst dann wenn das Frühstück gebraucht wird, Tag zuvor ist frei....:?

Gibt es allternativen zum Frühstück?
Mir fehlen da völlig die Ideen.


Liebe Grüße
Amber
 
28.07.2018
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
cherry-lein

cherry-lein

Registriert seit
31.03.2012
Beiträge
1.321
Reaktionen
6
Bei uns werden gerne Körbe mit Süßkram mitgebracht, da freuen sich immer alle und die sind immer schnell leer. Wir sind auf der Intensiv aber auch ein Team aus ca 60 Leuten, für alle Kuchen zu backen ist da ne Herausforderung.
Meine ehemalige Kollegin bringt immer gern Nachtisch mit, Himbeercreme oder Oreocreme allerdings muss das an der Arbeit kalt gestellt werden, ist aber gerade wenn's warn ist das super. Ich habe zum Frühstück auch schon mal Apfel Pancakes gemacht und mitgebracht, die schmecken auch kalt sehr lecker und dazu kann man Zimt+Zucker, Marmelade, Sahne, Vanilleeis oder Sauce usw mitbringen, das kam auch sehr gut an.
 
guusama

guusama

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
141
Reaktionen
0
Wie wäre es mit einer Auswahl an Fingerfood? Da kann man ja verschiedenes herzaftes und/oder süßes machen. Muffins, so Hefe/Blätterteigschnecken, Quichestreifen, Oliven, Gemüsestreifen, vielleicht ein zwei Aufstriche (Nutella, Frischkäse) mit Baguette usw. Da kann sich jeder frei bedienen und kann das auch einfach so schnell essen, je nachdem, wie viel Zeit vorhanden ist. Bei uns ist das auch gerne gesehen, da kann man sich auf den Teller nehmen, was man will und z.B. dann am Platz essen, wenn kaum Zeit ist.
Kommt natürlich drauf an, was du ausgeben kannst/willst und wie viele ihr seid :eusa_think:
 
Seraph

Seraph

Registriert seit
20.07.2010
Beiträge
350
Reaktionen
4
Ich mache für Dienstag Apfeltaschen, Hefeschnecken und noch was deftiges dazu. So hat jeder die Wahl ob er süß oder salzig möchte.
 
Amber

Amber

Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
5.041
Reaktionen
4
Vielen lieben Dank!:058: Das sind richtig gute Ideen.

Ich glaube ich werde mich an die Schwedische Zimtschnecken versuchen und auch an Muffins mit irgendwelchen Beeren drin.
Evtl. mach ich noch einen Marmor Gugelhupf, bin aber noch nicht ganz festgelegt.


Liebe Grüße
Amber
 
Seraph

Seraph

Registriert seit
20.07.2010
Beiträge
350
Reaktionen
4
Mein Plan für morgen steht, ich kaufe morgens noch frische Laugenstange beim Bäcker und mache einen Dip den ich mitnehme
 
K

Kaninchenmutti

Registriert seit
11.07.2018
Beiträge
45
Reaktionen
0
Ich finde, dass an so heißen Tagen auch jeder gern zu einem Stück Wassermelone greift. Das kann man ja auch erst vor Ort aufschneiden oder eben ganz einfach vorbereiten :D
 
Amber

Amber

Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
5.041
Reaktionen
4
Oh ja, ohne Wassermelone geht bei mir zurzeit auch nichts, Kaninchenmutti. :)
Was Obst betrifft sind sie bei uns aber eher eigen. Das würde eher verderben und schlussendlich doch m Müll landen.

Seraph, dann mal wohl herzlichen Glückwunsch!?:D
 
Seraph

Seraph

Registriert seit
20.07.2010
Beiträge
350
Reaktionen
4
Das Frühstück war nicht zum Geburtstag sondern als Dankeschön für das Geschenk und die Glückwünsche zur Hochzeit. Trotzdem danke. Auch wenn es schon fast wieder 4 Wochen her ist :shock:
 
Thema:

Was bei Geburtstag bei Frühschicht für die Kollegen mitbringen?