Meine drei Nasen, auf der anderen Seite des Regenbogens

Diskutiere Meine drei Nasen, auf der anderen Seite des Regenbogens im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Ruhig ist es hier geworden seid dem ihr nicht mehr da seid. Ich gehe zu Käfig und sehe kein getummel mehr, höre kein gequiecke, weil der eine den...
Debbi

Debbi

Registriert seit
11.07.2009
Beiträge
5.983
Reaktionen
0
Ruhig ist es hier geworden seid dem ihr nicht mehr da seid.
Ich gehe zu Käfig und sehe kein getummel mehr, höre kein gequiecke, weil der eine den anderen wieder was weg genommen hat.
Ich werde nicht mehr freudig begrüßt.
Es fehlt mir so.
Ihr fehlt
mir so!
Irgenwann werden auch die anderen gehen und mir graut es vor dem Tag an dem ich zum letzten mal den Käfig sauber mache um ihn dann irgendwo einzumotten und zu vergessen.

"Es ist doch nur eine Ratte" hör ich in letzer Zeit oft. Was soll mir dieser Satz sagen? Ich breche ja nun nicht jeden Tag in tränen aus.
Ich verlange kein Verständniss, kein Mitleid, es muss mir keiner zuhören. Ich will nur keine blöden Sprüche hören.

Meine drei waren mit wichtig. Ich habe sehr viel Zeit mit ihnen verbracht. Andere trauern ihrem Auto nach, andere wiederum ihren Freund der sie verlassen hat und ich halt meinen Tieren die gehen.

Egal was andere sagen es bringt mir meine 3 nicht zurück:( und ich werde mich wohl damit abfinden müssen......

 
18.01.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
freake

freake

Registriert seit
29.06.2009
Beiträge
4.493
Reaktionen
0
Oh Debbi, du tust mir so leid =(
Solche Sprüche sind immer fies, von wegen "nur eine Ratte", die Liebe zu einem Tier zeichnet einen Menschen immer aus, und die, die das nicht verstehen, denen fehlt was.
Ich kann deine Trauer verstehen. Aber vielleicht tröstet es dich, wenn du dir bewusst machst, dass sie bei dir eine tolle Zeit hatten und dass sie es dir nie vergessen werden.
 
Morastbiene

Morastbiene

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
9.159
Reaktionen
0
Fühl' dich gedrückt, wenn du magst. Ich kann's gut verstehen...
Die Sonne scheint irgendwann wieder, nur nicht den Kopf hängen lassen. :001:
 
die_ansche

die_ansche

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Auch von mir ein fester Drücker...
Ich kenn das, wenigstens hier im Forum trifft man auf Gleichgesinnte und Verständnis.
 
andie

andie

Registriert seit
07.08.2008
Beiträge
14.459
Reaktionen
0
*Debbi mal ganz fest in den Arm nehm*
Oh Debbi, das tut mir so Leid. Es ist immer schwer, wenn ein geliebtes Wesen gehen muss. Hör einfach nicht auf die, die sagen, es ist doch "nur" eine Ratte. Diese Leute verstehen unsere Liebe zu Tieren einfach nicht und werden es vielleicht nie tun. Aber wir tun das und wir können Stolz darauf sein.
Sei nicht zu traurig über den Verlust, sondern erfreu dich an der schönen Zeit, die ihr miteinander genießen durftet.

Tröstende Grüße
 
Shiria

Shiria

Registriert seit
28.10.2007
Beiträge
1.060
Reaktionen
34
ich sende dir einen Lieben trostknuddler...
Ich mag solche Sprüche auch nicht...
ist eine Ratte etwa weniegr wert als ein hund oder eine Katze?
nur weil sie Kleiner ist und in der Anschaffung weniger Kostet?

Zugegeben kann ich es nur schwer nachempfinden, wenn ein Insekten/Spinnenhalter so richtig traurig ist, wenn ein Tier gestorben ist - einfach weil ich mir nur schwer vorstellen kann, wie man zu so einem Tier eine Verbiodnung kriegen soll.
Aber ich würde niemals sagen "Ist doch nur ne Spinne" oder so etwas.
Selbst wenn ich nicht so empfinde, so aktzeptiere ich die Trauer des anderen.

Ich finde solche Sprüche einfach unangebracht und herzlos.

Mir sind letztes Jahr 6 ratten egstorben... auch vwenn meine Voliere voll ebsetzt ist... die die schon drüben sidn fehlen eifnach...
keine Ratte wird sie jemals ersetzen können...

ich fühle mit dir...
 
Hamstermaster

Hamstermaster

Registriert seit
12.01.2010
Beiträge
128
Reaktionen
0
Ach Debbi ich weiß. wie schlimm das ist, das war genau so mit meinen alten Hamster "Lucky", als er starb...
Alles liebe
 
F

firtina

Registriert seit
23.12.2007
Beiträge
6
Reaktionen
0
debbi tröste dich."das ist nur ein Ratte"sagen die Menschen die nie mit ein Tier zusammen gelebt haben.Nie wissen und wissen werden was für ein Herrliches Lebensabschnitt verpasst haben.
 
Thema:

Meine drei Nasen, auf der anderen Seite des Regenbogens

Meine drei Nasen, auf der anderen Seite des Regenbogens - Ähnliche Themen

  • Die drei Pferde im Winter

    Die drei Pferde im Winter: Ich möchte euch mal etwas erzählen!!! Ein braunes und zwei weiße Pferde standen mal auf einer Weide.Die zwei weißen waren schon älter und krank...
  • Drei große Worte

    Drei große Worte: „Ich liebe dich“, flüstere ich. „Ich liebe dich.“ Meine Stimme wird lauter, desto öfter ich diese drei Worte sage. Aber ich bin allein. Niemand...
  • Drei Wackelnasen sind eingezogen :)

    Drei Wackelnasen sind eingezogen :): So, heute war es soweit. Nach der Schule direkt zum TH und Kaninchen gucken. Eigentlich sollten es ja nur zwei werden, jetzt sind's aber doch...
  • Mein Podenco und seine circa drei Millionen Mann starke Armee von Schutzengeln...

    Mein Podenco und seine circa drei Millionen Mann starke Armee von Schutzengeln...: Ich zittere immer noch, wenn ich an gestern Abend denke. An das, was passiert ist, aber vor allem an das, was hätte passieren können...
  • Drei beiniger kater

    Drei beiniger kater: Hallo, vor kurzem mussten sie meinen geliebten kater peet auch das hintere rechte beinchen abnehmen...er hatte einen tumor..... und da wa nix...
  • Ähnliche Themen
  • Die drei Pferde im Winter

    Die drei Pferde im Winter: Ich möchte euch mal etwas erzählen!!! Ein braunes und zwei weiße Pferde standen mal auf einer Weide.Die zwei weißen waren schon älter und krank...
  • Drei große Worte

    Drei große Worte: „Ich liebe dich“, flüstere ich. „Ich liebe dich.“ Meine Stimme wird lauter, desto öfter ich diese drei Worte sage. Aber ich bin allein. Niemand...
  • Drei Wackelnasen sind eingezogen :)

    Drei Wackelnasen sind eingezogen :): So, heute war es soweit. Nach der Schule direkt zum TH und Kaninchen gucken. Eigentlich sollten es ja nur zwei werden, jetzt sind's aber doch...
  • Mein Podenco und seine circa drei Millionen Mann starke Armee von Schutzengeln...

    Mein Podenco und seine circa drei Millionen Mann starke Armee von Schutzengeln...: Ich zittere immer noch, wenn ich an gestern Abend denke. An das, was passiert ist, aber vor allem an das, was hätte passieren können...
  • Drei beiniger kater

    Drei beiniger kater: Hallo, vor kurzem mussten sie meinen geliebten kater peet auch das hintere rechte beinchen abnehmen...er hatte einen tumor..... und da wa nix...