Ein Tag am See..

Diskutiere Ein Tag am See.. im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; mein Daniel und ich waren heute mit Mia-Maus und Hammel-Ramses am See und haben da einpaar Stündchen verbracht. Wir haben eine Decke eingepackt...
Engelpu

Engelpu

Registriert seit
22.04.2009
Beiträge
450
Reaktionen
0
mein Daniel und ich waren heute mit Mia-Maus und Hammel-Ramses am See und haben da einpaar Stündchen verbracht.

Wir haben eine Decke eingepackt, etwas zu trinken und natürlich Hundespielzeug. Dann sind wir frohen Mutes an den See gefahren, das Wetter war nicht sonderlich toll, aber es war recht warm und es hat nicht geregnet.

Wir kamen an- zuallererst das Problem: Wo kann man sich hinhauen, wo das Wasser erreichbar ist und man evtl beide Hunde anleinen kann. Wir haben uns dann hingesetzt und dort war eine Labradorhündin mit ihrer "Gastfamilie", wie wir erfahren mussten. Durch
den Hund haben, wir gelernt, dass die Labradorhündin zu uns rennen darf, Ramses aber nicht zu den Leuten, das heißt: Ramses musste an der Leine bleiben.
Natürlich kein Weltuntergang, aber schade. Ich bin dann mit Ramses an der Leine immer etwas ins Wasser gegangen und wir haben etwas geplanscht. Mia hat natürlich wieder gespielt und ist viel geschwommen.

Irgendwann sind die Leute gegangen, die Reihen lüfteten sich und naja, wir konnten unseren Ramses etwas freimachen und er hat die Gelegenheit genutzt, um zu zeigen, dass es ihm an Grundgehorsam mangelt.
Ich habe ihn dann wieder eingefangen und ihn an der Leine gelassen. Meine Eltern wären sicherlich nicht begeistert, wenn ihr Lieblingsbaby verschwinden würde.
Meine Freund und ich haben dann überlegt, ob wir uns Ramses mal annehmen sollten, aber ganz ehrlich: das wird auch nicht wirklich was bringen.
Zu guter letzt, kamen noch zwei Menschen mit einem Schäferhundmix. Natürlich ohne Leine. Ich habe Mia extra festgehalten, in der Hoffnung, dass sie den Rüden auch anleinen würden.. Aber nein. Die haben den freigelassen und Ramses wurde natürlich sauer, als er zu Mia ging und zu mir. Ramses hat langsam Probleme mit anderen unkastrierten Rüden. Ich habe den Leuten gesagt, das Ramses nicht ohne Grunde an der Leine ist und die haben abgewunken und gesagt, dass ihrer nichts tut. Daniel und ich sind dann schnell gegangen, weil Ramses das einfach zum kotzen fand, ich übrigens auch. Die haben es nicht geschafft, ihren Hund zu sich zu rufen oder ihn anzuleinen.

Das war unser Tag am See. Habe noch zwei Bilder von heute angehangen.

Nächste Woche fahren wir noch einmal, mit Mia und Emmy. Da werden wir nicht so viel Stress haben.

lg und schönen Sonntagabend noch..
 
28.06.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
NenaGM

NenaGM

Registriert seit
05.06.2009
Beiträge
277
Reaktionen
0
hey.. kenne dein problem.. das selbe hatte ich auch heute.. ich hasse diese leute die ihre hunde dann icht zurückrufen oder anleinen wenn man sich belästigt fühlt.. klar können die hunde gerne von der leine aber dann müssen die leute auch drauf achten.. genau das selbe hatte ich heute auch.. boah das regt ich sooo auf.. immer dieser notgeile rüde auf nena drauf aber die leute schauen einfach weg..mein freund den irgendwann weggetreten und die hinterher..vonwegen er hätte ihren hund getreten.. also hab die die situation sehr wohl beobachtet.. idioten... *nicht aufregen*
 
Scratchy

Scratchy

Registriert seit
07.04.2008
Beiträge
324
Reaktionen
0
ich kenne das auch.mein rocky ist so ein ganz verspielter,deswegennehme ich in wenn ein hund kommt an die leine.Aber manche nehmen in dann nicht an die leine und ein pärrchen hat dann auch noch so einen hund gehabt der rocky die ganze zeit animiert hat und er hat dann natürlich gezogen.Und die meinten rocky wäre ein schlecht erzogener hund und sollte mal erzogen werden .Solche leute sind natürclih blöd.schade das die euch denn tag da ein wenig verdorben haben.Die fotos sind aber super ; )
 
Thema:

Ein Tag am See..

Ein Tag am See.. - Ähnliche Themen

  • Ruby's Geschichte, oder wie ich zur Heldin wurde für 1 Tag

    Ruby's Geschichte, oder wie ich zur Heldin wurde für 1 Tag: Das hier Geschilderte ist schon vor einigen Monaten passiert, aber es ist immer noch sehr präsent in meinem Kopf, weswegen ich es nun zu Papier...
  • Jeder Tag ein neues Abenteuer !

    Jeder Tag ein neues Abenteuer !: Tag 2 : Der zweite Tag meines kleinen Rackers neigt sich gerade dem Ende zu . Es ist noch so unglaublich viel neu für ihn . Jeden Tag passiert...
  • Der letzte Tag..

    Der letzte Tag..: Morgen ist es soweit.. Alle Schüler der Schule versammeln sich und es gibt das Jahreszeugnis. Ein wundervolles Jahr hatte ich in dieser Schule...
  • Ein schwarzer Tag

    Ein schwarzer Tag: hey leute, der Tag passt heute echt super zusammen! Das einzige was den Tag aufheitert ist, dass Mutti Geburtstag hat :D Aber der Rest war so...
  • Traurige Tage in der Praxis

    Traurige Tage in der Praxis: Der Kreislauf des Lebens muss sich schliessen. Jedes Leben ist nur geliehen Trauriger Alltag Kehrt ein. Allein in dieser Woche wurden bei uns...
  • Traurige Tage in der Praxis - Ähnliche Themen

  • Ruby's Geschichte, oder wie ich zur Heldin wurde für 1 Tag

    Ruby's Geschichte, oder wie ich zur Heldin wurde für 1 Tag: Das hier Geschilderte ist schon vor einigen Monaten passiert, aber es ist immer noch sehr präsent in meinem Kopf, weswegen ich es nun zu Papier...
  • Jeder Tag ein neues Abenteuer !

    Jeder Tag ein neues Abenteuer !: Tag 2 : Der zweite Tag meines kleinen Rackers neigt sich gerade dem Ende zu . Es ist noch so unglaublich viel neu für ihn . Jeden Tag passiert...
  • Der letzte Tag..

    Der letzte Tag..: Morgen ist es soweit.. Alle Schüler der Schule versammeln sich und es gibt das Jahreszeugnis. Ein wundervolles Jahr hatte ich in dieser Schule...
  • Ein schwarzer Tag

    Ein schwarzer Tag: hey leute, der Tag passt heute echt super zusammen! Das einzige was den Tag aufheitert ist, dass Mutti Geburtstag hat :D Aber der Rest war so...
  • Traurige Tage in der Praxis

    Traurige Tage in der Praxis: Der Kreislauf des Lebens muss sich schliessen. Jedes Leben ist nur geliehen Trauriger Alltag Kehrt ein. Allein in dieser Woche wurden bei uns...