zwei gegen eine :D

Diskutiere zwei gegen eine :D im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Gestern war es endlich so weit. Ich durfte meine zwei Kaninchen abholen. Also packte ich Transportkiste, eine tüte Heu und Tempos (*hatschi*) ein...
Kunststueck

Kunststueck

Registriert seit
08.10.2009
Beiträge
16
Reaktionen
0
Gestern war es endlich so weit.
Ich durfte meine zwei Kaninchen abholen. Also packte ich Transportkiste, eine tüte Heu und Tempos (*hatschi*) ein und fuhr mit Helmut, Torben und meiner wenigkeiten eine halbe stunde bis wir endlich am Ziel waren.
Dort stieg mein Freund und ich aus um die beiden Mümmels abzuholen. Voller vorfreude klingelte ich an der Tür und überlegte schon genauestens wie ich die zwei begrüßen könnte.
Doch als mir die Tür von der Besitzerin geöffnet wurde, war all diese freude und glücks gefühl verschwunden.
Sie führte mich in ein Zimmer wo ich meinen Augen kaum glauben wollte. Das was ich dort sah war alles andere als eine angemessene Kaninchenhaltung. Ungefähr sechs Kaninchen und noch mehr Meerschweinchen saßen dort terstreut auf dem Boden und machten einen wirklich furchtbaren eindruck. es war eine katastrophe.Ich wusste im ersten moment garnicht was zu tun ist, direkt wieder rückwärts raus oder soch erstmal alles anschauen.
Naja..die Besitzerin von dem Zustand zeigte mir einen an die Heizung geleinten kleinen Hasen/kaninchen . Zwar fragte ich nach wieso er angeleint sei, doch wirklich ne antwort wollte ich wohl garnicht wissen.
Die dazu gehörige Dame saß meter weiter auf einem voll gepinkelten Kartong welcher als unterschlupf für die ganze Bande von Tieren sein sollte.
Ich versuchte "cool" zu bleiben und hoffte das man mein entsetztes gesicht nicht zu arg wahr nehmen würde . Also wollte ich die zwei kaninchen dann mal einsammeln. Der kleine Kastrat begrüßte mich mit einer herzlichen beißattacke ( :D ) und war alles andere als angetan von mir (nachvollziehbar).
Mit ach und krach gelang es mir den kleinen kampfzwerg in die trans.box zu heben
. Das ganze nochmal mit der Dame, welche sich kaum regte und erst anfong zu strampeln als ich diese hoch heben wollte.
Ohne viele worte verloren , gingen wir wieder zum auto und waren sprachlos.
Die ganze fahrt über überlegten wir was zu tun sei. Ganz klar war, es muss eingeschritten werden. Zu Hause angekommen versuchte ich so gefühlvoll wie möglich und ohne ruckeln die box mit kaninchen gefüllt ins Zimmer direkt nebens gehege zu stellen.
Schon darauf eingestellt, das der kleine Kampfzwerg mir entgegen gesprungen kommt öffnete ich die box. Und , oh wunder, er saß ganz "friedlich"/verängstigt ineben seiner Dame . Mit pochendem herz und zerkratzten Händen versuchte ich so rücksichtsvoll wie möglich ihn ins gehege zu heben. Was auch ohne umstände und probleme gelang. kein kratzen,kein beißen.nüscht.
Genauso unproblematisch ging es bei der hübschen aber sichtlich verängstigten dame .
Direkt danach verließ ich mein Zimmer und rief beim Tierschutz an. Welche nun ermitteln und mir bescheid geben werden, wenn sie mehr wissen .
Also hockten die beiden verängstigt und total eng aneinander gekuschelt in einer ecke.
Ich setzte mich ans gehege und versuchte meine enttäuschung nicht ganz zu sehr zu zeigen. Die ersten Kaninchen und schon "solche" prblemchen am hals.Hach, es wird wirklich nie langweilig :D .
Am abend, als mein Freund gefahren war, setzte ich mich mehrere stunden ans gehege. Sagte kein wort und schuate nur. Und die beiden schauten zurück.
Weder die noch ich wussten so recht was zu tun war. Zwar hatte ich mich schon bereits informiert , aber die realität war mir doch fremd.
Bis ca 2 uhr nachts saß ich am Gehege und schaute und las nebenher ein Buch. Immer wieder überdachte ich die situation und immer mehr wurde mir klar, das die beiden mich doch brauchten . Es war eigentlich schon längst fest gelegt, das die bleiben.
Oh und was habe ich mir Gedanken gemacht das des kerlchen nicht kastriert war. Hab geschaut und geschaut und mir meinungen aus foren geholt und gegooglet.
Ich richtete mich schon auf kleine Hasebabys ein . Also stand der gang zum tierarzt auch schon fest.
Doch wär die dame schwanger, so wär sies schon vorher gewesen, und so ist der termin erst in einer woche gelegt. Denn so wie schreckhaft und ängstlich die beiden sind, würde ich an ihrer stelle auch nicht scharf drauf sein .

Heute morgen stand ich dann um halb elf auf -und siehe da- der kleine mümmel sitzt männchen machend mit gespitzten ohren dort. Kaum mache ich eine bewegung flitzte er wieder in sein häusschen. Die Dame war garnicht mehr zu sehen. Mir viel auf das sie das Grünfutter nicht angerührt haben und kaufte eine tüte TroFu welche sie auch langsam aber sehr skeptisch annahmen.
Nach langem überlegen und gucken. Nahm ich mir ein Buch und setzte mich mitten ins gehege. Sichtlich überrascht starrten mich vier augen an und ich starrte zurück.
Nach paar Minuten fing ich an zu lesen. zuerst laut, damit sie meine Stimmen kennen lernen. Nach und nach aber leise für mich. irgendwan, ich habs kaum geglaubt, machte des kerlchen ein hoppser auf mich zu . blieb reglos sitzen und erstarrte . Als ich mich zu ihm wandte, es war nur eine kurze bewegung, machte er zuerst einen satz auf mich zu -schreck oh schreck- und hoppelte wieder in sein versteck. so ging es nun den ganzen Tag über. immer ma wieder setzte ich mich zu ihnen. las für mich ein buch und beobachtete. Und ja...was soll ich sagen, nun schnüffelt er auch schon und kommt ans gehegegitter spitzt die ohren und schnüffelt an meinen fingerchen.
sie sind beide sehr aufmerksam und reagieren auf jedes geräusch total empfindlich. Es ist voll schön zu sehen wie sie sich ins heu strecken und vor sich hin dösen. Und auch zu sehen wie sie ihre rangfolge klären ist total interessant.
als ich mich vorhin das letzte mal rein gesetzt habe zu ihnen, kam er langsam (seehr langsam) zu mir und schnüfelte am knie und hat auch aus meiner hand schon ein Maisstückchen gegessen. Das weibchen ist leider viel zurückhaltender aber hoppelt auch schon langsam (noch viiiel langsamer) an mir vorbei und schaut her und nagt sehr vorsichtig an den leckerlis.

Ja...das waren nun der erste Tag mit meinen beiden neuen Mitbewohnern.
Es ist alles anders als ich geplant hatte, aber bereue jetzt schon keine minute. Es wird wohl kein einfacher weg sein, mit zwei jahre alten überhaupt nicht menschen gewöhnten Kaninchen zu zähmen aber das wird hoffentlich schon :D
hach...ich glaub ich bin verlieeebt :D xD <33

nur noch Namen brauchen die beide...irgendwie nenn ich se immer anders..
"kerlchen" "kampfzwerg" "süße" "süßer" "puschel"..mal schaun :)
der blog soll mir nur eine kleine übersicht geben. vllt, irgendwan, wenn sae sich eingelebt haben und sch an mich gewöhnen. kann ich hier lesen und sehen was aus kaninchen aus schlechter haltung werden kann :D

*freudenstanz aufführ* ntzntzntz :D

nacht <_<
 
10.11.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Ivy-maire1

Ivy-maire1

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
6.029
Reaktionen
0
hey du.... gott, das ist ja schrecklich. die armen ninchen und meeris. vor allem kann ich mir bildhaft den geruch vorstellen der dort herrschte. meeris könen nämlich ganz schön arg stinken, besonders der männliche teil...

aber mit deinen ninchen machst du das eh schon sehr gut. und der kleine kämpfer scheint ja schon neugierig zu sein.

ich weiß ja nicht ob ninchen auch erbsenflocken fressen dürfen, aber meine jungs machen dafür ALLES (sogar sitz und männchen). vielleicht kannst du ihn damit etwas "bestechen".

aber nicht zu viel davon, die dinger machen sehr schnell dick.

ans grünzeug werden die sicher auch irgendwann gehen..

meine jungs wollten anfänglich auch keines, bis sie es sich vom ältesten abgeschaut haben. aber jetzt sind dafür 200gramm gemüse pro schwein fällig... und das am tag... (gurke noch mehr da die ja null sättigung und fast keine nährstoffe enthält).


ich drücke dir die daumen dass die kleinen bald vertrauen zu dir fassen.

es wird schon werden...
 
B

babsie

Registriert seit
30.08.2010
Beiträge
52
Reaktionen
0
was ist eigentlich aus der frau und ihrer "zucht "geworden???
 
B

babsie

Registriert seit
30.08.2010
Beiträge
52
Reaktionen
0
wie gehts deinen hasis
 
Thema:

zwei gegen eine :D

zwei gegen eine :D - Ähnliche Themen

  • Hilfe!!! Zwei Kater - Zwei Probleme : "Geschenk" auf dem Teppich und nächtliches Rumgetobe

    Hilfe!!! Zwei Kater - Zwei Probleme : "Geschenk" auf dem Teppich und nächtliches Rumgetobe: Hallo ihr Lieben! Erst einmal zu meiner Situation: ich habe seit 4 Wochen zwei Kater aus dem Tierheim "adoptiert". Der eine ist ca 1 Jahr alt...
  • wer hat alles zwei Hunde ?

    wer hat alles zwei Hunde ?: Hallo ich wollte mir nächstes oder in 2 Jahren einen zweiten Hund zu meinem Jack- Russel dazu kaufen nur ich weiß nicht ob das klappen würd wer...
  • Zwei Wochen kein Tierforum...

    Zwei Wochen kein Tierforum...: ...heißt es ab jetzt für mich, aber aus einem eher schönen Grund. :D Zwei Wochen kein Tierforum, dafür zwei Wochen Bodensee. Auf einem schönen...
  • Meine Hündin hat zwei Stellen ca 50cent Stück groß an denen das Fell fehlt...Milben?

    Meine Hündin hat zwei Stellen ca 50cent Stück groß an denen das Fell fehlt...Milben?: Hallo zusammen Meine Hündin hat zwei Stellen ca 50cent Stück groß an denen das Fell fehlt... Mache mir langsam sorgen weil an diesen stellen...
  • Zwei Wochen

    Zwei Wochen: Du bist weg. Zwei Wochen, 14 Tage, 336 Stunden muss ich ohne dich auskommen. Zwei Wochen, in denen du mich nicht anlächeln kannst, mich nicht...
  • Ähnliche Themen
  • Hilfe!!! Zwei Kater - Zwei Probleme : "Geschenk" auf dem Teppich und nächtliches Rumgetobe

    Hilfe!!! Zwei Kater - Zwei Probleme : "Geschenk" auf dem Teppich und nächtliches Rumgetobe: Hallo ihr Lieben! Erst einmal zu meiner Situation: ich habe seit 4 Wochen zwei Kater aus dem Tierheim "adoptiert". Der eine ist ca 1 Jahr alt...
  • wer hat alles zwei Hunde ?

    wer hat alles zwei Hunde ?: Hallo ich wollte mir nächstes oder in 2 Jahren einen zweiten Hund zu meinem Jack- Russel dazu kaufen nur ich weiß nicht ob das klappen würd wer...
  • Zwei Wochen kein Tierforum...

    Zwei Wochen kein Tierforum...: ...heißt es ab jetzt für mich, aber aus einem eher schönen Grund. :D Zwei Wochen kein Tierforum, dafür zwei Wochen Bodensee. Auf einem schönen...
  • Meine Hündin hat zwei Stellen ca 50cent Stück groß an denen das Fell fehlt...Milben?

    Meine Hündin hat zwei Stellen ca 50cent Stück groß an denen das Fell fehlt...Milben?: Hallo zusammen Meine Hündin hat zwei Stellen ca 50cent Stück groß an denen das Fell fehlt... Mache mir langsam sorgen weil an diesen stellen...
  • Zwei Wochen

    Zwei Wochen: Du bist weg. Zwei Wochen, 14 Tage, 336 Stunden muss ich ohne dich auskommen. Zwei Wochen, in denen du mich nicht anlächeln kannst, mich nicht...