welches tier soll ich mir kaufen?

Diskutiere welches tier soll ich mir kaufen? im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; hallo...ich habe eine 12 jährige tochter.wie wir alle wissen haben wir bald weihnachten...:Dmeine tochter wünscht sich sehnlichst ein tier.:Dsie...
T

tyra

Registriert seit
22.10.2009
Beiträge
43
Reaktionen
0
hallo...ich habe eine 12 jährige tochter.wie wir alle wissen haben wir bald weihnachten...:Dmeine tochter wünscht sich sehnlichst ein tier.:Dsie hat einen guten umgang mit tieren und hat sehr viel spaß am beobachten der tiere.wir haben schon ein 60 liter auquarium womit sie bereits viel spaß hat.doch soll es doch jetzt doch bitte noch ein tier mehr geben:Dsie hat mir mal so
aufgelistet was für ein tier sie gerne hätte

entweder:

ein degu
ein chinchilla
ein streifenhörnchen
farbmäuse
rennmäuse
oder einen affen:D

also ich denke mal degu chinchilla sind schon mal raus.weil die sind doch nachtaktiv oder?einen affen naja also:Dgibt es auch affen für zuhause?find ich aber nicht sehr artgerecht...

meine fragen:sind chinchillas und degus nachtaktiv?

gibt es affen für das zuhause(bitte nur ja sagen wenn es auch artgerecht ist!)

streifenhörnchen brauchen sehr viel platz oder?

ach ja und...welche mäuse sind besser?renni oder farbis?damit meine ich:

welche leben länger?
welche brauchen mehr platz?
welche sind lauter?
welche stinken mehr?
welche sind teureer?
welche sind pflegebedürftiger?
welche sind aktiver?


UND MEINE LETZTE FRAGE NOCH:

gibt es in tierheimen auch igel die von menschen gefunden wurden aber diese menschen keine zeit für schwache igel haben und die igel somit in das tierheim geben?weil meine tochter:Dhatte mal einen igel gefunden (sowie ein eichhörnchen,einen raben und eine eule)und wollte jetzt doch gerne wieder ein haben.sie sucht aber findet keinen.schlechte gedult:)es wäre ja einfacher wenn man dann mal im tierheim kuckt oder?

ich würde mich freuen wenn ihr mir auf meine fragen antwortet!ganz liebe grüße tyra.

habt ihr sonst noch eine idee was es für ausergewöhnliche tiere für 12 jährige gibt?

bloß keine:katzen,hunde,meerschweinchen,hasen,vögel,fische,schlangen,schildkröten.
 
22.10.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Die Tiere dort sind alle nachtaktiv.
Degus und Chinchillas dürfen auf keinen Fall alleine gehalten werden.

Einen Affen sollte man nicht einsperren, also sieh davon bitte ab.

Naja, vom Alter her werden wohl doch Chinchillas am ältesten.

Viel Platz brauchen alle.

Farbmäuse mindestens 80x50 und sehr hoch und Rennmäuse mindestens 100x50, also sehr lang.

Mit einem artgerechten Laufrad (bei Rennmäusen eins mit 30cm Durchmesser, bei Farbmäusen mindestens 25cm Durchmesser) sind beide Arten sehr leise.

Kein Tier stinkt bei einem ausreichend großen Käfig, wenn man oft genug die Pinkel-Ecken säubert.

Pflegebedürftig ist jedes Tier und sie sind alle Nachtaktiv.

Du könntest dem Tierheim anbieten, gefundene Igel aufzunehmen und über den Winter zu pflegen, die müssen allerdings wieder ausgesetzt werden.

Ganz ehrlich?
Einem 12-jährigen Kind ein Tier zu Weihnachten zu schenken finde ich falsch. So wird dem Kind vermittelt, dass Tiere Sachen sind, die man sich schenken kann.
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
10
Herzlich Willkommen!

Wie wäre es, wenn du dir eine eigene Thema aufmachen könntest? Blogs sind nur für Erlebnisse, Tagesbücher, usw. gedacht. :wink:

Du hast Recht, die Affen gehören nicht ins Haus oder in eine Wohnung, finde ich. Sondern nur in die Wildnis oder in Zoos mit ganz viel Platz.
Ich finds supertoll, dass du dich zuerst darüber informierst, ein großes Lob! Man muss nur bedenken, dass deine Tochter auch Interesse an das Tier verlieren kann, wenn sie älter wird, sich öfters mit Jungs verabredet, auf Partys geht, etc. :wink:
 
AxoZombie

AxoZombie

Registriert seit
28.09.2009
Beiträge
1.327
Reaktionen
0
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
wie währe es denn mit 2 Kätzchen?

Lebenlange, Tagaktiv und das beste man kann sie anfassen und die sagen sogar wann Hunger oder klo gemacht werden muss. ;)
 
Braunini

Braunini

Registriert seit
27.01.2009
Beiträge
1.095
Reaktionen
0
hey hallo-
kauf doch deiner tochter zu weihnachten erst mal sachbücher über deine oben genannten tierarten. dann kann sie/könnt ihr euch, sich in die einzelnen haltungsbedingungen reinlesen und dann vielleicht wenn ihr richtig informiert seit gemeinsam für ein tier entscheiden.

ich finds persönlich auch nicht in ordnung tiere zu weihnachten zu verschenken.
 
R

RinTinTin

Registriert seit
19.10.2009
Beiträge
181
Reaktionen
0
ich stimme braunini 100% zu! :eek:)
 
Smoothie

Smoothie

Registriert seit
19.08.2008
Beiträge
4.400
Reaktionen
0
im übrigen sind all die aufgezählten Tiere RUDELTIERE
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.344
Reaktionen
0
Ich finde Braunini's Idee nicht gut, eig wäre es eine gute Sache, aber in den miesten Bpüchern steht eben MIST drin und dann wäre das ja der falsche Weg, oder? ;)
 
AxoZombie

AxoZombie

Registriert seit
28.09.2009
Beiträge
1.327
Reaktionen
0
Ich finde Braunini's Idee nicht gut, eig wäre es eine gute Sache, aber in den miesten Bpüchern steht eben MIST drin und dann wäre das ja der falsche Weg, oder? ;)
aber bei amazon gibt es aber zum glück bewertungs system wovon man sich dann ein bild machen kann wie das buch so ist (macht natürlich nur sinn wenn schon mehrere bewertet haben und nicht nur einer der zB das buch schlechter macht als es ist)
 
TeddyCaro

TeddyCaro

Registriert seit
16.01.2009
Beiträge
194
Reaktionen
0
Ja das von Braunini ist echt gudd ..aber kinder haben kaum gedult ( wie mit den igel finden ^^) ..ich würde sagen 2 farbmäuse wären doch net schlecht...sind aktiv/kosten nicht viel/stinken tuhen alle tiere wenn man den stall nich regelmäßig sauber macht ^^und deine tochter ist ja schon 12 also kann sie mit tieren ja schon umgehen xD
 
T

tyra

Registriert seit
22.10.2009
Beiträge
43
Reaktionen
0
hallo.

vielen dank für eure meinungen.das die tiere viel platz brauchen ist mir klar.aber wir haben ein sehr großes haus und hätten platz für einen 6 meter langen und 2meter hohen käfing.ich würde meiner tochter ja nicht das tier derekt unter den weihnachtsbaum praktisch legen.ich würde ihr die materialien und so weiter schenken.denn tiere unter dem weihnachtsbaum finde ich auch nicht gut.meine tochter würde auch die tiere selber kaufen von ihrem geld.bei dem auquarium was meine tochter zum geburtstag bekommen hat war es auch so.sie hat das auquarium den filter usw bekommen und die fische hat sie 2 wochen später mit ihrer oma eingekauft.mit den affen finde ich das wirklich nicht artgerecht.ich finde es schon sünde wenn die tiere im zoo hinter gittern sitzen.das ist echt nicht artgerecht!ich würde mir ja auch zb von mäausen so viele kaufen wie es sein sollten.der mensch braucht ja auch andere menschen sonst ist er alleine und wenn man alleine ist fühlt man sie nicht gut.genauso ist es ja auch bei den tieren.wir wollen uns ganz genau über die tiere informieren da ein tier ein lebewesen ist und auch gefühle hat!wenn menschen sich einfach so tiere anschaffen und die tiere einen monat später im tierheim sitzen ist so was echt nicht toll.wir wollen die tiere die wir uns dann kaufen sehr artgerecht halten.es muss kein schmusetier sein da meine tochter lieber tiere beobachtet.ich würde den igel dann auch wieder auswilder,natürlich.wir hatten ja schon mal einen.in unserem garten haben wir einen sehr großen käfing!!!5 meter lang und 1 meter hoch.dort hätte der igel dann ja wohl platz.jedenfalls unser igel von früher unser rabe und unser eichhörnchen gefiel es dort und sie wurden schnell wieder gesund.jedes tier macht arbeit klar.ich will mich nur ganz genau informieren damit es auch das richtige tier wird.chinchilla leben sehr lange und desswegen würde ich sie nicht kaufen.hätte meine tochter nämlich echt keinen spaß an chinchillas müsste ich sie wohl in das tierheim bringen.so was will ich nicht.also ich find ja mäuse auch ganz gut.was haltet ihr von streifenhörnchen?liebe grüße und danke für eure beiträge
 
T

tyra

Registriert seit
22.10.2009
Beiträge
43
Reaktionen
0
ja okay..hab ich gemacht
 
Thema:

welches tier soll ich mir kaufen?

welches tier soll ich mir kaufen? - Ähnliche Themen

  • Anfrage: Darsteller für Tierfilm im Raum Düsseldorf

    Anfrage: Darsteller für Tierfilm im Raum Düsseldorf: Hallo liebe Tierfreunde, wir sind eine Agentur aus dem Raum Düsseldorf und suchen für einen Tierfilm auf YouTube derzeit einen geeigneten...
  • Die Angst um den eigenen Tod und die Angst alle Tiere nie mehr wieder zu sehen

    Die Angst um den eigenen Tod und die Angst alle Tiere nie mehr wieder zu sehen: Hallo Ich war am Mittwoch schön mit Sookie spazieren und merkte auf einmal erneut ein Brennen in der Brust und ein ziehen in den Armen, was neu...
  • Kampfschmuser, Vorbilder und schreckliche Menschen

    Kampfschmuser, Vorbilder und schreckliche Menschen: ///Vorab: Hier kommen auch ein paar Geschichten von Hunden die nicht so fröhlich und einfach hinzunehmen sind/// Ich möchte euch heute mal von...
  • Die Beziehung Mensch-Tier/Mensch-Mensch

    Die Beziehung Mensch-Tier/Mensch-Mensch: Wieder ein Blogeintrag mitten in der Nacht, einfach um aufzuschreiben, was mir gerade so durch den Kopf geht. Ist vielleicht etwas durcheinander...
  • Knoten über der Zitze!

    Knoten über der Zitze!: Hallo mein Goldi Lilly hat auf der linken seite oberhalb der dritten zitze einen Knoten ich bin echt verzweifelt weil ich keine ahnung habe was es...
  • Ähnliche Themen
  • Anfrage: Darsteller für Tierfilm im Raum Düsseldorf

    Anfrage: Darsteller für Tierfilm im Raum Düsseldorf: Hallo liebe Tierfreunde, wir sind eine Agentur aus dem Raum Düsseldorf und suchen für einen Tierfilm auf YouTube derzeit einen geeigneten...
  • Die Angst um den eigenen Tod und die Angst alle Tiere nie mehr wieder zu sehen

    Die Angst um den eigenen Tod und die Angst alle Tiere nie mehr wieder zu sehen: Hallo Ich war am Mittwoch schön mit Sookie spazieren und merkte auf einmal erneut ein Brennen in der Brust und ein ziehen in den Armen, was neu...
  • Kampfschmuser, Vorbilder und schreckliche Menschen

    Kampfschmuser, Vorbilder und schreckliche Menschen: ///Vorab: Hier kommen auch ein paar Geschichten von Hunden die nicht so fröhlich und einfach hinzunehmen sind/// Ich möchte euch heute mal von...
  • Die Beziehung Mensch-Tier/Mensch-Mensch

    Die Beziehung Mensch-Tier/Mensch-Mensch: Wieder ein Blogeintrag mitten in der Nacht, einfach um aufzuschreiben, was mir gerade so durch den Kopf geht. Ist vielleicht etwas durcheinander...
  • Knoten über der Zitze!

    Knoten über der Zitze!: Hallo mein Goldi Lilly hat auf der linken seite oberhalb der dritten zitze einen Knoten ich bin echt verzweifelt weil ich keine ahnung habe was es...