Die Ernährung von älteren Meerschweinchen

Diskutiere Die Ernährung von älteren Meerschweinchen im Meerschweinchen Gesundheit Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Wie tut man am besten und was darf man geben? Unser alter Lunky, Felix, war nie so ein richtig dicker. Eher ein drahtiger Zeitgenosse...
S

Schweinemama

Registriert seit
17.05.2013
Beiträge
2.013
Reaktionen
80
Wie tut man am besten und was darf man geben?

Unser alter Lunky, Felix, war nie so ein richtig dicker. Eher ein drahtiger Zeitgenosse. Mittlerweile hat er das Alter von geschätzten 8 Jahren erreicht (davon ist er 6-7 Jahre bei uns). Nun ist es so, dass er magerer wird,
er wird leichter, die Muskulatur ist in Ordnung, auch beim Fressen hat er keine Probleme (er frisst sehr gerne sehr viel Heu, war aber auch schon früher beim Grünfutter eher ein mäkeliger Zeitgenosse, ausser frisches Gras, Gurke, roter Paprika, Salat, Mangold und Petersilie frisst er nichts, (manchmal etwas Wasser oder Honigmelone) er kam ja aus schlechter Haltung.). Im Sommer war es Gewichtstechnisch besser, da wir den meerlis von den umliegenden Feldern Getreide gefüttert haben (also noch das Grüne) das bluhende , später auch mit etwas getreide, aber nicht wirklich viel Getreidekörner, weil die Ernte so schlecht war. Beim Kauen hat er keine Probleme, auch die Zähne sind in Ordnung (Zahnärztlich gecheckt, es ist eben ein altes Schwein, die werden gerne mal magerer).

Kann ich versuchen Weizen, Roggen, Hirse etc als Sämlinge zu ziehen, als Sprossen um das zu Füttern? Die Verträglichkeit ist ja gegeben.
 
09.09.2018
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Heimtier und Patient von Birgit geworfen? Natürlich ersetzt dies keinen Besuch beim TA, aber vielleicht hilft dir das ja dennoch weiter?!
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.209
Reaktionen
156
Du könntest es auch mit Erbsenflocken probieren, dass ist richtiges Kraftfutter für Meerlis und gut zum Gewicht aufpäppeln. Bei Petersilie muss man aufpassen, zuviel kann vor allem bei Böckchen zu Harngries oder gar Harnsteinen führen wegen dem Kalzium und beim Heu darauf achten, dass nicht zuviel Luzerne enthalten ist.

Wie ist es mit dem Grün vom Stangensellerie? Haben meine Meerschweinchen immer sehr gern gefressen und dann würde ich auch noch Fenchel probieren und Möhren auch immer wieder anbieten, bei Möhren gibt es unterschiedliche Sorten die Futtermöhren mochten meine auch nicht, aber die normalen Karotten und vor allem die Biomöhren sehr gerne. Beim Möhrengrün muss man aber auch wieder aufpassen wegen hohem Kalziumgehalt. Möhren sind wegen ihres guten Phosphor/Kalzium Verhältnisses, ein sehr gutes Meerschweinchenfutter, dürfen sie täglich haben. Generell ist Knollengemüse sehr energiereich.

Wenn er Gras gerne mag, würde ich ihm ab und zu Töpfe mit Katzengras ins Gehege stellen. Bei mäkligen Meerschweinchen trotzdem immer wieder auch das Futter anbieten welches sie nicht so mögen, wenn die anderen Meerlis es doch fressen, ist dass mit der Zeit oft ein Anreiz es auch mal zu probieren. Klar haben Meerschweinchen ihre Vorlieben, aber einiges fressen sie mit der Zeit dann doch. Wie viel Meerschweinchen hast du denn zur Zeit?

Meine Meerschweinchen haben im Alter auch immer etwas abgenommen. Wie viel wiegt er denn zur Zeit und in welchen Abständen kontrollierst du das Gewicht? Führst du eine Gewichtstabelle?
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.610
Reaktionen
24
Hast du ihn mal beim Tierarzt auf den Kopf stellen lassen? Nur zur Sicherheit.

Ich habe hier einen 6 jährigen Kastraten sitzen, der der leichteste der Gruppe ist (850 g), als ich ihn übernommen habe, war er aber noch 80 g weniger. Er kam gesundheitlich angeschlagen in den Verein und hatte bei meiner Übernahme schon ordentlich zugelegt.
 
J

Jesusliebtdich

Registriert seit
05.04.2018
Beiträge
186
Reaktionen
0
Sprossen würde ich eher nicht geben. Bei alten untergewichtigen Meerschweinchen gebe ich zusätzlich Trockenfutter. Da kann dann auch gerne Hirse drinnen sein. Weizen und Roggen würde ich hingegen nicht geben.
 
Thema:

Die Ernährung von älteren Meerschweinchen

Die Ernährung von älteren Meerschweinchen - Ähnliche Themen

  • Ernährung Babymeerschwein

    Ernährung Babymeerschwein: Hallo Meerschweinchen-Halter! Ich bin seit gestern, im Besitz zweier wunderbarer kleiner Meerschweinchen und noch sehr unsicher!! Muss ich bei...
  • Ernährung Babymeerschwein - Ähnliche Themen

  • Ernährung Babymeerschwein

    Ernährung Babymeerschwein: Hallo Meerschweinchen-Halter! Ich bin seit gestern, im Besitz zweier wunderbarer kleiner Meerschweinchen und noch sehr unsicher!! Muss ich bei...