Tierarztkampf - Ich krieg zu viel :((

Diskutiere Tierarztkampf - Ich krieg zu viel :(( im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Uiuiui, bei uns nehmen Tierarztbesuche und Krankheiten derzeit kein Ende. Dieses Jahr haben wir mehrere 100 Euros für unsere Rattis beim Tierarzt...
Sternlein

Sternlein

Registriert seit
09.12.2009
Beiträge
834
Reaktionen
0
Uiuiui, bei uns nehmen Tierarztbesuche und Krankheiten derzeit kein Ende. Dieses Jahr haben wir mehrere 100 Euros für unsere Rattis beim Tierarzt (inklusive zahlreicher Notdienste) gelassen. Okay... wir hatten dieses Jahr auch fast nur Rentnerrattis, wovon aktuell nur noch eine lebt. Aber selbst unsere jüngsten Rattis hatten ihren ersten Nottierarztbesuch schon nach einer Woche. Unsere Tierärztin sagte uns voraus das unsere jüngsten auch noch ganz viele Tierarztbesuche haben werden da sie sich - wahrscheinlich auf Grund von Inzucht - nicht so ganz normal entwickeln und ein sehr geschwächtes Immunsystem
haben.
Die Tierärzte klatschen sich wahrscheinlich schon die Hände wenn sie meinen Namen hören. :?

Gestern bemerkte ich bei unserer Pauline das sie Milben hat. Pauline ist alt, kürzlich dem Tode auf Grund einer schweren Atemwegskrankheit von der Schippe gesprungen und hat nun ein schwaches Immunsystem. Unsere Tierärztin konnte kaum glauben das Pauline die Atemwegsgeschichte in ihrem Alter überlebt hat.
Aktuell ist unsere Tierärztin im Urlaub. Das ist mal richtig dumm gelaufen. Die hätte mir nämlich einfach Stronghold gegeben ohne das ich Pauline durch die Gegend schleppen und stressen müsste.
Heute rief ich sämtliche Tierärzte an und erklärte den Sachverhalt. Ich wollte ein Portiönchen Stronghold, jedoch ohne Pauline mit zu nehmen. Keiner händigt es mir aus! Ich könne doch nicht beurteilen ob es Milben sind, sagten die Meisten. Ich erklärte allen wie lange ich schon Ratten halte und das im sehr hohen Alter im Zusammenhang mit anderen Krankheiten/geschwächtes Immunsytem bei unseren Ratten oftmals Milben vorhanden waren. Mit Milben und dessen Anzeichen, Behandlung, etc. habe ich sehr wohl Erfahrung.

Naja... ich kann nicht warten bis unsere Tierärztin wieder aus dem Urlaub raus ist. Ich bin also gezwungen Pauline durch die Gegend zu schleppen. Dies werde ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln tun müssen da ich am Tage keine Autofahrgelegenheit habe.
Ich hoffe doch sehr das Pauline durch dieser Form von Stress keinen Rückfall bezüglich ihrer Atemwegsgeschichte bekommen wird. Davor habe ich nämlich unglaubliche Angst! Habe schon bei jedem Gang zum Käfig Angst das Pauline mich mit rasselnen Atemwegen begrüßt. Einen Rückfall dies bezüglich würde sie höchst wahrscheinlich nicht überleben.

Ich hatte so sehr gehofft das ich in den letzten paar Tagen dieses Jahres keinen Tierarzt mehr sehen müsste...
 
28.12.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Wellifreundin

Wellifreundin

Registriert seit
11.05.2008
Beiträge
1.524
Reaktionen
0
Ohje:( Ich hoffe für Pauline das sie schnell wieder gesund wird und du doch noch rechtzeitig einen guten Tierarzt findest !!!
*daumen drück*
*dich mal ganz dolle drück*
Was genau ist denn dieses Stronghold ?
 
Sternlein

Sternlein

Registriert seit
09.12.2009
Beiträge
834
Reaktionen
0
Hallo,

Stronghold ist ein Mittel gegen Milben. Davon gibt man bei Ratten einen Tropfen in den Nacken. Nach wenigen Wochen wird dies ein mal wiederholt. Es ist ein ziemlich starkes Mittel das ich persönlich nur bei ausgewachsenen Ratten verwenden würde. Naja... bei jungen Ratten hatte ich auch noch nie Milben oder ähnliches. Von daher würde ich mich da bei jungen Ratten auch nicht auskennen.
Stronghold bekommen wir von unserer Tierärztin schon seit wir das erste mal vor Jahren Milbenbefall bei einer unserer Rattis hatten.

Nachdem ich mich heute Nachmittag bezüglich dessen belesen wollte ob es da was gäbe was ich so bekommen könnte, las ich sogar das Stronghold bei Überdosierung/falschen Medikamentenumgang sehr gefährlich sein kann. Da verstehe ich die Reaktion der Tierärzte im nachhinein schon wenn ich es aus der Sicht der Tierärzte sehe.

Nun geht Pauline zum Tierarzt. Ist schon ungünstig für sie. Das neue Jahr fängt für sie nämlich auch wieder mit einem Tierarztbesuch an da ich sie bei unserer Tierärztin noch mal durchchecken lassen muss weil Paulines Bruder nun über die Regenbogenbrücke musste und wir wissen wollen ob Pauline eine Integration mit einer neuen Ratte gut bekommen würde.
 
Wellifreundin

Wellifreundin

Registriert seit
11.05.2008
Beiträge
1.524
Reaktionen
0
Und irgendwas homöopatisches hilft da wahrscheinlich auch nicht oder ?:(
Auf jeden Fall drück ich dir ganz dolle die Daumen das es ihr bald wieder besser geht !!!
 
Sternlein

Sternlein

Registriert seit
09.12.2009
Beiträge
834
Reaktionen
0
Ich danke Dir für das Daumendrücken.

Ich wüsste keine anderen Mitteln. Im Laufe des Tages fing Pauline auch noch erneut an zu rasseln. Hätte sie also letztlich eh mit schleppen müssen. :(
Morgen früh hat sie einen TA-Termin.
 
Thema:

Tierarztkampf - Ich krieg zu viel :((

Tierarztkampf - Ich krieg zu viel :(( - Ähnliche Themen

  • Irrsinn Krieg

    Irrsinn Krieg: Zuerst ist Basher al Asad unser Feind. Chemische Waffen werden entsorgt, dann wird mit Bomben attackiert. Wir - der Westen - bewaffnen die...
  • Es herscht Krieg! #2

    Es herscht Krieg! #2: Naja wie gesagt werde ich mich an Ricarda rächen. Das habe ich auch getan:mrgreen:, naja mehr oder weniger... ^^ Aber du glaubst gar nicht was sie...
  • ich Krieg noch n Anfall

    ich Krieg noch n Anfall: Ja Ne is klar! Normal kommt der Scheck immer zum 25ten in die Arbeit. Aber bis jetzt nix. Also rief ich meine EX Chefin an und fragte. Ja ich...
  • Ich krieg zuviel><

    Ich krieg zuviel><: Ich bin gerade einfach so geladen. Erstmal ist heute Hundeschule ausgefallen. Das ist für mich nicht so toll, weil ich da einfach mal abschalten...
  • ich krieg ein anfall

    ich krieg ein anfall: In letzter Zeit hab ich immer mega Stress. Ich bin in der Abschlussklasse und muss mich auf Prüfungen, Abschlussarbeiten, Projekte etc...
  • Ähnliche Themen
  • Irrsinn Krieg

    Irrsinn Krieg: Zuerst ist Basher al Asad unser Feind. Chemische Waffen werden entsorgt, dann wird mit Bomben attackiert. Wir - der Westen - bewaffnen die...
  • Es herscht Krieg! #2

    Es herscht Krieg! #2: Naja wie gesagt werde ich mich an Ricarda rächen. Das habe ich auch getan:mrgreen:, naja mehr oder weniger... ^^ Aber du glaubst gar nicht was sie...
  • ich Krieg noch n Anfall

    ich Krieg noch n Anfall: Ja Ne is klar! Normal kommt der Scheck immer zum 25ten in die Arbeit. Aber bis jetzt nix. Also rief ich meine EX Chefin an und fragte. Ja ich...
  • Ich krieg zuviel><

    Ich krieg zuviel><: Ich bin gerade einfach so geladen. Erstmal ist heute Hundeschule ausgefallen. Das ist für mich nicht so toll, weil ich da einfach mal abschalten...
  • ich krieg ein anfall

    ich krieg ein anfall: In letzter Zeit hab ich immer mega Stress. Ich bin in der Abschlussklasse und muss mich auf Prüfungen, Abschlussarbeiten, Projekte etc...