Angst um Cookie

Diskutiere Angst um Cookie im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Hallo ihr Lieben, Cookie wird langsam alt, das ist uns klar. Die Dame dürfte ca. 21 Monate alt sein und das Alter geht nicht spurlos an ihr...
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,

Cookie wird langsam alt, das ist uns klar. Die Dame dürfte ca. 21 Monate alt sein und das Alter geht nicht spurlos an ihr vorüber. Sie hat diesen typischen Altersbuckel und in letzter Zeit wurde auch ihr Gewicht weniger und weniger. Gestern Abend bemerkten wir, dass Cookie im Kreis lief. Sie schaffte es kaum noch,
die Rampe gerade runterzulaufen, weil sie einen ständigen Rechtdrall hatte. Einmal fiel sie auf halbem Weg von der Rampe. Meine erste Befürchtung war, dass mein armer Keks einen Schlaganfall hatte. Aber sie hatte keine Aussetzer. Sie wirkte quietschfidel, kletterte, fraß, aber bei allem, was sie tat, drehte sie sich um die eigene Achse.
Ich entschied bis heute Morgen mit dem TA-Besuch zu warten.
Als wir Cookie weckten, merkten wir, dass sie eine starke Flankenatmung aufwies. Mein armer Keks leidet schon seit 17 Monaten an Mycoplasmose, aber in letzter Zeit wird die Atemnot wieder schlimmer.
Wir packten das Mäuschen ein und fuhren zum TA. Die TÄ gab uns keine gute Prognose. Schlaganfall und Ohrentzündung sind möglich, sie hält aber einen Hirntumor für wahrscheinlicher. Wegen der Flankenatmung zog sie in Betracht Cookie zu erlösen.
Ich konnte es nicht. Cookie hat verdient, dass wir zumindest ein paar Tage für sie kämpfen. Sie bekam ein Antibiotikum, ein Cortison und Vitamin B-Komplex gespritzt.

Bitte drückt uns die Daumen, dass sie es schafft. Sie war unsere erste Maus.
 
19.10.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
3.871
Reaktionen
0
Hey, fühl dich auch hier nochmal gedrückt. Ich drück die Daumen für Cookie.
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.344
Reaktionen
0
*dich ganz doll drück*

Ganz klar, dass ich dir die Daumen drücke!!
Ganz viel Kraft der Maus und auch dir/euch!!

Suru
 
Morastbiene

Morastbiene

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
9.159
Reaktionen
0
Puh, das hört sich ja nicht gut an. Ich hoffe sehr, dass eure süße Maus das schafft! Ist immer schlimm, wenn man um seine Lieblinge bangen muss... Ich wünsch' euch ganz viel Kraft und drücke ganz arg die Daumen!
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Ach man Sina, ich hoffe, dass sie es schafft.
Fühl dich mal gedrückt.

Ich konnte Flake auch nicht auf Anhieb gehen lassen, kann dich gut verstehen.
 
Rusty&Frodo

Rusty&Frodo

Registriert seit
03.06.2008
Beiträge
3.170
Reaktionen
0
Hallo Sina,

ich drück euch alle verfügbaren Däumchen und wünsch der kleinen Maus alles Gute!

*dich aus der Ferne mal ganz doll in den Arm nehme*
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
13
Hier sind auch die Daumen gedrückt!
AB, Cortison und Vit B hat unsere Hayat damals auch bekommen - sie hat es leider nicht geschafft und war erst gerade mal ein halbes Jahr alt... wir wollten sie dann aber nicht weiter leiden lassen...

Mit 21 Monaten hat Deine Cookie ein stolzes Mäusealter erreicht...
Klar, wenn es die erste Maus ist, dann ist es noch mal besonders schwer...
Ich bin sicher, dass Ihr im Sinne der Maus die richtige Entscheidung treffen werdet!

Lass Dich mal ganz feste drücken!

LG, seven
 
Knueddi

Knueddi

Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
1.033
Reaktionen
0
Die süße schafft es sicher noch einige Mäusleinwochen. Grüß die kleine mal von mir und wünsch ihr gute besserung! :)

Lg, Knueddi
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Danke, ihr seid alle so lieb. Ich weiß nicht, ob es richtig war, noch mal die Behandlung zu wagen, aber sie wirkte gestern noch so aufgedreht und quirlig und mein Baby hat es einfach verdient, dass ich um sie kämpfe. Gleich bekommt sie erstmal eine Wärmequelle.
 
koersche

koersche

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
4.636
Reaktionen
0
Hey Sina
Bei uns sind auch alle Daumen und Pfoten gedrückt.
ich hoffe auch das die klene es schafft.

*GAnz Doll die Daumen Drückt*
 
G

Guest

Guest
Ich Hasse es wenn es Tieren nicht gut geht !!!!
Ich Drücke dir soo feste die daumen ich wünsche der klenen gaaaaanz viel kraft damit sie es schaft und sie hat lebenswillen und immer positiv denken die schafft des sicherlich!!!!
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Mein kleiner Keks ist gerade wach geworden und klettert. Ich glaube, wir haben die richtige Entscheidung getroffen. Sie will noch nicht gehen.
 
Wussel

Wussel

Registriert seit
23.09.2009
Beiträge
5.702
Reaktionen
0
Hallo Sina!

Fühl dich mal ganz fest geknuddelt. Ich glaube mittlerweile ein Halter kann beurteilen ,wenn es wirklich nciht mehr geht. War bei meinen Hamster Darwin auch so. Die eine TÄ wollte ihn unbedngt enschläfern. Ich bin zu einer anderen und diese sagte mir das er zwar nicht mehr Monate aber doch ein paar scöne Tage/Wochen bei mir sein wird. So ließ ich meinen Hamster in Alter von 3 Jahre operieren, wo alle gesagt haben ich bin bescheuert die lebe doch e nicht lange. Mit 4 Jahre ist er in meiner Hand friedlich gestorben an Altersschwäche.
Ich möchte damit eigentlich nur sagen das sich das Kämpfen lohnt.

Hier sind alle Daumen undPfötchen für deinen Keks gedrückt. Und wir wünschen alles Gute.

Pfötchenknuffel an Sinna und ihren Keks.
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Heute Morgen hat sie es zum ersten Mal seit Samstag geschafft Nutri von meinem Finger zu schlabbern, ohne sich und mich komplett vollzuschmieren.
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Sieht aus, als sei sie auf dem Weg der Besserung.
 
Thema:

Angst um Cookie

Angst um Cookie - Ähnliche Themen

  • Die Angst um den eigenen Tod und die Angst alle Tiere nie mehr wieder zu sehen

    Die Angst um den eigenen Tod und die Angst alle Tiere nie mehr wieder zu sehen: Hallo Ich war am Mittwoch schön mit Sookie spazieren und merkte auf einmal erneut ein Brennen in der Brust und ein ziehen in den Armen, was neu...
  • Hund darf nicht Hund sein. Zwingerhaltung und Angst vor Besitzer. Was soll ich tun?

    Hund darf nicht Hund sein. Zwingerhaltung und Angst vor Besitzer. Was soll ich tun?: Guten Abend, nun weiß ich nicht, ob ich mit meinem Anliegen hier richtig bin. Aber ich versuche es zumindest mal. ;) Auf dem Hof, auf dem ich...
  • Angst

    Angst: Die erste Welle der Angst erfasste sie ziemlich unvorbereitet. Das plötzliche Zittern ihrer Hände, der kalte Schweiß und das fast schmerzhafte...
  • Immer diese Angst

    Immer diese Angst: Schon seit bald 5 Jahren habe ich mit dieser Angst zu kämpfen..manchmal gehts eine, zwei, drei Wochen lang gut. Dann sitze ich wieder 2 Tage in...
  • Projekt "Angst auf Weihnachtsmarkt" ist angelaufen

    Projekt "Angst auf Weihnachtsmarkt" ist angelaufen: Nun wird es mal Zeit für meinen ersten Blog :) Die liebe Lilly zeigte letztes Jahr zum ersten mal ziemlich Panik, als wir hier im Ort am...
  • Ähnliche Themen
  • Die Angst um den eigenen Tod und die Angst alle Tiere nie mehr wieder zu sehen

    Die Angst um den eigenen Tod und die Angst alle Tiere nie mehr wieder zu sehen: Hallo Ich war am Mittwoch schön mit Sookie spazieren und merkte auf einmal erneut ein Brennen in der Brust und ein ziehen in den Armen, was neu...
  • Hund darf nicht Hund sein. Zwingerhaltung und Angst vor Besitzer. Was soll ich tun?

    Hund darf nicht Hund sein. Zwingerhaltung und Angst vor Besitzer. Was soll ich tun?: Guten Abend, nun weiß ich nicht, ob ich mit meinem Anliegen hier richtig bin. Aber ich versuche es zumindest mal. ;) Auf dem Hof, auf dem ich...
  • Angst

    Angst: Die erste Welle der Angst erfasste sie ziemlich unvorbereitet. Das plötzliche Zittern ihrer Hände, der kalte Schweiß und das fast schmerzhafte...
  • Immer diese Angst

    Immer diese Angst: Schon seit bald 5 Jahren habe ich mit dieser Angst zu kämpfen..manchmal gehts eine, zwei, drei Wochen lang gut. Dann sitze ich wieder 2 Tage in...
  • Projekt "Angst auf Weihnachtsmarkt" ist angelaufen

    Projekt "Angst auf Weihnachtsmarkt" ist angelaufen: Nun wird es mal Zeit für meinen ersten Blog :) Die liebe Lilly zeigte letztes Jahr zum ersten mal ziemlich Panik, als wir hier im Ort am...