Tumor OP II

Diskutiere Tumor OP II im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Eigentlich wollt ich ja schon eher berichten wie die OP verlaufen ist, aber mein Notebook wird irgendwie ständig vom Internet getrennt und dann...
teufelchen

teufelchen

Registriert seit
21.06.2008
Beiträge
374
Reaktionen
0
Eigentlich wollt ich ja schon eher berichten wie die OP verlaufen ist, aber mein Notebook wird irgendwie ständig vom Internet getrennt und dann krig ich keine Verbindung mehr zu stande. Keine Ahnung woran das liegt... :013: :eusa_wall:

Naja, ich hoffe jetzt klappt es!


Erstmal: Danke für's Daumen drücken!
Emily geht es blendend! :)

Als ich sie am Dienstag Abend vom TA abgeholt habe war sie noch leicht benebelt von der Narkose, hat aber schon versucht aufzustehen und in der Transportbox zu laufen. Natürlich alles sehr unkoordiniert was mich immer
etwas schmulzeln lässt. *gemein ich bin* ;)
Nach ca. 3-4 Stunden war dann von den Nachwirkungen der Narkose nichts mehr zu sehen.
Eigentlich sollte ich sie nach Anweisung des TAs eine Woche lang getrennt von den Anderen halten, aber nachdem sie so traurig und verloren in dem kleineren Käfig saß hab ich sie, auch auf Anraten von der hier allseits bekannten Cipi, doch wieder zu ihrer Familie zurückgesetzt. Am nächsten morgen führte mein erster Weg zum Käfig um nachzusehen wie es der Naht geht, und der Faden war immernoch da wo er sein soll. Also hab ich es vorgezogen es dabei zu belassen. :D
Sie bekommt jetzt Globulis zur Unterstützung der Heilung und nächsten Freitag (also morgen in einer Woche) hat sie ihren Termin zum Fäden ziehen. Eigentlich gibt es ja auch Fäden die sich nach einiger Zeit von selbst auflösen. Keine Ahnung warum er die nicht genommen hat. :102:

Ich werde noch versuchen ein Foto davon zu machen und füg es dann hier ein.


Tja, soviel dazu.

Ruby hat es leider nicht so gut getroffen. Sie hat einen unoperabelen Tumor an einer der linken Milchdrüsen und zu allem Überfluss hat sie vor gut einem Monat noch einen zweiten Tumor bekommen. Der sitzt direkt vor der linken Vorderpfote und hat jetzt einen Durchmesser von 1cm. Dieser könnte zwar operiert werden aber ich habe mich dagegen entschieden. Es wäre meiner Meinung nach unnötig und vielleicht sogar egoistisch ihr diesen Stress zuzumuten.

Ich werde die Zeit die ihr noch bleibt so schön wie möglich gestalten und hoffe das sie mir noch einige Zeit erhalten bleibt. :(
 

Anhänge

13.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
zwerglöwchen

zwerglöwchen

Registriert seit
31.08.2008
Beiträge
161
Reaktionen
0
Das tut mir leid mit Ruby. Mein erstes Kaninchen hatte zu erst diese Schiefhals- Krankheit, da meinte die TA er hätte noch 4 Wochen zu leben. Ich hab ich da wieder so hoch gepeppelt das sein Kopf wieder normal wurde. Dann lebte er noch 2 Jahre als die TA einen Hodentumor feststellte sagte sie wieder er lebe nur noch wenige Wochen aber dem war nicht so. Er konnte damit noch 1 Jahr leben, dann ist er im Alter von 9 Jahren gestorben. :(
Aber ich habe ihm eine hoffentlich schöne zeit bereitet in der nicht leiden musste. Ich habe ihn nicht operieren lassen da es sehr gefählich gewesen wäre ihn in einem hohen Alter zu operieren.
Ich wünsche dir noch ganz viel schöne zeit mit deiner Ruby und du bist nicht allein mit diesem Problem. :(
Liebe Grüße Zweglöwchen
 
Thema:

Tumor OP II

Tumor OP II - Ähnliche Themen

  • Häsin mit 2 Tumoren

    Häsin mit 2 Tumoren: Hallo liebes Forum! :D Ich habe hier schon öfters Beiträge gelesen und jetzt habe ich auch einmal ein Problem, bei dem ich nicht wirklich weiter...
  • ratte hat ein tumor?!

    ratte hat ein tumor?!: hallo:) ich brauche unbedingt ihre hilfe!! ich habe seit november 2009 2ratten in letzter zeit ist mir bei meiner ratte am bauch ein kugelförmiges...
  • Tumor

    Tumor: Hallo , wer hat einen Tip für mich. Was kann ich außer Hustentropfen noch gegen trockenen Husten bei meiner Jessy machen??? Uns wurde vor ca. 4...
  • Lou hat wohl ihren ersten Tumor

    Lou hat wohl ihren ersten Tumor: Es geht wohl langsam los. 3 meiner 5 Ratten sind nun 1 Jahr und 9 Monate alt. Und jetzt trifft das ein wovor ich immer so Angst hatte. Gestern...
  • Tumor-OP

    Tumor-OP: Emily hat seit etw 1 1/2 Monaten einen Tumor innen am linken Hinterbein. Ich hab mich dazu entschieden ihn weg operieren zu lassen und eigentlich...
  • Ähnliche Themen
  • Häsin mit 2 Tumoren

    Häsin mit 2 Tumoren: Hallo liebes Forum! :D Ich habe hier schon öfters Beiträge gelesen und jetzt habe ich auch einmal ein Problem, bei dem ich nicht wirklich weiter...
  • ratte hat ein tumor?!

    ratte hat ein tumor?!: hallo:) ich brauche unbedingt ihre hilfe!! ich habe seit november 2009 2ratten in letzter zeit ist mir bei meiner ratte am bauch ein kugelförmiges...
  • Tumor

    Tumor: Hallo , wer hat einen Tip für mich. Was kann ich außer Hustentropfen noch gegen trockenen Husten bei meiner Jessy machen??? Uns wurde vor ca. 4...
  • Lou hat wohl ihren ersten Tumor

    Lou hat wohl ihren ersten Tumor: Es geht wohl langsam los. 3 meiner 5 Ratten sind nun 1 Jahr und 9 Monate alt. Und jetzt trifft das ein wovor ich immer so Angst hatte. Gestern...
  • Tumor-OP

    Tumor-OP: Emily hat seit etw 1 1/2 Monaten einen Tumor innen am linken Hinterbein. Ich hab mich dazu entschieden ihn weg operieren zu lassen und eigentlich...