scheue Degu

Diskutiere scheue Degu im Degu Verhalten Forum im Bereich Degu Forum; Hallo, hab mir vor 4 Tagen 3 wunderbare Degu Männchen zugelegt, mittlerweile nehmen 2 davon Futter aus der Hand an und bleiben auch ein...
J

Jassi_glae

Registriert seit
24.09.2018
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo,

hab mir vor 4 Tagen 3 wunderbare Degu Männchen zugelegt, mittlerweile nehmen 2 davon Futter aus der Hand an und bleiben auch ein
wenig darauf sitzen. Nur der eine macht mir Sorgen...Beim einsetzen in das neue Zuhause hat er sich keinen milimeter bewegt und ich musste ihn per Hand einsetzen (die anderen sind einfach rein gelaufen).
Und bis jetzt verkriecht er sich nur in Häuschen oder Korkröhren und ist sehr schreckhaft..
Was kann ich am besten dagegen unternehmen?

Und wie lange hat es bei euch gedauert, bis eure Degus zahm geworden sind?

Vielen Dank schon einmal im voraus.
 
24.09.2018
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: scheue Degu . Dort wird jeder fündig!
M

Meike1987

Registriert seit
11.04.2010
Beiträge
823
Reaktionen
0
Hi,

nach vier Tagen würde ich noch keine zu großen Erwartungen haben. Ich würde es fast als Glücksfall betrachten, dass zwei schon aus deiner fressen. Der Dritte braucht wahrscheinlich mehr Zeit. Da er leider schon Kontakt mit deiner Hand hatte, was für ihn psychisch bestimmt großer Stress war, wird er ein großes Misstrauen gegenüber deiner Person bzw Hand haben. Gib ihm ausreichend Zeit und erzwinge keinen körperlichen Kontakt. Er wird sich irgendwann von alleine vorsichtig deiner Hand nähern.

Ich hatte aber auch eine von insgesamt 7 Degus, die sich nie anfassen lassen wollte. Sie hat mir maximal erlaubt ihr ein Leckerlie zu reichen. Aber auch nur, wenn meine Hand schon ein paar Minuten regungslos im Käfig lag. Als sie entschlafen ist, hatte ich sie das erste mal in meinen Händen.
 
S

Schweinemama

Registriert seit
17.05.2013
Beiträge
1.799
Reaktionen
58
Ich würde abwarten was er mir anbietet. Es gibt bei gruppen immer wieder Leittiere, draufgänger und auch Tiere die im Rudel sehr weit unten sind. Es ist immer großer Unfug, wenn man Videos sieht, dass die Degus aufs Wort hören, auf einem rumklettern, sich Sachen aus des Besitzers mund holen und tief und fest auf der Schulter desselben schlafen. Und im Gegenzug gibt es Degus die du nur einfangen kannst und sie halb schockstarr sind, die du stresst indem du vor dem Käfig stehst und die sich im letzten Loch verkriechen wenn du mit den Leckerlis antanzt. Du hast bei denen auch nichts falsch gemacht, sondern sie sind einfach so, denen geht es genauso gut wie den anderen nur eben - sie werden einfach nicht handzahm, sie kommen auch nicht angelaufen wenn du mit den Futter kommst, sie schauen neugierig und lassen kontakt bis auf eine gewisse Distanz zu, aber alles andere ist unangenehm und >Tierquälerei.

Ob er so zahm wird, dass er dir aus der Hand frisst, du kannst es anbieten, du kannst Geduld haben, aber ob er das irgendwann mal macht, kannst du heute noch nicht sagen. Habe geduld, lass sie sich eingewöhnen und den Käfig entdecken. Hie und da ein paar Äste reinlegen, Leckerlis (derzeit aktuell Hagebutten, die gesunde Alternative aus der Wildbahn und sehr zuckerarm) und schau zu was sie machen. Aber lass ihnen die Zeit den Käfig zu begreifen, die Ecken kennenzulernen, die sitz und die Futterstellen und mach jetzt nicht zu viel.
 
Thema:

scheue Degu

scheue Degu - Ähnliche Themen

  • Degu Streit - blutig

    Degu Streit - blutig: Hallo, vorerst: Ich habe 3 männliche Degus, sind mittlerweile knapp 1 Jahr Alt (Geb. im Januar). Käfig: (mittlerweile sind es 2, da ich einen...
  • Hilfe! - Degus streiten sich blutig

    Hilfe! - Degus streiten sich blutig: Hallo, Ich habe drei Degus und seit heute Nachmittag streiten zwei sich ständig. Zuerst waren es nur kleinere Kämpfe aber jetzt ist es soweit...
  • 2Junge Degus kämpfen ständig.. Normal??

    2Junge Degus kämpfen ständig.. Normal??: Hallo zusammen also ich (Amateur Degu papa) habe mir vor 1 1/2 Monaten zwei Degu rüden geholt (unkastriert) seit ein paar Tage sind die Rang/Show...
  • Zerstrittene Degus jagen sich _Hilfe_

    Zerstrittene Degus jagen sich _Hilfe_: Hallo, ich bin Degu Neuanfängerin und habe mir heute 2 Degus gekauft. Mickey ist 4 Monate alt und Schimmel 3 Jahre. Diese lebten in einer Gruppe...
  • Ein Degu wird angegriffen und gehetzt

    Ein Degu wird angegriffen und gehetzt: Hallo ihr Lieben Ich bin neu hier und wende mich an euch weil ich nicht mehr weiter weiß….. Einer meiner Degus wird die ganze Zeit bedrängt und...
  • Ein Degu wird angegriffen und gehetzt - Ähnliche Themen

  • Degu Streit - blutig

    Degu Streit - blutig: Hallo, vorerst: Ich habe 3 männliche Degus, sind mittlerweile knapp 1 Jahr Alt (Geb. im Januar). Käfig: (mittlerweile sind es 2, da ich einen...
  • Hilfe! - Degus streiten sich blutig

    Hilfe! - Degus streiten sich blutig: Hallo, Ich habe drei Degus und seit heute Nachmittag streiten zwei sich ständig. Zuerst waren es nur kleinere Kämpfe aber jetzt ist es soweit...
  • 2Junge Degus kämpfen ständig.. Normal??

    2Junge Degus kämpfen ständig.. Normal??: Hallo zusammen also ich (Amateur Degu papa) habe mir vor 1 1/2 Monaten zwei Degu rüden geholt (unkastriert) seit ein paar Tage sind die Rang/Show...
  • Zerstrittene Degus jagen sich _Hilfe_

    Zerstrittene Degus jagen sich _Hilfe_: Hallo, ich bin Degu Neuanfängerin und habe mir heute 2 Degus gekauft. Mickey ist 4 Monate alt und Schimmel 3 Jahre. Diese lebten in einer Gruppe...
  • Ein Degu wird angegriffen und gehetzt

    Ein Degu wird angegriffen und gehetzt: Hallo ihr Lieben Ich bin neu hier und wende mich an euch weil ich nicht mehr weiter weiß….. Einer meiner Degus wird die ganze Zeit bedrängt und...