8 Stunden, 700 km, 1 Ratte

Diskutiere 8 Stunden, 700 km, 1 Ratte im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Es ist ja nicht so, als hätten wir nicht genug Ratten hier im Münchner Raum... aber wenn im Raum FR/OG kein Rattenhalter oder Vermittler etwas...
Chipi

Chipi

Dabei seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Es ist ja nicht so, als hätten wir nicht genug Ratten hier im Münchner Raum... aber wenn im Raum FR/OG kein Rattenhalter oder Vermittler etwas unternehmen kann, wenn es darum geht, eine Ratte aus schlechter Haltung unterzubringen - tja, da kann ich ja schlecht nichts tun, oder?

Also beschloss ich gestern spontan, heute ins tiefste Baden-Württemberg zu fahren (die Radiosender waren schon französisch ;)) und eine kleine, junge Huskyratte abzuholen, um sie hier zu vermitteln.
Natürlich sind Böckchen immer schwerer in Pflegestellen unterzubringen - wer holt sich
schon einen Vollbock ins Haus, wenn man sonst nur Weibchen hält? Aber was offenbar dort nicht ging, bei uns hat es geklappt: an nur einem Abend und mit 5 Telefonaten hatte ich sowohl eine Pflegestelle als auch einen festen Platz für den kleinen Kerl! Ich war begeistert - immerhin arbeiten wir noch nicht mal ein Jahr in dieser Form in der Rattenvermittlung zusammen, und doch habe ich an einem Abend das geschafft, was vorher wochenlang nicht gelang: ein neues Zuhause für den kleinen Kerl zu finden.

Also bin ich um 8:30 hier losgefahren, habe mich weder von Baustellen noch von Wohnmobilen noch von den klassischen Sonntagsfahrern aufhalten lassen und bin mittags um fast 12 Uhr in Fast-Frankreich angekommen. Dort wurde ich netterweise mit Kaffee und Kuchen begrüßt und durfte eine kleine süße Huskyratte im Empfang nehmen, die sich doch als Mädel entpuppt hat ;)

Der Rückweg lief zum Glück ebenso zügig wie die Hinfahrt; leider habe ich es auch diesmal nicht geschafft, an Stuttgart vorbeizukommen, ohne einen Stuttgarter mit "witzigem" Kennzeichen zu sehen (diesmal war's aber nur S-OS, da gibt's Schlimmeres).

Um 16:30 Uhr konnte die kleine Ratz bei ihrer Pflegestelle einziehen. Sie hat sowohl mich als auch ihre Pflegemama zweimal gebissen, aber ansonsten ist sie dafür, daß sie vorher nicht wirklich gut gehalten wurde, sehr nett, aufgeweckt und zutraulich.

Bin ich nun verrückt, wegen einer Ratte 700 km zu fahren? Wahrscheinlich. Aber damit kann ich leben. Ich hoffe nur, das nächste Mal, wenn ich diese Strecke fahre, kann ich mir auch die ganzen Sehenswürdigkeiten anschauen, die es so gibt ;)
 
11.05.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
seven

seven

Dabei seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
15
Chipi, Du bist alles andere als verrückt, und ich schicke Dir hiermit einen riesigen virtuellen Blumenstrauß...
Die Ratte weiß es vielleicht nicht wirklich, aber sie hat Dir eine hoffentlich glückliche Zukunft zu verdanken - und das, finde ich, ist die ganze Aktion auf jeden Fall wert!
Respekt!!!
LG, seven
 
Lilly_79

Lilly_79

Dabei seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Hi Chipi,
auch ich muss sagen, Hut ab für diese Aktion!
Und wäre nicht Muttertag gewesen, hätte ich dich auch noch mit einem Kaffee und ein bisschen Sight-Seeing 'aufgehalten'.
S- OS *kicher* oh ja, das ist noch harmlos, häufig ist auch S- ON. den Rest erwähn ich jetzt mal nicht *g*

Schön das der/die Ratz jetzt ein schönes, neues Heim bekommt!
(Dafür sind 700 km auch nicht zuviel, finde ich!)

Liebe Grüße Lilly
 
Chipi

Chipi

Dabei seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Danke ;)

Ich muß mich auch nochmal bei der vorübergehenden Pflegestelle bedanken... war ja keine Rattenhalterin und wird wohl auch keine werden, da sie Ratten nicht so übermäßig toll findet. Aber sie hat den Ratz zu sich genommen, damit er zumindest eine anständige Grundversorgung bekommen konnte. Wie gesagt, andere Rattenhalter aus der Gegend haben sich dafür nicht mal angeboten.

@Lilly: jaja, die Kennzeichen :mrgreen: wie gesagt, SOS war echt harmlos, zudem war das ein uralter Mercedes - vielleicht braucht der Fahrer ja so ein Kennzeichen?? :silence::lol:
 
JosySady

JosySady

Dabei seit
20.03.2008
Beiträge
1.188
Reaktionen
0
Da kann man nur sagen Hut ab. Sowas macht nicht jeder, schon mal gar nicht bei den Benzin Preisen!
 
Sawyer

Sawyer

Dabei seit
03.01.2007
Beiträge
3.648
Reaktionen
0
Wow, klasse Aktion.
Respekt, Chipi!
 
snoopybunny

snoopybunny

Dabei seit
16.05.2008
Beiträge
825
Reaktionen
0
Alle Achtung. Das würde wohl kein zweiter machen. Schön das es noch Menschen wie Dich gibt!
 
Thema:

8 Stunden, 700 km, 1 Ratte

8 Stunden, 700 km, 1 Ratte - Ähnliche Themen

  • Hunde 9 stunden alleine lassen!

    Hunde 9 stunden alleine lassen!: Hallo, Ich weiß das Thema wurde schon oft diskutiert .. aber ich wollte wissen was ihr zu meiner Situation sagt! Ich bin mit Hunden aufgewachsen...
  • In ein paar Stunden ist es soweit.

    In ein paar Stunden ist es soweit.: Noch ein Paar Stunden dann kriege ich endlich meinen 2 Hund Ich möchte schon seit 4 Jahren einen 2 haben. Aber irgendwie naja war es nie die...
  • Katze schläft bereits seit Stunden nach dem Tierarztbesuch

    Katze schläft bereits seit Stunden nach dem Tierarztbesuch: Hallo zusammen, ich war heute mit meinen 2 Katzen (Mina und Lupine), beide 4 Monate alt beim TA wegen anhaltendem Durchfall von Lupine. Lupine...
  • alle 2 Stunden aufstehen ist angesagt....

    alle 2 Stunden aufstehen ist angesagt....: ...nachdem ich gestern klein Lexa bekommen habe.... Sie ist eine Wunderschöne junge Rehkuh, wobei mich ihr Fell sehr fastzieniert !! SIE IST...
  • 23 Stunden mit Jonny :]

    23 Stunden mit Jonny :]: Ach ja, wenn man schon keinen eigenen Hund hat, dann schnappt man sich halt einen Pflegehund. :mrgreen: Der liebste Jonny durfte/musste...
  • Ähnliche Themen
  • Hunde 9 stunden alleine lassen!

    Hunde 9 stunden alleine lassen!: Hallo, Ich weiß das Thema wurde schon oft diskutiert .. aber ich wollte wissen was ihr zu meiner Situation sagt! Ich bin mit Hunden aufgewachsen...
  • In ein paar Stunden ist es soweit.

    In ein paar Stunden ist es soweit.: Noch ein Paar Stunden dann kriege ich endlich meinen 2 Hund Ich möchte schon seit 4 Jahren einen 2 haben. Aber irgendwie naja war es nie die...
  • Katze schläft bereits seit Stunden nach dem Tierarztbesuch

    Katze schläft bereits seit Stunden nach dem Tierarztbesuch: Hallo zusammen, ich war heute mit meinen 2 Katzen (Mina und Lupine), beide 4 Monate alt beim TA wegen anhaltendem Durchfall von Lupine. Lupine...
  • alle 2 Stunden aufstehen ist angesagt....

    alle 2 Stunden aufstehen ist angesagt....: ...nachdem ich gestern klein Lexa bekommen habe.... Sie ist eine Wunderschöne junge Rehkuh, wobei mich ihr Fell sehr fastzieniert !! SIE IST...
  • 23 Stunden mit Jonny :]

    23 Stunden mit Jonny :]: Ach ja, wenn man schon keinen eigenen Hund hat, dann schnappt man sich halt einen Pflegehund. :mrgreen: Der liebste Jonny durfte/musste...