Es ist nicht besser...

Diskutiere Es ist nicht besser... im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; ...aber wen wundert das auch? Was soll nach einem Tag besser werden. Irgendwie tut es mir Leid, dass ich hier so um Trost bettle, aber es tut so...
Beatbonbon

Beatbonbon

Dabei seit
22.03.2007
Beiträge
2.118
Reaktionen
0
...aber wen wundert das auch? Was soll nach einem Tag besser werden.
Irgendwie tut es mir Leid, dass ich hier so um Trost bettle, aber es tut so gut zu hören was ihr einem auf den Weg gebt, usw.
Was soll ich sagen?
Ich habe die Nacht kaum geschlafen, habe 20 mal bei ihm angerufen, aber nur weil ich wusste er ist nicht daheim. Ich kann mich nicht ganz zurückhalten, dafür fehlt mir noch die Kraft. Ich weiß, eigentlich sollte ich ihn nicht anrufen, aber bis jetzt ist es ein Kompromiss nur das Tuten zu hören, weil niemand zu Hause ist der den Hörer abnimmt.
Heute Morgen hat er mir eine SMS
geschrieben. Ich habe gesehen, dass du mich angerufen hast. Was kann ich denn für dich tun?
Ich habe nur geantwortet: Nichts, ich hätte nicht anrufen dürfen.
Schon wieder musste ich mich den ganzen Tag zusammenreißen um ihn nicht anzurufen. Ich hatte heute eine sehr wichtige Prüfung in der ich glatt durchgefallen bin. Für mich war es irgendwie absehbar, der Kopf war einfach nicht frei dafür. Im Nachhinein habe ich mir die Fragen nochmal angeschaut und nur gemerkt: Wie dumm, das konnte ich doch. Wie gesagt, der Kopf war einfach nicht frei.
Natürlich konnte ich mich wieder nicht ganz zurückhalten und da mein Ex von dieser wichtigen Prüfung wusste hab ich ihm geschrieben, dass ich durchgefallen bin.
Zurück kam nur: Das tut mir Leid. Das ist natürlich nicht sehr schön.
Ich frage mich, wo ist die Vesprechung von Samstag, dass er auch weiterhin für mich da sein wird. Natürlich hat er nicht angerufen um mich ein wenig zu trösten. Aber ich darf mir auch keine Hoffnungen mehr machen.
Meine Mama hat gesagt, so hart das klingt, er hat jetzt eine Andere im Kopf, an mich denkt er erstmal nicht mehr.
Einerseits wünsche ich mir nichts sehnlicher als dass er zurückkommt.
Andererseits wünsche ich mir, dass ich die Kraft bekomme ihm den Rücken zu kehren, ihm zu zeigen dass ich meinen Stolz hab.
Momentan ist bei mir einfach eine extreme Stimmungsschwankung da. Und das Schlimme ist, ich weiß mit meinem Tag nichts anzufangen.
Heute war ich dann natürlich nicht mehr in der Schule, morgen will ich auch nicht gehen.
In 4 Wochen gibt es Ferien, leider schreibe ich noch 3 sehr sehr wichtige Klausuren. Leider sind mir die gerade egal, in meinem Kopf gibt es nur eins.
Ich will aus meinem Bett gar nicht mehr raus, will mich verkriechen....Alles nur nicht unter Leute gehen.
Heute Abend kommt eine Freundin vorbei, ich finde es total lieb von ihr, aber sobald sie weg ist, weiß ich, da ist wieder diese Leere.
Oh man...ich wünschte mir so die Stufe 1, die Zeit des Schmerzes wäre schon vorüber...

Tut mir Leid, dass ich euch so nerve, aber irgendwie muss ich es mir mal von der Seele schreiben...
 
19.05.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Bibi

Bibi

Dabei seit
06.06.2007
Beiträge
546
Reaktionen
0
Huhu Beatbonbon,

das tut mir natürlich sehr leid! Weiß wie es mir ging nach nur einem Jahr Beziehung :roll: Ich konnte nicht mehr essen (war bei meiner damaligen Figur nicht ganz so prickelnd) an nix anderes mehr denken, hab nur geheult, mir gewünscht, dass er zurück kommt aber natürlich ist das nicht passiert (zu dem Zeitpunkt) dann ein paar Monate später war ich einigermaßen drüber hinweg und konnte an andere Dinge denken. Nach einem Jahr Sendepause meldete er sich natürlich wieder un ich war so doof und habs nochmal versucht, aber er fing wieder an mit Lügen und Fremdgehereien, also hatte es keinen Sinn mehr! In dem einen Jahr war ich aber so stark geworden, dass ich sagen konnte "Nu verpiss DU Dich"

Du wirst sicher noch eine sehr lange Zeit nicht drüber hinweg kommen, weil man über die Zeit nachdenkt, die man zusammen hatte und wie es sein kann, dass der Mann einfach nicht so denkt wie man selber und ihm das anscheinend nicht so viel Wert ist, aber irgendwann geht das vorbei und Du kannst wieder am Leben richtig teil nehmen und vielleicht Deinen richtigen Traumprinzen finden ;) Sieh zu, dass Du sehr viel raus gehst, Dich mit Hobbies beschäftigst und einfach unter Leute gehst! Gut, die erste Zeit wirst Du mit allen über die Beziehung und das Ende der Beziehung diskutieren. Aber versuch DEIN Leben zu leben. Männer denken einfach anders ;) und wenn er eine andere im Auge hat, dann wär es eh vergebens ihn zurück gewinnen zu wollen! Versuch einfach nicht anzurufen! Vielleicht will er auch jetzt keinen Kontakt, weil es einfach zu früh wäre für eine Freundschaft, er weiß dass Du noch an ihm hängst und will Dir vielleicht nicht weh tun!

Denk an Dich, mach was tolles und lass den Kopf nicht hängen! Und geh zur Schule, lenkt ab! Was willst Du zu Haus? Über alles nachdenken? Das wäre falsch, versuch einfach wieder raus zu gehen!

LG Biggy
 
G

Guest

Guest
Ach kleines ich kann es dir so nachfühlen und es tut mir so weh, dass du das jetzt erleben musst. Ganz erhlich lass dich etwas krankschreiben und durchlebe die Trauer. Und lass den kontakt, das machts nur noch viel schlimmer. Ich habe den Fehler gemacht und bin noch regelmäßig hingefahren. das war oktober 03 im dezember ist es mir wie Schuppen von den Augen gefallen. er versprach da zu sein, meine Tante starb, sie war mein ein und alles. Und er meinte nur: du wusstest es doch, also steh es durch...er hat mcih nciht getröstet und ich den Kontakt abgebrochen... die zeit danach war der horror, aber irgendwann ja da kam halt stufe zwei
 
seven

seven

Dabei seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
15
Ach, Mensch, das tut mir so Leid!

Aber Du hast schon ganz richtig erkannt: Du darfst Dir keine Hoffnung mehr machen. Und vor allem: Auch wenn es Dir im Moment unerträglich erscheint - Du solltest den Kontakt mit ihm jetzt erstmal aufs Minimum reduzieren oder ganz abbrechen. Du kannst Dich jetzt nicht auf ihn verlassen, und er wird auch nicht für Dich da sein.
Er hat es vielleicht gesagt, um Dir nicht noch mehr wehzutun. Aber Deine Mama hat Recht - er hat jetzt anderes im Kopf.
UND: Jeder Kontakt würde Dich in der Hoffnung bestärken, dass es vielleicht doch wieder was mit Euch wird. Wenn er käme und nett zu Dir wäre (weil er einfach nur nett sein will, und nicht, weil er Dich zurückhaben will), dann würdest Du sofort diesen Strohhalm ergreifen und neue Hoffnung schöpfen - und dann wieder in ein Loch fallen.
Deshalb: Besser Du fällst jetzt einmal richtig und krabbelst dann allmählich wieder raus, als dass Du häppchenweise von Etage zu Etage immer tiefer fällst, ein Stückchen hochkrabbelst, und wieder unten landest...

Ich weiß - Papier und Internetforen sind geduldig... und man kann leicht was tippseln. Es wird erstmal nichts daran ändern, dass es Dir dreckig geht.
Und Du hast das Recht dazu, Dich schlecht und mies und unglücklich usw. zu fühlen. Nimm es Dir.
Aber versuche dann auch, wieder nach vorn zu blicken.
Es wird auch wieder aufwärts gehen - und den Moment solltest Du nicht verpassen ;)

Ich wünsche Dir alles Gute!

LG, seven
 
laui*

laui*

Dabei seit
24.07.2007
Beiträge
1.488
Reaktionen
0
Deine SItuation die du hier schilderst und wie der Typ reagiert ...das ist Haargenau die Situation die ich auch hatte!
Oh man wennsch das les dann mussch glatt auch wieder losflenn^^... Seven und deine Mam haben recht ....
Tritt ihm in den Arsch Baby ;)
Wir sind bei dir=)!
 
Beatbonbon

Beatbonbon

Dabei seit
22.03.2007
Beiträge
2.118
Reaktionen
0
Irgendwann werde ich das...so richtig in den Arsch treten.
Am liebsten hätte ich, dass er in ein paar Monaten kommt weil seine komische neue ihn sitzen gelassen hat, und begreift was er an mir hatte.
Und ich dann sagen kann: ne. Zu spät. Du hattest deine chance.
 
Thema:

Es ist nicht besser...

Es ist nicht besser... - Ähnliche Themen

  • Den Hund besser unter Kontrolle halten?

    Den Hund besser unter Kontrolle halten?: Ihr Hund DEUTET Ihr Mienenspiel, Ihre Körpersprache und die Betonung Ihrer Worte - und kombiniert. Stimmen Ihre Haltung und Ihre Gesten nicht...
  • Wie verkraftet man es besser wenn ein hamster gestorben ist

    Wie verkraftet man es besser wenn ein hamster gestorben ist: Hey alle mit einander Vllt könnt ihr mir ja helfen mein Hamster jerry ist heute Gestorben :( Und ich und mein vater haben ihn ja schon vergraben...
  • Wenn Tiere die besseren Menschen sind

    Wenn Tiere die besseren Menschen sind: Hach Gottchen, wieso müssen Menschen eigentlich immer so sein? Erst setzt ein vollidiot 14 Meerschweinchen aus, dann Lese ich in der Zeitung, dass...
  • Es scheint ihm wieder besser zu gehen...

    Es scheint ihm wieder besser zu gehen...: Gestern hat Jimmy Körner hervorgewürgt, war stark aufgeplustert und sah gar nicht gut aus... =( Dank Kamillentee und Kolbenhirse ging es ihm heute...
  • Schon besser (Teil 6)

    Schon besser (Teil 6): Puuuh, da hab´ ich wohl nochmal Glück gehabt ;) Dank Ibuprofen (entzündungshemmendes Schmerzmittel) sind meine elenden Rückenschmerzen deutlich...
  • Ähnliche Themen
  • Den Hund besser unter Kontrolle halten?

    Den Hund besser unter Kontrolle halten?: Ihr Hund DEUTET Ihr Mienenspiel, Ihre Körpersprache und die Betonung Ihrer Worte - und kombiniert. Stimmen Ihre Haltung und Ihre Gesten nicht...
  • Wie verkraftet man es besser wenn ein hamster gestorben ist

    Wie verkraftet man es besser wenn ein hamster gestorben ist: Hey alle mit einander Vllt könnt ihr mir ja helfen mein Hamster jerry ist heute Gestorben :( Und ich und mein vater haben ihn ja schon vergraben...
  • Wenn Tiere die besseren Menschen sind

    Wenn Tiere die besseren Menschen sind: Hach Gottchen, wieso müssen Menschen eigentlich immer so sein? Erst setzt ein vollidiot 14 Meerschweinchen aus, dann Lese ich in der Zeitung, dass...
  • Es scheint ihm wieder besser zu gehen...

    Es scheint ihm wieder besser zu gehen...: Gestern hat Jimmy Körner hervorgewürgt, war stark aufgeplustert und sah gar nicht gut aus... =( Dank Kamillentee und Kolbenhirse ging es ihm heute...
  • Schon besser (Teil 6)

    Schon besser (Teil 6): Puuuh, da hab´ ich wohl nochmal Glück gehabt ;) Dank Ibuprofen (entzündungshemmendes Schmerzmittel) sind meine elenden Rückenschmerzen deutlich...