Anämie nach Pyometra

Diskutiere Anämie nach Pyometra im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo ihr lieben, Wir haben gerade grosse Sorge um unsere Lilly ( fast 11) . Kurze Vorgeschichte: Letzte Läufigkeit Beginn 1. Juli 24. Juli war...
S

Sparky125

Registriert seit
25.08.2018
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben,

Wir haben gerade grosse Sorge um unsere Lilly ( fast 11) .

Kurze Vorgeschichte:
Letzte Läufigkeit Beginn 1. Juli
24. Juli war die Standhitze vorbei aber sie blutete immer noch. Also zum Arzt.
Erstmal nur AB, Röntgen ohne Befund Ausfluss rotbraun/wässrig.
Am gleichen Abend änderte sich der Ausfluss in weiss/ gelblich milchig- geruchlos.
Wieder zum Arzt - Antibiotika weiter geben u beobachten.
Ausfluss änderte sich ständig mal weiss mal wieder Blutig
TA wechsel 28. juli. Ultraschall, Blutuntersuchung, Temperatur alles ohne Befund. Ausfluss da wieder geruchlos blutig.
Verdacht Entzündung oder verlängerte Läufigkeit.
Hündin nur schneller müde, ansonsten keinerlei
Veränderung. Kein übermäßiger Durst oä
5. August Urlaub unterbrochen weil ich keine Ruhe fand.
3. TÄ Blutbild - perfekt, keine Entzündungszeichen,Temperatur super, Ultraschall- Katastrophe!!
Not -Op
Alles gut überstanden, GM 1,6 Kilo ordentlich mit Eiter gefüllt.
Ihr ging es bis zum Fäden ziehen( 10. Tag) super. Dann begann der Ausfluss erneut. Ich bestand auf eine OP weil ich eine Stumpf Pyo vermutete.
Beim Aufmachen( Tag 13 nach Op) erneute Katastrophe. Alle Fäden innen hatten zu heftigsten Entzündungen und Abzessen geführt ( von Aussen nix sichtbar)
Es wurde jeder Faden ( Vicryl) entfernt und durch PDS ersetzt. Abzesse entfernt und gespült.
Seitdem gehts ihr von Tag zu Tag schlechter.
Sie frisst nur mäkelig, schläft fast den ganzen Tag. Ist schlapp.

Blutbild brachte eine Anämie zu Tage ( Ery 4,0 is das was ich jetzt noch im kopf hab)
Im Bauch und im Abstrich aus scheide wurden e.coli und pseudomonas gefunden.
Sie erhält seit der 2. Op Doppelantibiose ( xeden150 und kesium 400/100) sowie als Schmerzmedikation Novalgin ( 3 x tägl 3 500mg) sowie In den ersten 3 Tagen danach noch Metacam (? Flüssig)
Schmerzmittel lass ich jetzt weg, denn ihr Verhalten hat sich nicht verbessert wenn sie es nahm. Sie hechelt ständig ( ausser wenn sie schläft) die Ärztin meint das ist durch die Anämie.

Beim ersten Blutbild hatte sie noch Retikoluzyten von 130, zwei Tage später nur noch 87 . Restliche werte hatten sich nicht verändert. Fast genau gleich geblieben.

Leber/Nierenwerte top.

Schilddrüse T4 im unteren drittel.

Gestern war sie den ganzen Tag am Tropf...

Hat jemand ähnliches durch? Was könnte das sein? Wie kann ich sie unterstützen? Heute ist Tag 9 nach der zweiten OP

Lieben Dank fürs lesen

Bea
 
25.08.2018
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Anämie nach Pyometra . Dort wird jeder fündig!
Thema:

Anämie nach Pyometra

Anämie nach Pyometra - Ähnliche Themen

  • Lebesnrettendes Doping für eine Pudeldame?

    Lebesnrettendes Doping für eine Pudeldame?: hallo an alle, meine 15 jährige Pudeldama Fina hatte vor ca.6 & Wochen eine Pyometra und wurde daraufhin operiert. Man hat ihr die Gebärmutter...
  • Nach OP Anämie und Entzündungen - Ursache unbekannt

    Nach OP Anämie und Entzündungen - Ursache unbekannt: Hi, ich bin Kristina und schreibe euch, weil meine Hündin Amy (7, Mischling, aus Spanien) nach einer OP ziemliche Komplikationen hat und ich...
  • Anämie, Leberwerte im Keller, Pankreaswerte mies...Hilfe?

    Anämie, Leberwerte im Keller, Pankreaswerte mies...Hilfe?: Hallo allerseits, da ich momentan etwas übernervös auf Untersuchungsergebnisse warte frage ich jetzt hier einfach mal nach...
  • wer kann mir helfen und tips geben ?!

    wer kann mir helfen und tips geben ?!: hallo an alle bin neu hier und hoffe ich könnte hier paar sinnvolle tips bekommen ,vielleicht hatte schon jemand ähnliche problme,wir sind schon...
  • Hämolytische Anämie

    Hämolytische Anämie: Hallo liebe Hundefreunde wir sind ganz neu hier und haben ein dramatisches Problem. Meine Havaneserhündin Bonny leidet an einer hämolytischen...
  • Ähnliche Themen
  • Lebesnrettendes Doping für eine Pudeldame?

    Lebesnrettendes Doping für eine Pudeldame?: hallo an alle, meine 15 jährige Pudeldama Fina hatte vor ca.6 & Wochen eine Pyometra und wurde daraufhin operiert. Man hat ihr die Gebärmutter...
  • Nach OP Anämie und Entzündungen - Ursache unbekannt

    Nach OP Anämie und Entzündungen - Ursache unbekannt: Hi, ich bin Kristina und schreibe euch, weil meine Hündin Amy (7, Mischling, aus Spanien) nach einer OP ziemliche Komplikationen hat und ich...
  • Anämie, Leberwerte im Keller, Pankreaswerte mies...Hilfe?

    Anämie, Leberwerte im Keller, Pankreaswerte mies...Hilfe?: Hallo allerseits, da ich momentan etwas übernervös auf Untersuchungsergebnisse warte frage ich jetzt hier einfach mal nach...
  • wer kann mir helfen und tips geben ?!

    wer kann mir helfen und tips geben ?!: hallo an alle bin neu hier und hoffe ich könnte hier paar sinnvolle tips bekommen ,vielleicht hatte schon jemand ähnliche problme,wir sind schon...
  • Hämolytische Anämie

    Hämolytische Anämie: Hallo liebe Hundefreunde wir sind ganz neu hier und haben ein dramatisches Problem. Meine Havaneserhündin Bonny leidet an einer hämolytischen...