Zecken...

Diskutiere Zecken... im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Roa hatte gerade ihre erste Zecke.... Wahrscheinlich steckt die schon seit gestern, denn sie war etwas dicklich. Zusammen mit meiner Mama haben...
Saela

Saela

Registriert seit
18.01.2010
Beiträge
356
Reaktionen
0
Roa hatte gerade ihre erste Zecke.... Wahrscheinlich steckt die schon seit gestern, denn sie war etwas dicklich. Zusammen mit meiner Mama haben wir ganz nach vorschrift mit Zeckenzange versucht sie zu entfernen. Eigentlich hat sie das schon öfter gemacht, auch bei mir, bei unserem ersten Hund und bei meiner Schwester, aber dauernd ist die dumme Zange abgerutscht und als sie endlich nichtmehr abgerutscht ist haben
wir hinterher gesehen, dass der bescheuerte Kopf noch drin steckt. :( Das Öl. dass mir vor einer Nachabarin mit einer 12 Jahre alten Dackelhündin empfohlen wurde kommt auch erst in einigen Tagen, vielleicht auch erst in ein paar Wochen. :( Je nachdem awnn die Nachbarin bestellt, weil sie bestellt dann gleich zwei so Fläschen. Am liebsten würde ich ja sofort mit Roa zum Arzt gehen und den Kopf entfernen lassen, aber wegen einem Zeckenkopf in die Tierklinik die doch ein gutes Stück entfernt ist zu fahren ist doch irgendwie übertrieen, oder? :eusa_think:
Ich gedulde mich einfach bis morgen. Ich suche schon seit einer halben Stunde nach einem Tierarzt hier in Umgebung Bade Neustadt a. d. Saale der Morgenfrüh offen hat, aber nirgendwo steht wann welcher Arzt offen hat und ob überhaupt einer Samstagfrüh zu erreichen ist... Aber bis Montag warten will ich irgendwie auf keinen Fall, das würde sich ja ganz doof entzünden, oder? :(
Ach man...
Ist es vielleicht doch besser die Stelle zu beobachten, desinfizieren und schauen ob der Kopf ordentlich rauskommt? Ich habe nur Angst, dass der am Ende hineinwächst... ?!
Naja, ich suche dann mal weiter. Vielleicht nehme ich auch einfach die falschen Suchbegriffe...

Liebe Grüße,
Saela @}~~
 
07.05.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Hallo Saela,

nun bleib mal ganz ruhig. Der Kopf wird von ganz alleine rauskommen. Soviel ich weiss, eitert er raus. Ich würde die Stelle beobachten. Zum TA muss man deswegen nicht.
Was für Öl bekommt ihr denn von der Nachbarin? So wie ihr es gemacht habt, war es doch richtig. Zecke mit einer Zange entfernen. Im günstigsten Fall natürlich mit Kopf. Aber auf keinen Fall die Zecke mit Öl oder sonstigem Zeug beträufeln. Dann geben sie wohl erst recht diese Erreger ab.

LG Simone
 
Saela

Saela

Registriert seit
18.01.2010
Beiträge
356
Reaktionen
0
Nein, das ist so ein Öl, dass man vorher leicht ins Fell einreibt damit der Hund gar nicht erst Zecken bekommt. Kostet 8€ pro Flasche und die Nachbarin sagt, dass es nicht so chemisch sei wie das meiste was man beim Arzt bekommt und dass es die Hunde nicht stören sollte, da es kein für sie unangenehmer Geruch ist. Deswegen will ich das einfach mal ausprobieren.
Okay, heute war die Stelle nicht entzündet, also warte ich einfach ersteinmal... Danke für die Antwort. :)
 
N

~Netty~

Registriert seit
18.01.2009
Beiträge
765
Reaktionen
0
Wie heißt denn das Öl? Ich suche was für empfindlicher Haut,ist das auch für sowas?

Ich mache eher Zecken mit meinem Finger raus und das geht besser als mit einer Zeckenzange. Wegen sowas würde ich nicht zum TA gehen,außer wenn meiner eine Gelbe drin hat,denn da hatte er nach dem Entfernen der Zecken ein Krampfanfall bekommen. Sch... Viecher echt.
 
Saela

Saela

Registriert seit
18.01.2010
Beiträge
356
Reaktionen
0
Den Namen weiß ich gar nicht O.O Habe ich total vergessen zu fragen. xO Ich habe nur ein braunes Fläschchen mit einem verhutzelten Etikett gesehen, wo die Nachbarin das Öl seit 7 Jahren rein tut, weil sie es praktischer findet. Ich kann sie am Wochenende aber gerne fragen, ob das für empfindliche Haut gut ist und wie das heißt. :)

PS: Roas Zeckenstich wird nicht dicker. :D juhu
 
T

taddy

Registriert seit
25.05.2010
Beiträge
4
Reaktionen
0
hallo bin neu hier.zecken hatte harley auch schon ta hat ihm chemie für 2monate gegeben keine zecke mehr aber chemie ich weiß nicht gruß taddy
 
Thema:

Zecken...

Zecken... - Ähnliche Themen

  • Was Zecken anrichten können...

    Was Zecken anrichten können...: Hallo, und zwar wurde vor ein paar Wochen der eine Hund meines Chefs von einer Zecke gebissen. Ergebnis: Direkt krank... Was weiß ich nicht, aber...
  • Hiiiiilfe! Mein Hund geht nicht ins auto !

    Hiiiiilfe! Mein Hund geht nicht ins auto !: Leute ich brauche eure Hilfe mein Hund geht nicht ins auto und lässt sich keine Zecken entfernen was soll ich tun?????????:?:(
  • Ähnliche Themen
  • Was Zecken anrichten können...

    Was Zecken anrichten können...: Hallo, und zwar wurde vor ein paar Wochen der eine Hund meines Chefs von einer Zecke gebissen. Ergebnis: Direkt krank... Was weiß ich nicht, aber...
  • Hiiiiilfe! Mein Hund geht nicht ins auto !

    Hiiiiilfe! Mein Hund geht nicht ins auto !: Leute ich brauche eure Hilfe mein Hund geht nicht ins auto und lässt sich keine Zecken entfernen was soll ich tun?????????:?:(