ich kann langsam nicht mehr mit meinen Ninis...

Diskutiere ich kann langsam nicht mehr mit meinen Ninis... im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Bei meiner Arbeit gehts gerade drunter und drüber... Jeanny hat Athrose und starke Hüftschmerzen, am Anfang haben wir es nicht gemerkt und...
BubuDudu

BubuDudu

Registriert seit
11.08.2008
Beiträge
1.547
Reaktionen
0
Bei meiner Arbeit gehts gerade drunter und drüber...

Jeanny hat Athrose und starke Hüftschmerzen, am Anfang haben wir es nicht gemerkt und gedacht, dass Lucy sie die ganze Zeit hinten beißt.
Wir behandeln sie mit homoöpathischen Mitteln und Magnetresonanz-Matte, es geht ihr eigentlich super.
Wenn sie nur nicht die ganze Zeit da dran knabbern würde... Kaum schaffen wir es, dass es anfängt zu heilen, passt ihr irgendwas nicht und sie reißts wieder auf... wir waren schon dreimal nähen, gestern hat sie die komplette Naht weggebissen, wieder zum Arzt (sind da schon Stammgäste) gespült usw., jetzt hat sie eine Halskrause bekommen, damit sie da nicht mehr rangeht.
Zu Hause hat sie die Krause genau 10 Minuten oben gehabt, dann haben wir es ihr wieder runtergeben müssen, die wär sonst auszuckt -.-
Mein Chef war dann in ganz Wien unterwegs, hat Baby-Bodies für Frühchen gekauft, Hundejacken usw... nichts hilft, sie zuckt so aus und knallt gegen die Wände, das können wir nicht so lassen.
Jetzt heißts sie rund um die Uhr bewachen und jedes Mal "nein" sagen,
wenn sie da wieder herumschleckt...
Sie hat schon so massive Probleme mit ihren Zähnen (seit 2007), und dann kommt noch das dazu...

Und Cleo... man, meine Cleo ._.
Sie ist scheinschwanger schon seit zwei Wochen, sie kriegt auch homoöpathische Mittel, funktioniert alles bestens, sie hat fast keine Milch mehr in ihren Zitzen usw., alles bestens, wenn sie nur essen würde... die Kleine isst nichts mehr, wir müssen ihr vier Mal am Tag Critical Care geben, weil sie sonst fast gar nix isst, außer ein bisschen Petersilie, Haselnusshölzchen, getrocknete Apfel- und Karottenscheiben..
Und gestern der Schock, Cleo kippt beim laufen immer wieder um.
Wir zum TA, der hat nichts feststellen können... der unfähige hat ihr nichtmal eine Infusion zur Stabilisierung gegeben, kein Ultraschall, kein Röntgen, gar nichts >.<
Und heute is ihr wieder schlechter gegangen, sie hat sich kaum noch auf den Beinen halten können, wir sie geschnappt und nach Stadlau zur Tierklinik gefahren... haha, sie hat Spondylose (genau wie Jeanny und Lucy... toll), ihre Scheide ist entzunden und auf den Röntgenbild ist ihre Scheide klar abgegrenzt, was nicht sein darf (Laut Arzt), sprich, sie wollen sie kastrieren.
Jaja, mach das mal bei einem über 5-jährigen Kaninchen, dass nur noch Haut und Knochen ist und total am *rsch ist... die wird die Narkose nicht überleben ._.

Gestern war ich bis halb 12 in der Nacht in der Arbeit (arbeite im Winter eigentlich nicht am Abend), heute bin ich erst um 12 heimgekommen, und heut am Abend wieder hin... meine Chefin hat letzte Nacht nur 4 Stunden geschlafen, weil sie noch Arbeiten musste und auf die Kaninchen aufpassen musste...

Oh man, und ich bin so fertig, kann schon seit 3 Wochen nicht mehr richtig schlafen wegen meinen Ninis, und dann noch so spät schlafen gehen und in der Früh wieder raus, ich halt das nervlich nicht mehr durch...
ich hab ja hier auch noch meine Tiere...

Meine Farbis sind schon so alt, ich freue mich jeden Tag wenn ich alle vier sehe
dasselbe bei den Rennern, die sind schon fast 3 Jahre alt...
Meine Chins haben glaub ich so ne Art Winterdepri, sitzen nur fad im Käfig und machen nichts. Vielleicht sind sie auch nur traurig, dass wir nicht mehr bei ihnen im Schlafzimmer schlafen, aber wenn ich in der Nacht aufwache (und das tu ich mindestens 5 Mal) und sie sind wieder so laut, dann ist das total shice, einmal hab ich 5 Stunden nicht einschlafen können... normalerweise würd ich da ja ins Wohnzimmer gehen, aber wir hatten Besuch, da kann ich mich schlecht zu ihm ins Sofa legen :?
mit meinem Edi ist wenigstens alles in Ordnung, er hat den Umzug während unserer Faschingsparty gut überstanden, jetzt freut er sich total wieder in seinem alten Revier zu sein.

Das macht mich alles so fertig... ich weiß nicht wie lang ich das noch aushalten kann.. bei der Arbeit versuch ich mir nichts anmerken zu lassen, damit wenigstens ein bisschen Ruhe einkehrt, aber es ist jetzt schon so schlimm, ich nehm die Probleme mit nach Hause... seit ich heute daheim bin, bin ich nur am heulen...

Oh man, ich jammer hier rum, das es ärger nicht mehr geht...
 
17.02.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Wussel

Wussel

Registriert seit
23.09.2009
Beiträge
5.702
Reaktionen
0
Oh man, das ist alles so traurig und ich weiß auch garnicht was ich da schreiben soll.:?

Ich denke mal den Chins fehlt auch etwas Sonne jetzt im Winter die sie wachkitzelt. Naja und mit den Mäusen, sie haben ja scon ein shönes Alter und wenn sie alle gleialt sind muss man damit rechnen das sie in einer Minimalen Zeitspanne nacheinander gehen. Oh weh...*knuddel*

*dich mal ganz lieb drück*:056: :052:
 
BubuDudu

BubuDudu

Registriert seit
11.08.2008
Beiträge
1.547
Reaktionen
0
Danke Wussel...
 
Sun

Sun

Registriert seit
05.02.2006
Beiträge
3.770
Reaktionen
0
Oh weia, das ist echt nicht schön :'(
Das macht mich selbst echt traurig.
Bestimmt kann keiner genau nachfühlen wie's dir geht,
aber so eine ungefähre Vorstellung, wie schlimm das zZ für dich sein muss hat man trotzdem.
Sicher, deinen Chins fehtl die Sonne, wem gehts im Winter denn nicht so? Wir kennen das doch alle. Und das mit den Mäusen tut mir wirklich Leid für dich.. ich weiß wie du dich diesbezüglich gerade fühlst.. meine waren auch in dem Alter.. hmh.
Das klingt jetzt vielleicht etwas unfreundlich, weil es einem in so einer Schei* Situation nicht viel hilft, selbst wenn man weiß, dass es eig. stimmt ... aber das wird schon wieder.
Ich wünschte wirklich, dass es jemand auf der Welt gäbe, der alle deine Sorgen wegpusten könnte, damit du wieder glücklich bist, aber so jemanden gibt es leider nicht...
Lass' dich mal drücken meine Liebe... *knuddel*
 
BubuDudu

BubuDudu

Registriert seit
11.08.2008
Beiträge
1.547
Reaktionen
0
Oh Sun, jetzt hab ich wieder Pipi in den Augen...
Danke dir *knuddl* <3
 
Sun

Sun

Registriert seit
05.02.2006
Beiträge
3.770
Reaktionen
0
Oh Bubu, das war nicht meine Absicht :O
Das wird schon. &#9829;
 
BubuDudu

BubuDudu

Registriert seit
11.08.2008
Beiträge
1.547
Reaktionen
0
oh man, cleo muss jetzt am montag gleich operiert werden :((
 
Thema:

ich kann langsam nicht mehr mit meinen Ninis...

ich kann langsam nicht mehr mit meinen Ninis... - Ähnliche Themen

  • Die Zeit rennt! .. aber zu langsam

    Die Zeit rennt! .. aber zu langsam: Hey meine Süße :) Die Zeit die rennt! Merkst du es? Wenn man so an die Vergangenheit denkt? Und doch vergeht sie eigentlich viel zu langsam...
  • Langsam reichts...

    Langsam reichts...: Es sah alles so guuut aus. Ich weiß einfach nicht mehr wohin mit mir und meiner Verzweiflung... Hanna hat wieder Durchfall -.- Wir haben doch erst...
  • Tag 2 & 3 - langsam weiß ich es...

    Tag 2 & 3 - langsam weiß ich es...: Hallo. Schön langsam verstehe ich, dass er nicht mehr wieder kommt. So blöd es sich für Euch anhört, ich war gestern im Kino und habe mir...
  • Lisa wird langsam frech :D

    Lisa wird langsam frech :D: :mrgreen: Huhu, also meine kleine/große Lisa wird langsam frech und dreist xD Heute gab es mal Leckerlies von Royal Canin und Lisa & Sima saßen...
  • LANGSAM REiCHT'S ! >.<

    LANGSAM REiCHT'S ! >.<: Wuhaaa. :evil: Langsam hab ich echt die Nase voll. Jetzt wurde Neron schon zum 2.ten mal gebissen, zwar von nem anderen hund - aber gleiche...
  • Ähnliche Themen
  • Die Zeit rennt! .. aber zu langsam

    Die Zeit rennt! .. aber zu langsam: Hey meine Süße :) Die Zeit die rennt! Merkst du es? Wenn man so an die Vergangenheit denkt? Und doch vergeht sie eigentlich viel zu langsam...
  • Langsam reichts...

    Langsam reichts...: Es sah alles so guuut aus. Ich weiß einfach nicht mehr wohin mit mir und meiner Verzweiflung... Hanna hat wieder Durchfall -.- Wir haben doch erst...
  • Tag 2 & 3 - langsam weiß ich es...

    Tag 2 & 3 - langsam weiß ich es...: Hallo. Schön langsam verstehe ich, dass er nicht mehr wieder kommt. So blöd es sich für Euch anhört, ich war gestern im Kino und habe mir...
  • Lisa wird langsam frech :D

    Lisa wird langsam frech :D: :mrgreen: Huhu, also meine kleine/große Lisa wird langsam frech und dreist xD Heute gab es mal Leckerlies von Royal Canin und Lisa & Sima saßen...
  • LANGSAM REiCHT'S ! >.<

    LANGSAM REiCHT'S ! >.<: Wuhaaa. :evil: Langsam hab ich echt die Nase voll. Jetzt wurde Neron schon zum 2.ten mal gebissen, zwar von nem anderen hund - aber gleiche...