Katze schreit

Diskutiere Katze schreit im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hallöchen, meine Katze Mia hat vor ca 1nem Monat ihre Partnerin verlohren. Ca 2 Woche vorher als das passiert ist hat sich ihrer Partnerin...
P

Pfote10

Dabei seit
05.08.2015
Beiträge
19
Reaktionen
0
Hallöchen,

meine Katze Mia hat vor ca 1nem Monat ihre Partnerin verlohren. Ca 2 Woche vorher als das passiert ist hat sich ihrer Partnerin langsam zurückgezogen in einem abgeschotteten Raum und kam nur noch zwischendurch raus.
Seid diesem Zeitpunkt hat Mia angefangen
im Wohnzimmer immer zu schreien. Vor allem in der Nacht fängt sie an oder wenn sie alleine im Raum ist. Das scheien ist viel tiefer als ihr normales Miauen. Etweder rufe ich sie dann oder streichel ihr in der Nacht kurz über den Rücken, dann gibt sie auch vorrübergehend erstmal ruhe. Dieses passiert zwischen 3-5 mal in der Nacht.
Sie war vor kurzen auch bei Tierarzt gewesen, da ich an ihrer Seite einen Tumor vermutet hatte. Dieses hat der Tierarzt dann auch bestätigt.
Nun weis ich nicht warum sie so rumschreit, ob sie schmerzen hat oder doch was anderes ist...

Habt ihr vielleicht Ideen woran es sonst noch liegen könnte? Und was ich machen kann, dass sie aufhört zu schreien ?

Grüßchen Pfötchen:angel:
 
29.11.2018
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Hexe76

Hexe76

Dabei seit
24.08.2011
Beiträge
2.022
Reaktionen
3
Sie könnte auch einsam sein. Katzen sind soziale Wesen. Sie hat ihre Partnerin verloren und sucht diese nun.
Wie gehts denn mit dem Tumor weiter? Wie alt ist die Katze?
Regelmässige Schmerzmittelgaben wären sicher ein Anfang um Schmerzen auszuschliessen.
Und dann halt über eine passende Partnerin nachdenken. Selbes Alter, selbes Geschlecht, ähnlicher Charakter und Mieze ist nicht mehr alleine.
 
P

Pfote10

Dabei seit
05.08.2015
Beiträge
19
Reaktionen
0
Hallöchen,

Erstmal vielen Dank für die Antwort.
Die Mia ist eine stolze 18 Jahre alte Oma.😀
Geschaut würde auch schon nach einer neuen Partnerin, leider ist immoment nix passendes in der Umgebung zu finden...
Schmerzmittel hatte sie schonmal bekommen, da sie auch Atrose hat.

Grüßchen Pfötchen
 
Hexe76

Hexe76

Dabei seit
24.08.2011
Beiträge
2.022
Reaktionen
3
Ich würde die Schmerzmittel regelmässig geben. Katzen sind Meister im Verstecken von Schmerzen.
Ich hatte das hier nun zweimal in den letzten zwei Jahren. Katze todsterbenskrank, da machte es keinen Unterschied mehr, ob die Nieren früher oder später aufhören zu arbeiten oder die Leber überfordert ist. Zweimal pro Tag gab's Schmerzmittel und beide Katzen blühten nach der Schmerzmittelgabe jedesmal sichtbar auf für ne Weile.
Wenn sie eh Arthrose hat, macht es sowieso Sinn, ihr regelmässig was zu geben. Musst nur einen Weg finden das so stressfrei wie möglich für Mieze zu gestalten.
Und dann vielleicht noch ein schönes warmes Kuschelplätzchen mit Heizdecke einrichten? Diese hier
https://www.zooplus.de/shop/katzen/...2_rr&slot=3&exprienceid=3338&strategyid=31402
hatte ich für kranken Kater Nr. 1 und er hat seine letzten Wochen ausschliesslich auf dieser Matte verbracht und die Wärme sichtlich genossen.
 
Son-Gohan

Son-Gohan

Dabei seit
20.04.2014
Beiträge
1.889
Reaktionen
152
Es könnte auch sein, dass deine Mia dement ist. Ja, gibt es auch bei Katzen.
Hören tut sie? Also wenn du sie rufst, kommt sie da bzw reagiert?
Manchmal schreien Katzen, wenn sie taub/schwerhörig sind.
 
Thema:

Katze schreit

Katze schreit - Ähnliche Themen

  • Katze ist verhaltenstechnisch anders geworden

    Katze ist verhaltenstechnisch anders geworden: Hallo ihr Lieben, Ich habe mich hier angemeldet, um euch etwas zu fragen. Kann sein, dass meine Sorge eigentlich keine ist, möchte sie aber...
  • Katze einschläfern Fehler?

    Katze einschläfern Fehler?: Meine Schwiegermutter hatte eine alte Katze, eine Freigängerin, auf die sie nicht wirklich schaute, die nicht ins Haus durfte. Deswegen kümmerten...
  • Katze leckt sich den Bauch kahl und Blutig. Auch braune Punkte bildeten sich

    Katze leckt sich den Bauch kahl und Blutig. Auch braune Punkte bildeten sich: Hallo. Wie man schon sieht, leckt sich meine Bagira ( 8 1/4 Jahre ) den Bauch kahl. Das hat sie schonmal gemacht und da gingen wir zum Arzt. Die...
  • Neptra Ohrentropfen für Katze?

    Neptra Ohrentropfen für Katze?: Meiner Lara juckte das Ohr. Also ging ich zur Tierärztin, die Milben diagnostizierte. Sie gab Neptra, das , wie ich nun las, nur für Hunde...
  • Wunde Katze

    Wunde Katze: Hallo, meine Katze Diva (9 Jahre) hat seit mindestens Juli eine kleine kreisrunde Stelle am Bein. Sie eitert nicht. Die Stelle verkrustet nach...
  • Ähnliche Themen
  • Katze ist verhaltenstechnisch anders geworden

    Katze ist verhaltenstechnisch anders geworden: Hallo ihr Lieben, Ich habe mich hier angemeldet, um euch etwas zu fragen. Kann sein, dass meine Sorge eigentlich keine ist, möchte sie aber...
  • Katze einschläfern Fehler?

    Katze einschläfern Fehler?: Meine Schwiegermutter hatte eine alte Katze, eine Freigängerin, auf die sie nicht wirklich schaute, die nicht ins Haus durfte. Deswegen kümmerten...
  • Katze leckt sich den Bauch kahl und Blutig. Auch braune Punkte bildeten sich

    Katze leckt sich den Bauch kahl und Blutig. Auch braune Punkte bildeten sich: Hallo. Wie man schon sieht, leckt sich meine Bagira ( 8 1/4 Jahre ) den Bauch kahl. Das hat sie schonmal gemacht und da gingen wir zum Arzt. Die...
  • Neptra Ohrentropfen für Katze?

    Neptra Ohrentropfen für Katze?: Meiner Lara juckte das Ohr. Also ging ich zur Tierärztin, die Milben diagnostizierte. Sie gab Neptra, das , wie ich nun las, nur für Hunde...
  • Wunde Katze

    Wunde Katze: Hallo, meine Katze Diva (9 Jahre) hat seit mindestens Juli eine kleine kreisrunde Stelle am Bein. Sie eitert nicht. Die Stelle verkrustet nach...