Tierarztbesuch

Diskutiere Tierarztbesuch im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; So, waren gestern bei einem Tierarzt, oder besser gesagt Tierärztin.... Habe mich jetzt endlich überwunden, weil die Krallen von meiner Wellidame...
Wellifreundin

Wellifreundin

Registriert seit
11.05.2008
Beiträge
1.524
Reaktionen
0
So, waren gestern bei einem Tierarzt, oder besser gesagt Tierärztin.... Habe mich jetzt endlich überwunden, weil die Krallen von meiner Wellidame Bangy waren wirklich arg lang...:? Sie hat die Krallen geschnitten und den Schnabel sollte ich nochmal genau beobachten falls er länger wird... Sie wollte ihn jetzt noch nicht schneiden.... Sie hat mir noch ein paar Tipps gegeben, wie ich ihr unregelmäßiges Schnabelwachstum wieder in den Griff bekommen kann...;) Ich sollte
1 mal pro Woche ein Hartgekochtes Ei (Eiweiß) geben, das sollte helfen... Und außerdem sollte das auch helfen, ein bisschen Speck anzusetzen.... Sie ist nämlich sehr dünn und hat gar keine Muckis;) Bei meinem Jimmy hat sie nix getan, is wohl kerngesund, die Krallen sind ok und er hat eine gute Figur =) Aber das hat soooooooooo ewig lang gedauert bis sie meine Bangy eingefangen hat (habe sie daheim nicht in den Transportkäfig gebracht:eusa_doh:) und am Ende waren beide erschöpft:lol: Nachdem sie die Krallen geschnitten hatte, war Bangy auch sofort wieder bei ihrem Jimmy und hat sich voll aufgeregt:mrgreen: Sie hat die Federn angelegt, die Flügel gespreizt, geschimpft und schnell geatmet... Das tut sie immer:roll: Auf jeden Fall hat sie mir ein homöopatisches Mittel mitgegeben gegen ihre Fußfehlstellung (sie streckt immer einen ihrer beiden hinteren Zehen nach vorne, weil sie sich wahrscheinlich irgendwo gezerrt hat:| Und das sollte gegen die Schmerzen helfen...;)). Außerdem hat sie mir noch ein Vitaminpräparat mitgegeben, da soll ich ein mal pro Woche 3 Tropfen auf das Futter von den beiden tun... ;-)

Auf jeden Fall ist das mit Abstand die beste vk. Tierärztin bei uns in der Nähe *freu* Alle anderen sind nämlich eher auf Hunde, Katzen, Pferde,etc. spezialisiert... =(
Das lange Suchen hat also endlich ein Ende...:roll: [VERSTECK]Und billig ist sie auch noch... Obwohl ich für meine beiden jeden Preis zahlen würde... :) Ich glaub ich hab sie mit Fragen nur so gelöchert...:silence: Ich glaub sie war froh das ich endlich aus ihrer Praxis draußen war^^[/VERSTECK]

Lg Wellifreundin
 
23.09.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
die_ansche

die_ansche

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Ja, leider sind viele nur auf Kleintiere in felliger Form oder eben große Tiere spezialisiert...Ist doch schön, dass du jmd. gefunden hast! Ist das Vitaminpräparat auch für die Wellidame?
 
Mariama

Mariama

Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
6.664
Reaktionen
0
Hallo Wellifreundin,

das übermässige Schnabelwachstum weist auf eine Lebererkrankung hin.

Hat Dir die Tierärztin erklärt, warum Eiweiss dagegen helfen soll? Ich wäre sehr vorsichtig, denn zuviel Eiweiss schädigt die Nieren und belastet eine eventuell schon vorgeschädigte Leber noch mehr.

Auch wenn Du von der Tierärztin so begeistert bist, würde ich Dir empfehlen, eine zweite Meinung einzuholen.

Die Tierklinik an der Uni Wien soll sehr gut sein.
 
Wellifreundin

Wellifreundin

Registriert seit
11.05.2008
Beiträge
1.524
Reaktionen
0
Naja, das ist halt der Tierarzt (Tierärztin) die sich damit am ehesten auskennt:?
Und das Vitaminpräparat soll ich einmal pro Woche 3 Tropfen auf die Kolbenhirse geben... Is auch für meinen Jimmy....
o_O Uniklinik Wien:shock: Das ist viel zu weit weg... Ich wohne in Tirol sozusagen am anderen Ende von Österreich:lol:;) Ich wäre schon lang zu einem richtigen Vogelspezialisten gefahren der nicht so weit weg ist:( Leider....


edit: Ne, von Leber hat sie mir nix gesagt, aber ich gebe das Eigelb und das Eiweiß jetzt nur 1x pro Monat (hab mit der Macherin von der birds-online Seite ge- emailt... Und sie meinte dass die Tierärztin doch wohl nicht so vk. war, und ich lieber das ei nur einmal pro Monat geben soll statt einmal in der Woche... Aber ich hoffe das meine Bangy jetzt ein bisschen mehr zunimmt (backe ihr Wellikekse) =)
Und ich hoffe das sich das mit dem Schnabelwachstum wieder gibt, vielleicht war das bei ihr ja nur so ne Phase *hoff*

Lg
 
Thema:

Tierarztbesuch

Tierarztbesuch - Ähnliche Themen

  • Die Audrey und ein Tierarztbesuch - oder: Ein Katzenabenteuer ;)

    Die Audrey und ein Tierarztbesuch - oder: Ein Katzenabenteuer ;): Hallo Ihr Lieben, hab´ ja schon ewig keinen Blog mehr geschrieben, mal gucken, ob ich es noch kann ;) Heute Morgen gegen 5.15 Uhr wurden wir...
  • Tierarztbesuch überstanden - Schweinchen "glücklich" ^^

    Tierarztbesuch überstanden - Schweinchen "glücklich" ^^: Hallo, ich komme grade vom Tierarzt, hab Gipsy abgeholt. Vorgeschichte: Bei Gipsy entdeckte ich letzten Samstag einen Abzess, direkt zum...
  • Katze schläft bereits seit Stunden nach dem Tierarztbesuch

    Katze schläft bereits seit Stunden nach dem Tierarztbesuch: Hallo zusammen, ich war heute mit meinen 2 Katzen (Mina und Lupine), beide 4 Monate alt beim TA wegen anhaltendem Durchfall von Lupine. Lupine...
  • 1. Tierarztbesuch

    1. Tierarztbesuch: Da Merle sich vor ein paar Tagen beim Heu durchwühlen eine Spelze ins Auge gewurstelt hatte und sich dieses dann gestern Abend milchig eintrübte...
  • Nächtlicher Tierarztbesuch :(

    Nächtlicher Tierarztbesuch :(: Hey Foris, muss mich hier jetzt mal nen bissel ausheulen. War gestern Nacht gegen 12 noch bei meiner TÄ. Brisky hat ganz doll geröchelt und...
  • Ähnliche Themen
  • Die Audrey und ein Tierarztbesuch - oder: Ein Katzenabenteuer ;)

    Die Audrey und ein Tierarztbesuch - oder: Ein Katzenabenteuer ;): Hallo Ihr Lieben, hab´ ja schon ewig keinen Blog mehr geschrieben, mal gucken, ob ich es noch kann ;) Heute Morgen gegen 5.15 Uhr wurden wir...
  • Tierarztbesuch überstanden - Schweinchen "glücklich" ^^

    Tierarztbesuch überstanden - Schweinchen "glücklich" ^^: Hallo, ich komme grade vom Tierarzt, hab Gipsy abgeholt. Vorgeschichte: Bei Gipsy entdeckte ich letzten Samstag einen Abzess, direkt zum...
  • Katze schläft bereits seit Stunden nach dem Tierarztbesuch

    Katze schläft bereits seit Stunden nach dem Tierarztbesuch: Hallo zusammen, ich war heute mit meinen 2 Katzen (Mina und Lupine), beide 4 Monate alt beim TA wegen anhaltendem Durchfall von Lupine. Lupine...
  • 1. Tierarztbesuch

    1. Tierarztbesuch: Da Merle sich vor ein paar Tagen beim Heu durchwühlen eine Spelze ins Auge gewurstelt hatte und sich dieses dann gestern Abend milchig eintrübte...
  • Nächtlicher Tierarztbesuch :(

    Nächtlicher Tierarztbesuch :(: Hey Foris, muss mich hier jetzt mal nen bissel ausheulen. War gestern Nacht gegen 12 noch bei meiner TÄ. Brisky hat ganz doll geröchelt und...