Farbmaus alleine halten.

Diskutiere Farbmaus alleine halten. im Farbmäuse Haltung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo ihr Lieben, ich weiß nicht ob es zu diesem Thema einen Artikel gibt (ist mein erstes Forum). Ich hatte von September 2016 bis Mitte 2018 4...
S

SchwRow

Registriert seit
20.11.2018
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,

ich weiß nicht ob es zu diesem Thema einen Artikel gibt (ist mein erstes Forum).
Ich hatte von September 2016 bis Mitte 2018 4 Farbmäuse.
In diesem Jahr musste ich leider schon 3 einschläfern lassen (2 Mäuse mit Tumoren, 1 hatte Wasser im Körper).
Seit 3 Tagen ist meine letzte Maus nun allein, jetzt frage ich mich
natürlich ob es gut geht die Maus alleine zu halten?
Habe mich schon etwas im Internet schlau gemacht.
Wenn ich aber Sätze lese wie ,,eine einzelne Farbmaus kann durch Einsamkeit eingehen" frage ich mich nun was ich anstellen soll,
meine Maus kam im Januar 2017 zu mir also müsste sie jetzt im November 2 Jahre alt sein.
Finde Mäuse echt klasse und will die Zeit nicht missen aber eigentlich möchte ich nicht ständig neue Tiere dazu setzen.
Bin ein Mensch der sowieso nichts von Einzelhaltung hält.
Werde mein Tier aber niemals abgeben.
Habe mir überlegt evtl eine/mehrere ältere Maus/Mäuse aus dem Tierheim zu holen, aber soweit mir bekannt ist hat unser Tierheim (Heilbronn) keine Mäuse.
Wo dort aber wieder das gleiche Problem auftritt.
Habe nicht allzu viel Erfahrungen mit Farbmäusen, habe eine gerettet und 3 dazugeholt (die eine war auch allein und ist dann aufgeblüht, waren aber damals alles junge Tiere).
Frage mich nun auch ob das bei Mäusen auch gut geht wenn sie älter sind mit dem Vergesellschaften?

Würde mich über Eure hilfe sehr freuen :).
Liebe Grüße Rowane
 
20.11.2018
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra geworfen? Sie ist Veterinärin und seit vielen Jahren begeistere Mäusehalterin, erklärt in diesem Ratgeber, was die flinken Nager brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
13
Hallo Rowane,
erstmal herzlich Willkommen im Forum!
Du hast Recht, Einzelhaltung ist für Farbmäuse ein absolutes No-Go, es sind Rudeltiere und ein Rudel fängt ab mindestens 4 Tieren überhaupt erst an.
Ich kann Deine Sorge verstehen, dass Du in eine Endlosschleife gerätst und immer wieder neue Mäuse dazuvergesellschaften musst - das ist bei diesen kurzlebigen Nagern leider tatsächlich der Fall, wenn man nicht eine größere Gruppe hat...
Auch eine ältere Einzelmaus lässt sich noch gut vergesellschaften, gerade wenn sie eben nicht ihr Leben lang als Einzelmaus gelebt hat. Sie in Einzelhaft zu behalten, nur weil eine Vermittlung für Dich nicht in Frage kommt, fände ich zu egoistisch gedacht, denn die Maus hat nur dieses eine Leben und ein Lebensabend in mäusischer Gesellschaft wäre für sie einfach das Schönste und Beste.
Von daher: Entweder holst Du wieder neue Mäuse dazu (vielleicht dann auch gleich schon ältere, wenn Du welche in den TH Deiner Umgebung finden solltest), oder aber Du gibst sie in ein bestehendes Rudel ab.
Wir haben damals die Mäusehaltung aufgrund meiner Allergie aufgeben müssen und die letzten 3 oder 4 verbliebenen Mäuse zusammen weggegeben.
Wenn Dir wirklich was an Deiner Maus liegt, dann trennst Du Dich ihr zuliebe von ihr oder aber holst ihr neue Gesellschaft...

LG seven
 
S

SchwRow

Registriert seit
20.11.2018
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo seven,

danke für deine schnelle Antwort. Ich bin ein Mensch der von Eizelhaltung absolut nichts hält. Aber wo meine Sorge besteht ist wenn ich jetzt bspw. 2 neue Mäuse dazuhole, dass ich in ein paar Monaten wieder das gleiche habe und das wäre natürlich auch mist. Ich erkundige mich jetzt die Tage ob es irgendwo ältere Mäuse am besten im Tierheim gibt. Ansonsten muss eine andere Lösung her.

LG Rowane
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.689
Reaktionen
44
Ich habe meine letzten Mäuse, eine 5 köpfige Rentnergruppe, ins Mäuaseasyl gebracht. Sie suchte damals Senioren um ihre Rentnergruppe zu verstärken und da hat sich das angeboten. Für mich war das eine "gute" Gelegenheit mit der Haltung problemlos aufzuhören.
 
Thema:

Farbmaus alleine halten.

Farbmaus alleine halten. - Ähnliche Themen

  • Farbmaus alleine

    Farbmaus alleine: Hallo Heute ist leider eine meiner Farbmäuse gestorben und nun ist meine andere alleine. Sie ist schon relativ alt und bicht mehr so aktiv. Ich...
  • Einzelner Bock

    Einzelner Bock: Guten Abend. Ich bin neu in der Haltung von Mäusen. Unser Sohn hat sich eine zu Weihnachten gewünscht und auch bekommen. Die Betonung liegt auf...
  • Farbmaus Alleine

    Farbmaus Alleine: Hallo Leider ist gestern die zweite, unserer drei weiblichen Farbmäuse gestorben. Jetzt ist das letzte Mitglied der Gruppe alleine. Ich hatte...
  • Hilfe! Farbmäuse aus dem Tierschutz geholt

    Hilfe! Farbmäuse aus dem Tierschutz geholt: Hallo, ich würde gerne von erfahrenen Mäusehaltern Tipps zu meiner Situation erhalten. Vor paar Tagen habe ich auf Facebook auf einer...
  • Farbmäuse mit Vielzitzenmaus

    Farbmäuse mit Vielzitzenmaus: Hallo, ich hätte die Möglichkeit eventuell eine Gruppe Farbmausweibchen zusammen mit einer weiblichen Vielzitzenmaus zu übernehmen. Die Tiere...
  • Ähnliche Themen
  • Farbmaus alleine

    Farbmaus alleine: Hallo Heute ist leider eine meiner Farbmäuse gestorben und nun ist meine andere alleine. Sie ist schon relativ alt und bicht mehr so aktiv. Ich...
  • Einzelner Bock

    Einzelner Bock: Guten Abend. Ich bin neu in der Haltung von Mäusen. Unser Sohn hat sich eine zu Weihnachten gewünscht und auch bekommen. Die Betonung liegt auf...
  • Farbmaus Alleine

    Farbmaus Alleine: Hallo Leider ist gestern die zweite, unserer drei weiblichen Farbmäuse gestorben. Jetzt ist das letzte Mitglied der Gruppe alleine. Ich hatte...
  • Hilfe! Farbmäuse aus dem Tierschutz geholt

    Hilfe! Farbmäuse aus dem Tierschutz geholt: Hallo, ich würde gerne von erfahrenen Mäusehaltern Tipps zu meiner Situation erhalten. Vor paar Tagen habe ich auf Facebook auf einer...
  • Farbmäuse mit Vielzitzenmaus

    Farbmäuse mit Vielzitzenmaus: Hallo, ich hätte die Möglichkeit eventuell eine Gruppe Farbmausweibchen zusammen mit einer weiblichen Vielzitzenmaus zu übernehmen. Die Tiere...