Turnierhundesport

Diskutiere Turnierhundesport im Hundesport Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo zusammen :)! Macht denn noch jemand hier Turnierhundesport / THS? Ich habe es lange Zeit mit Milow und damals auch Kira gemacht, musste...
Dondon96

Dondon96

Registriert seit
17.10.2010
Beiträge
538
Reaktionen
5
Hallo zusammen :)!

Macht denn noch jemand hier Turnierhundesport / THS?
Ich habe es lange Zeit mit Milow und damals auch Kira gemacht, musste dann aber erst wegen geusndheitlichen, später aber auch wegen zeitlichen Gründen pausieren.
Seit knapp einem viertel Jahr starte ich jedoch
mit Finya wieder voll durch :D.

Neulich haben wir unseren ersten Turnierstart im CSC gemacht und ich habe mir zum Ziel gesetzt, beim vereinseigenen Turnier in 5 Wochen mit ihr im VK 1 zu starten.
Bis dahin müssen wir in der Unterordnung nochmal richtig ran und auch den Slalom sollten wir mal üben, das haben wir bisher irgendwie nie :lol::uups:.

Die Fußarbeit baue ich aktuell nochmal komplett neu auf, nachdem ich sie zu lange haben schleifen lassen. Der 21-Schritte-Plan steht und aktuell sind wir bei Schritt 4: Rechtswinkel.

Ich habe wieder große Freude am Hundesport gefunden und mich neu darin verliebt. Und in meinen Hund :049:.

Gibt es noch andere, die diesem Sport verfallen sind? Würde mich freuen, wenn wir uns ein wenig austauschen könnten :001:.
 
01.08.2018
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
E

exe

Registriert seit
04.11.2012
Beiträge
2.269
Reaktionen
1
Ich bin dem THS nicht verfallen, aber ich mag Unterordnung sehr gern... und weiß daher, dass eine korrekte, beständige Fußarbeit nicht innerhalb von 6 Wochen aufgebaut ist. Bist du dir sicher, dass du an dem Turnier teilnehmen willst? Ich würde mir wohl über den Herbst/Winter Zeit mit dem Training lassen und dann nächstes Jahr eine schöne, saubere Arbeit zeigen. ;)
 
Dondon96

Dondon96

Registriert seit
17.10.2010
Beiträge
538
Reaktionen
5
Ich habe die Fußarbeit mit ihr bereits über ein halbes Jahr lang aufgebaut, als sie bei uns ankam. Im Prinzip haben wir die Sache nicht komplett neu aufgebaut, sondern es noch einmal von 0 an aufgefrischt. Das war oben vielleicht etwas falsch formuliert :).
Über den Winter wollen wir da auch nochmal genauer ran, jedoch brauchen wir in diesem Jahr noch eine Unterordnung, damit die Steuer nicht wieder teuer wird. Aus diesem Grund möchten wir mal unseren ersten Start versuchen. Es ist das Turnier auf "unserem" Platz und es werden nicht allzu viele Starter sein, da am selben Tag wohl auch ein größerer Verein ein Turnier macht. Deshalb wollen wir das eben mal als ersten Versuch sehen und dann eben wirklich nächstes Jahr voll durchstarten. Aber sie hat in der Onterordnung wirklich schon wieder Fortschritte gemacht und wir sind über dem Stand, den wir vor unserer Trainingspause hatten :).
 
Thema:

Turnierhundesport