Álvaro Conqueiro

Diskutiere Álvaro Conqueiro im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Álvaro Conqueiro es pescador. Vive en La Guardia cerca de la frontera portuegesa. Su Mujer Dolores trabaja en el mercado del pueblo. Su hijo...
antemortem

antemortem

Registriert seit
03.10.2009
Beiträge
920
Reaktionen
0
Álvaro Conqueiro es pescador.
Vive en La Guardia cerca de la frontera portuegesa. Su Mujer Dolores trabaja en el mercado del pueblo. Su hijo Eulogio (armer junge -.-) es pescador tambien....
da fehlen
noch einige zeilen u.a "Estar + das Gerundium" das wir kürzlich hatten aber ich denke für meinen Vortrag reicht es.

Es war nämlich hausaufgabe zu morgen aus ca 12 Stichpunkten einen Text zu bilden der auf einer kürzlich gelesenen Geschichte beruht,
Morgen im Unterricht bekommen wir dann diese Stichpunkte und müssen den Selbstgeschriebenen Text frei (ohne notizzettel oder ähnliches) vor der ganzen Klasse Vortragen das ganze wird gewertet wie ein Vokabeltest
(und je besser ich ihn auswendig kann desdo weniger stört mich die nervosität des Vortragens)...

nun ich sollte besser nocheinmal auf den Text gucken^^
 
21.02.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
antemortem

antemortem

Registriert seit
03.10.2009
Beiträge
920
Reaktionen
0
zum glück kann man in einem Mündlichen Vortrag keine Rechtschreibfehler machen XD
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.344
Reaktionen
0
Aber Aussprachefehler. :mrgreen:
In Englisch muss ich immer den ganzen Text vorlesen & meist muss ich eh jedes zweite Wort wiederholen...:roll:
Wenigstens verzweifelt auch die Lehrerin an meiner Aussprache und nicht nur ich! :040:

Aber das tut ja nichts zur Sache. Ich hab zwar kein Wort verstanden, aber meine Daumen sind gaaaanz dolle gedrückt! :D
Und ich möchte dann das Ergebnis bitte höööörn! =)
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
13
Zum Glück ist die Aussprache des Spanischen deutlich leichter als die des Englischen - finde ich... da gibt´s einfach ganz klare Regeln, und im Englischen weiß man nie, wie man dieses oder jenes nun aussprechen sollte....

Viel Glück morgen ;)

LG, seven
 
Apfelkernchen

Apfelkernchen

Registriert seit
25.10.2009
Beiträge
130
Reaktionen
0
naja so leicht is die spanische ausprache auch nicht... z.b. spricht man ll wie ein j aus und ein h wird zumbeilspiel in dem wort hola nicht gesprochen man sagt nur ola und ein j spricht man wie ein ch also z.b julia wird chulia gesprochen und ein n mit so ner welle ~ drüber spricht man nj aus also es gibt da ziemlich viel zu beachten...

Aber ich bezweifle nicht, das ante das nicht hinbekommt denn ich weiß das sie um einiges besser in spanisch ist als ich XXD

*drücke dir die daumen*
 
antemortem

antemortem

Registriert seit
03.10.2009
Beiträge
920
Reaktionen
0
JUHU statt der standart 4 ein 4 mit tendez zur 3 *jubel* es geht aufwärts.... wie üblich habe ich die hälfte des gelernten Textes vergessen aber mit viel geduld und nerven XD
hats doch noch geklappt

(und dank der eselsbrücke das alle Verben am ende Klassenverben sind ^^)
 
Thema:

Álvaro Conqueiro