Abschied auf Raten

Diskutiere Abschied auf Raten im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Nun kann man es nicht länger verleugnen: Schnuppi und Flöckchen werden sterben... natürlich bin ich darauf vorbereitet, irgendwie, immerhin sind...
Chipi

Chipi

Dabei seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Nun kann man es nicht länger verleugnen: Schnuppi und Flöckchen werden sterben... natürlich bin ich darauf vorbereitet, irgendwie, immerhin sind beide Ratten schon alt, Flöckchen hat mehrere Mammatumore und Schnuppi Lymphdrüsenkrebs. Flöckchen ist 2,5
Jahre alt, Schnuppi müsste gut 3 Jahre alt sein, ein wirklich hohes Alter für eine Ratte...

Und trotzdem... :( es wird nie leichter. Heute habe ich die beiden schweren Herzens vom Rudel getrennt, sie werden künftig im Kranken- und Rentner-Käfig wohnen, dort ist alles auf einer Ebene, keine Etagen etc. Auch wenn beide immer noch versuchen zu klettern, mit den großen Tumoren bzw. den gelähmten Hinterpfötchen tun beide sich da enorm schwer - zu schwer für ihr Alter. Gerade Schnuppi hat die letzten Wochen rapide abgebaut, sie wiegt nur noch um die 350g (vorher waren es gut 420).

... ach Mann ... *seufz*
 
13.05.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Liss

Liss

Dabei seit
07.07.2007
Beiträge
633
Reaktionen
0
Ach Chipi, das tut mir so leid für dich.

Fühl dich ganz fest gedrückt!
 
seven

seven

Dabei seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
15
Ach, Mensch, Chipi... :056:

Du müsstest es ja eigentlich schon "gewöhnt" sein - aber man gewöhnt sich halt nie dran (und das ist auch irgendwie gut so...)

Deine Ratzen haben ein wunderschönes Leben bei Dir - für die einen dauert es länger, für die anderen ist es leider kürzer, aber die Hauptsache ist: Sie haben es gut bei Dir...

Es tut mir sehr Leid...

LG, seven
 
Lubaya

Lubaya

Dabei seit
12.03.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Oh das tut mir echt leid *dich ganz fest in den Arm nehm*
Aber denk immer dran hinter der Regenbogenbrücke haben die kleinen eine schöne Zukunft und auch keine Schmerzen mehr
 
little_bit

little_bit

Dabei seit
28.02.2008
Beiträge
319
Reaktionen
0
Das tut mit so leid Chipi. Deine Nasen haben bei dir ein Wunderschönes Leben und das werden sie auch oben im Rattenhimmel jeder Nase erzählen. da werden so einige bestimmt da oben ganz neidisch, denn so eine Rattenmama gibt es nur selten

Es gibt ein wunderschönes Gedicht (leider nur auf englisch)

God saw you getting tired when cure was not to be.
So he closed His arms around you and whispered, “Come to Me.”
You didn’t deserve what you went through, so He gave you rest.
God’s garden must be beautiful, He only takes the best.
And when we saw you sleeping so peaceful and free from pain,
We could not wish you back again to suffer that again.



mal eine grobe Übersetzung, reimen ist nicht unbedingt meine Stärke :roll:




Gott hat gesehen wie müde du bist,
eine Heilung war nicht in Sicht

Also hat er dich in seine Arme genommen
und geflüstert, komm mit mir

Verdient hast du es nicht was du durch gemacht hast
Den Frieden schenkt er dir
Gottes Garten muss wundervoll sein, den er nimmt nur die Besten.

Und als wir dich dann schlafen sahen, frei von Schmerz
können wir uns dich nicht zurück wünschen um das nochmal durch zumachen
 
Chipi

Chipi

Dabei seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Hättest es für mich nicht übersetzen müssen ;) dankeschön, das ist schön...

Weißt du, von wem das ist?
 
little_bit

little_bit

Dabei seit
28.02.2008
Beiträge
319
Reaktionen
0
Ich habe schon mehrfach versucht rauszufinden von wem das ist, leider ohne Erfolg
 
Thema:

Abschied auf Raten

Abschied auf Raten - Ähnliche Themen

  • Jeder Abschied, ein Abschied zuviel und trotzdem kann ich nicht anders...

    Jeder Abschied, ein Abschied zuviel und trotzdem kann ich nicht anders...: ...ich weiß, dass ihr alle nicht so alt werdet wie ich. Ich weiß, dass ich mit Notfalltieren und Tieren unbekannter Herkunft immer wieder das...
  • Abschied nehmen..

    Abschied nehmen..: Ja solangsam muss ich abschied nehmen... von euch... Ich bin mit Hochdruck auf Wohnungssuche und ich hoffe solangsam das ich was finde. Ich will...
  • Abschied von unseren Flaschenkind

    Abschied von unseren Flaschenkind: Hallo, heute ist unser Flaschenkind "Grüpel-Schwanz" gestorben. So ist die Geschichte: Unsere Häsin hat 11 Junge geworfen, 4 hat sie tot gebissen...
  • Abschied nehmen?

    Abschied nehmen?: Jeden Tag rufe ich an und frage wie es dir geht. Jede Sekunde denke ich an dich und frage mich, wie es dir geht, ob du Schmerzen hast, ob es...
  • Abschied

    Abschied: Lieber Henk, ich weiß, dass dies ein seltsamer Weg ist um von Dir Abschied zu nehmen, aber leider weiß ich keinen anderen Weg. Gestern abend...
  • Ähnliche Themen
  • Jeder Abschied, ein Abschied zuviel und trotzdem kann ich nicht anders...

    Jeder Abschied, ein Abschied zuviel und trotzdem kann ich nicht anders...: ...ich weiß, dass ihr alle nicht so alt werdet wie ich. Ich weiß, dass ich mit Notfalltieren und Tieren unbekannter Herkunft immer wieder das...
  • Abschied nehmen..

    Abschied nehmen..: Ja solangsam muss ich abschied nehmen... von euch... Ich bin mit Hochdruck auf Wohnungssuche und ich hoffe solangsam das ich was finde. Ich will...
  • Abschied von unseren Flaschenkind

    Abschied von unseren Flaschenkind: Hallo, heute ist unser Flaschenkind "Grüpel-Schwanz" gestorben. So ist die Geschichte: Unsere Häsin hat 11 Junge geworfen, 4 hat sie tot gebissen...
  • Abschied nehmen?

    Abschied nehmen?: Jeden Tag rufe ich an und frage wie es dir geht. Jede Sekunde denke ich an dich und frage mich, wie es dir geht, ob du Schmerzen hast, ob es...
  • Abschied

    Abschied: Lieber Henk, ich weiß, dass dies ein seltsamer Weg ist um von Dir Abschied zu nehmen, aber leider weiß ich keinen anderen Weg. Gestern abend...