Welch eine Tierquälerei :(

Diskutiere Welch eine Tierquälerei :( im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Vor wenigen Tagen hatte ich ein Streitgespräch über Tiere mit einer Freundin. Dies habe ich übrigens oft. Sie hält einen Teddyhamster in einem...
Sternlein

Sternlein

Registriert seit
09.12.2009
Beiträge
834
Reaktionen
0
Vor wenigen Tagen hatte ich ein Streitgespräch über Tiere mit einer Freundin. Dies habe ich übrigens oft.
Sie hält einen Teddyhamster in einem Käfig der von der Größe her eher eine kleine Transportbox darstellt. In diesem Käfig befindet sich nur ein Häuschen, Napf und Tränke. Kein Laufrad, keine Äste, einfach nichts!
Der Hamster ist scheu weil sich keiner um ihn bemüht. Er tut mir so leid.
Aufklärungsversuche meiner Seits wurden mir mit Aggressionen von Seitens meiner Freundin und dessen Mann gedankt. Ich könnte vor Wut platzen. Es beschäftigt mich total. Auch auf die Gefahr hin das man mir
die Freundschaft kündigt, nerve ich fast jeden Tag weiter damit rum das sie das Tier quälen.
Thema Tierarzt: Hamster verrecken bei ihr qualvoll wenn sie krank sind. Für solch ein kleines Tier gibt sie kein Geld beim Tierarzt aus. Ich werde von ihr gar beleidigt weil unsere Rattis immer eine medizinische Versorgung inklusive Op`s bekommen wenn es nötig ist. Generell beleidigt sie unsere Tiere die definitiv viel besser leben.
Die Ernährung des Hamsters ist ebenso sch....., ähm schlecht. Der bekommt zwar Leckerlies (mit dieser komischen Rohasche und sonstigem Müll), jedoch habe ich noch nie Obst und Gemüse in seinem Käfig gesehen. Tierisches Eiweiß kennt der Hamster schon gar nicht!

Ich hatte in meinem Leben schon unzählige Hamster und musste mir von denen sagen lassen das sie mehr Ahnung hätten als ich. Die haben gerade mal ihren 2. Hamster. Der 1. ist qualvoll erstickt. Meine Freundin hat ihn einen halben Tag dabei zugeschaut und gedacht das es dem Hamster mit streicheln leichter fallen würde zu ersticken. Mit dem Streicheln musste das Tier in dieser Situation also auch noch Stress ertragen!

Nun bot ich meiner Freundin einen großen Käfig, Laufrad und weiteres Inventar an. Sie lehnte ab weil der Käfig zu groß und optisch nicht schön genug für ihr Wohnzimmer sei.

Wenn ich bei ihr bin, beschäftige ich mich mit dessen Hamster und versuche ihn zahm zu bekommen damit er Aussichten auf Auslauf haben könnte. Bekomme ich meine Freundin und ihren Mann nicht bald zur Vernunft, muss ich wohl den Tierschutz im Hinterkopf behalten. Das kann ich mir nämlich nicht mit ansehen.
Hamsterlie kommt übrigens aus der Zoohandlung obwohl ich mit meiner Freundin schon zig Gespräche über das Thema "Notfalltiere" geführt habe.

Mir will nicht in den Kopf wofür sie sich einen Hamster hält.
 
12.12.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
xsofiixx

xsofiixx

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
4.700
Reaktionen
1
armes ding . ich find das auch vol die frechheit das in den zoo handlungen immer so kleine käfige verkauft werden.
Viele zoohandlungen is es egal ob tiere krank sind, wie die gehalten werden etc. hauptsache die kriegen geld.
Wen die größere käfige hätten könnten die,die besser cerkaufen und geld machen, aber da is es denen ja schon wieder egal ....
 
Sternlein

Sternlein

Registriert seit
09.12.2009
Beiträge
834
Reaktionen
0
Hmmm, der Käfig von dem hier beschriebenen Hamster könnte man bei der sehr geringen Größe auch als Transportkäfig einschätzen. Bei Zoohändlern wird sich auf Grund von Geldgier im Kopf nie was ändern. Mit Schuld daran sind die Menschen, die das Ganze unterstützen und solche kleinen Käfige kaufen um ihre Tiere darin zu halten. Kleine Käfige als Transportkäfige sind ja noch okay. Aber zu viele Tiere werden darin ihr Leben lang eingesperrt ohne das der/die Besitzer(in) sich Gedanken macht und Mitleid bekommt. :(

Bei meiner Freundin verstehe ich nicht das sie gar den Käfig ablehnte, den ich ihr schenken wollte damit ihr Hamster ein besseres Leben bekommt. Wie kann man bloß "Nein" sagen wenn jemand einem einen größeren Käfig samt Zubehör schenken will...?
Ich habe viele Käfige im Keller stehen falls mal sehr unerwartet Nachts Notfalltiere eintreffen. Einen kann ich locker entbehren. Sie findet einen großen Käfig optisch jedoch nicht schön genug. Da wird mir schlecht.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Lydsch

Registriert seit
01.01.2009
Beiträge
1.413
Reaktionen
0
eine freundin von mir hält auch ihre mäuse in einem total winzigen käfig, der nur oben ganz wenig luft reinlässt. die mäuse haben zwar etwas beschäftigungsmaterial, aber sind eindeutig total gelangweilt.
ich hätte ihr im frühling einen alten meeri-käfig mit volierendraht bespannt und ihr geschenkt, aber sie hatte angst, dass zu viele sägespäne rausfallen und die mäuse am gitter nagen. ok, ist zwar scheiße aber ein klitzekleines bisschen nachvollziehbar.
jetzt habe ich gratis beschichtete spanplatten in holzoptik bekommen und ihr angeboten einen käfig zu bauen der ihr gefällt, genau an die stelle hinpasst, bei dem nix rausfällt und wo die mäuse nicht ans gitter kommen.
aber nein, sie findet ihren käfig ja eh so groß und lehnt das angebot wieder ab :evil:
sowas belastet die freundschaft echt!
 
Sternlein

Sternlein

Registriert seit
09.12.2009
Beiträge
834
Reaktionen
0
Ja, gell? Sowas belastet Freundschaften. Einem tun die Tiere solcher Leute Leid. Man erwähnt es aus seiner Tierliebe heraus immer wieder ohne entsprechenden Freunden was böses zu wollen. Und sie fühlen sich immer angegriffen.
Aus der Tierliebe heraus kann man aber auch weiterhin nicht anders und versucht gar zu helfen, was dann immer wieder abgelehnt wird. Man fühlt sich irgendwann selbst als Dank getreten. Und Zack - eine richtige Meinungsverschiedenheit entsteht.
Traurig das es beim Thema "Tiere/Lebewesen" überhaupt zu solchen Meinungsverschiedenheiten kommen muss. Ich kann nicht im geringsten verstehen das andere Tierhalter sich und vor allem ihren Tieren nicht helfen lassen wenn ihnen Hilfe geboten wird.
 
Biendal

Biendal

Registriert seit
26.02.2009
Beiträge
1.857
Reaktionen
0
Ich habe das gleiche Problem mit meiner Arbeitskollegin die ein Kaninchen in einem Miniknast ohne Partner hält ...
 
B

Baika

Registriert seit
15.08.2009
Beiträge
241
Reaktionen
0
Der arme Hamster !!!!

Wie kann man nur so etwas machen ???
 
A

adelheit

Registriert seit
13.09.2008
Beiträge
60
Reaktionen
0
Echt, der arme Hamster...
 
Sternlein

Sternlein

Registriert seit
09.12.2009
Beiträge
834
Reaktionen
0
Der Hamster lebt nun bei uns. Er ist aktuell handzahm. :D
 
Thema:

Welch eine Tierquälerei :(

Welch eine Tierquälerei :( - Ähnliche Themen

  • Oh welch Alptraum!

    Oh welch Alptraum!: Letzte Nacht hatte ich den schrecklichsten Alptraum meines Lebens!! Ich es war ein langer, wirrer Traum und ich kann mich an die ganzen Kontexte...
  • Oh, welch' furchtbare Zeit..

    Oh, welch' furchtbare Zeit..: Wir fragen uns täglich: Was bringt der kommende Tag? Und bedenken nie, wieviel kommen mag. Ob Trauer,ob Leid, Lachen vor Freud'...
  • Tierquälerei

    Tierquälerei: Hi Leute,:D:D:D Ich komm gleich zur Sache, Meine Meerschweine (2) haben einen Käfig der ist 90 mal 43 cm Groß, klar jezt im Sommer sind die den...
  • Tierquälerei :'(

    Tierquälerei :'(: Mir fehlen die Worte :'/ Wie kann man einem kleinen Tier soetwas antun? Ein Tier kann sich nicht wehren. Er kann nicht sagen "Hey, hört doch mal...
  • Ähnliche Themen
  • Oh welch Alptraum!

    Oh welch Alptraum!: Letzte Nacht hatte ich den schrecklichsten Alptraum meines Lebens!! Ich es war ein langer, wirrer Traum und ich kann mich an die ganzen Kontexte...
  • Oh, welch' furchtbare Zeit..

    Oh, welch' furchtbare Zeit..: Wir fragen uns täglich: Was bringt der kommende Tag? Und bedenken nie, wieviel kommen mag. Ob Trauer,ob Leid, Lachen vor Freud'...
  • Tierquälerei

    Tierquälerei: Hi Leute,:D:D:D Ich komm gleich zur Sache, Meine Meerschweine (2) haben einen Käfig der ist 90 mal 43 cm Groß, klar jezt im Sommer sind die den...
  • Tierquälerei :'(

    Tierquälerei :'(: Mir fehlen die Worte :'/ Wie kann man einem kleinen Tier soetwas antun? Ein Tier kann sich nicht wehren. Er kann nicht sagen "Hey, hört doch mal...