Unggeklärte Hauterkrankung! Bitte um Mithilfe

Diskutiere Unggeklärte Hauterkrankung! Bitte um Mithilfe im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo zusammen, unser Rottweiler namens Crixus hat leider eine Stelle, von der kein Tierarzt sagen kann, was es ist. Crixus ist zwei Jahre alt...
W

Wenntilator

Registriert seit
18.10.2018
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

unser Rottweiler namens Crixus hat leider eine Stelle, von der kein Tierarzt sagen kann, was es ist.

Crixus ist zwei Jahre alt und wiegt zwischen 47 und 50 Kg.

Nun suchen wir auf diesem Wege jemanden, der das gleiche Problem eventuell auch schon
hatte, oder einen Tipp geben könnte, was es denn sein könnte.

Die Stelle hat sich auf einmal entwickelt (ca. 1,5 Wochen) und ist vor einem Jahr schon mal aufgetreten.

Vor ca. einem Jahr wurde die Stelle nach mehreren Anläufen und Tierärztlichen Behandlungen mehrerer Tierärzte dann letztendlich operativ entfernt und es wurde bis heute nichts mehr festgestellt.

Die Stelle verändert sich nicht mehr... es wird also nicht besser und nicht schlimmer.

Vor einem Jahr haben weder Antibiotika noch Kortison geholfen.

Nun sind alle etwas Ratlos, denn den Hund scheint es nicht weiter zu stören, er ist wie immer gut gelaunt und Frisst hervorragend.

Ich hänge ein Foto der betroffenen Stelle an und hoffe, dass jemand helfen kann.

Die Stelle hat einen Durchmesser von ca. 5 cm.

Liebe Grüße und Vielen Dank im Voraus

Tim
 

Anhänge

18.10.2018
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber nachgelesen? Velleicht hilft dir das ja weiter?
S

Schweinemama

Registriert seit
17.05.2013
Beiträge
2.010
Reaktionen
78
Ist auf Zeckenkrankheiten untersucht worden? Meine WIndhunddame hat mal mit sowas laboriert - extrem lange, die Pusteln platzten auf sie schlechte sich regelrecht das Fell runter- blutig, das halbe Fell war wund, es tat schon beim anschauen weh. Zwei Tierärzte waren so weit, dass Tier erlösen zu wollen. Ein Tierarzt hat dann Blutbild gemacht und festgestellt, dass es sich um eine Zeckenkrankheit handelt. Ich weiß noch, dass das arme Tier - ich glaube mehr als 2 Monate AB nehmen musste, und auch die Organe angegriffen wurden.
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
0
Wie wurde die Stelle denn bisher untersucht? Auf den ersten Blick sieht das aus wie eine Hautpilzinfektion, zumal es auch annähernd kreisrund ist. Das könnte man aber leicht mit einem Hautgeschabsel feststellen und mit einer antimykotischen Salbe behandeln, ich nehme an, das wurde gemacht?

Ansonsten kommen natürlich auch autoimmune Sachen, wie zum Beispiel eine Allergie in Frage. Habt ihr vielleicht mal eine Ausschlussdiät gemacht?
 
W

Wenntilator

Registriert seit
18.10.2018
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo, es wurde zunächst erstmal ein pathologischer Abstrich gemacht, auf dessen Befund wir jetzt warten.
An der Stelle gab es sowas wie eine Einstich/Biss- Stelle, aber ich habe eigentlich gedacht, dass sein Tierarzt sowas erkennen würde.

- - - Aktualisiert - - -

Hallo, die behandelnde Tierärztin schließt einen Hautpilz aus.
Wir warten jetzt nach Probenentnahme auf einen Pathologischen Befund.

Eine Ausschlussdiät haben wir noch nicht gemacht, aber im Grunde keine schlechte Idee.
 
Windhundliebe

Windhundliebe

Registriert seit
24.02.2017
Beiträge
141
Reaktionen
5
Hallo,
Kann es sich vielleicht um einen Hot Spot handeln? Rottweiler sind wohl auch eine Rasse, wo das häufiger mal auftritt.
 
Thema:

Unggeklärte Hauterkrankung! Bitte um Mithilfe

Unggeklärte Hauterkrankung! Bitte um Mithilfe - Ähnliche Themen

  • Hauterkrankung

    Hauterkrankung: Hallo Zusammen, unser Mops hat am ganzen Körper eine Hauterkrankung die bisher durch den Tierarzt nicht in Griff zu bekommen ist. Eine Diagnose...
  • Warze? Tumor? 🤔 Bitte nur Warze 😐😨

    Warze? Tumor? 🤔 Bitte nur Warze 😐😨: Hallo ihr Lieben, Ich habe bei Josi oberhalb des rechten Auges einen kleinen Knubbel entdeckt. Wie ein dicker Pickel oder eine Warze...
  • Welpen fressen nicht, bitte dringend um Hilfe.

    Welpen fressen nicht, bitte dringend um Hilfe.: Hallo, Wir haben 3 Schäferhundwelpen sie fressen nicht und haben Durchfall es sieht aus als würde der eine pipi machen sie sind 5 Wochen alt.Wir...
  • Bitte um Hilfe mein Dobermann hat komischen Beulen am kopf

    Bitte um Hilfe mein Dobermann hat komischen Beulen am kopf: Hallo zusammen und zwar mache ich mir schon länger sorgen um mein Dobermann 9 Jahre alt der hat seit ne woche komischen Beulen am kopf und es sind...
  • Hündin hat schlimme Hauterkrankung/ Haarausfall/ Eiter. Bitte um Rat und Hilfe!!

    Hündin hat schlimme Hauterkrankung/ Haarausfall/ Eiter. Bitte um Rat und Hilfe!!: Hallo, ich bin neu hier in diesem Forum, bitte euch um Rat und Tipps... Meine 15 jährige Hündin Jacky hat seit 1 1/2 Jahren starke Probleme mit...
  • Hündin hat schlimme Hauterkrankung/ Haarausfall/ Eiter. Bitte um Rat und Hilfe!! - Ähnliche Themen

  • Hauterkrankung

    Hauterkrankung: Hallo Zusammen, unser Mops hat am ganzen Körper eine Hauterkrankung die bisher durch den Tierarzt nicht in Griff zu bekommen ist. Eine Diagnose...
  • Warze? Tumor? 🤔 Bitte nur Warze 😐😨

    Warze? Tumor? 🤔 Bitte nur Warze 😐😨: Hallo ihr Lieben, Ich habe bei Josi oberhalb des rechten Auges einen kleinen Knubbel entdeckt. Wie ein dicker Pickel oder eine Warze...
  • Welpen fressen nicht, bitte dringend um Hilfe.

    Welpen fressen nicht, bitte dringend um Hilfe.: Hallo, Wir haben 3 Schäferhundwelpen sie fressen nicht und haben Durchfall es sieht aus als würde der eine pipi machen sie sind 5 Wochen alt.Wir...
  • Bitte um Hilfe mein Dobermann hat komischen Beulen am kopf

    Bitte um Hilfe mein Dobermann hat komischen Beulen am kopf: Hallo zusammen und zwar mache ich mir schon länger sorgen um mein Dobermann 9 Jahre alt der hat seit ne woche komischen Beulen am kopf und es sind...
  • Hündin hat schlimme Hauterkrankung/ Haarausfall/ Eiter. Bitte um Rat und Hilfe!!

    Hündin hat schlimme Hauterkrankung/ Haarausfall/ Eiter. Bitte um Rat und Hilfe!!: Hallo, ich bin neu hier in diesem Forum, bitte euch um Rat und Tipps... Meine 15 jährige Hündin Jacky hat seit 1 1/2 Jahren starke Probleme mit...