Hunde werden nun mal alt... :(

Diskutiere Hunde werden nun mal alt... :( im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Ach mensch... Was muss ich mich immer so runterziehen? Wieso hocke ich hier grade heulend vor dem PC, obwohl gar nichts los ist? Ja verdammt...
DyingDream

DyingDream

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
12.892
Reaktionen
2
Ach mensch... Was muss ich mich immer so runterziehen? Wieso hocke ich hier grade heulend vor dem PC, obwohl gar nichts los ist?

Ja verdammt. Pepsi ist kein Welpe mehr. Ja, sie hat keine Ewigkeiten mehr zu leben.
Mit jedem kleinen Tag nähern wir uns näher an ihren Tod. Mit jeder kleinen Sekunde verliere ich sie ein Stück mehr.

Oh gott, es kommt mir vor als würde sie schon im sterben liegen, obwohl sie es nicht tut.
Es geht ihr doch gut...
Denke ich zumindest... Rede ich es mir ein?
Geht es ihr vielleicht gar nicht gut? Überfordere ich sie? Nehme ich zu wenig Rücksicht auf ihr Alter? Müsste ich alles anders machen als ich es tue?

Und wenn sie morgen stirbt, wieder jeder sagen können sie hatte ein 'langes' Leben.
Dabei sind 12 Jahre doch gar nicht lang. Sie sind so schrecklich kurz.
Und dann
folgt bald das 13te Jahr.
Mein Bruder kannte ich 13 Jahre und dann war er tot. Und was, wenn ich auch Pepsi nur 13 Jahre bei mir haben darf?
Es ist eine so lange Zeit und doch viel zu kurz.

Ich komme nicht damit klar.
Ich komme nicht damit zurecht, dass sie mal sterben wird. ...das dieser Tag mit jedem neuen Tag dichter auf uns zu kommt.
Sie lebt keine 10 Jahre. Oder zumindest ist die Wahrscheinlichkeit gering.

Früher.. Früher redete ich mir ein, dass sie ins Buch der Rekorde soll mit dem ältesten Hund der Welt. ...
...aber was wären das schon für Jahre - diese letzten langgezogenen... Es wäre doch auch kein Leben mehr für einen Hund.

Gestern war so schönes Wetter und heute ist schon wieder eine kleine Weltuntergangsstimmung.

Was mache ich, wenn sie mit einem mal tot hinter mir liegt und ich bekam es gar nicht mit.

Und passend zu all dem träumte ich heute Nacht, dass sie mitten beim Schwimmen im Fluss vergaß zu atmen. Und sie kippte mitten im Wasser um, ging ein Stück unter. Sie trieb einfach durch das Wasser und ich war nur 2 Meter daneben und konnte sie nur noch aus dem Wasser fischen. Und dann wollte ich an Land mit ihr und lies den kleinen Hundekörper auch noch fallen. Und sie sank noch einmal in das Wasser hinab. Sie war so nass. Sie war so leblos.
Und Tacka paddelte fröhlich umher. Und ich hasste sie in diesem Moment für ihre Fröhlichkeit.

Vor einem Jahr und 2 Wochen war das Wochenende, wo ich solche Angst wie nie um Pepsi hatte. Wo ich nicht mehr daran glaubte, sie würde das Wochenende überleben. Und alles nur wegen dem Zwingerhusten, den Tacka uns mitgebracht hatte. ...meine kleine Pepsi... Ich hatte solche Angst vor dem Tierarzt. Vor all den Stunden bis zu dem nächsten Tierarztbesuch, wo ich nur Panik schob, dass ich sie nie wieder zurück bekommen könnte.

Und mit all diesen Gedanken verschwende ich noch mehr Zeit, die ich mit ihr hätte nutzen können.
Es ist ohnehin schon so spät. Ich hätte schon lange unterwegs sein müssen.

Hunde werden nun mal, [DyingDream]. Hunde leben nun mal nicht so lange wie viele Menschen. Irgendwann sterben Hunde - ganz egal wie lieb du sie hast. Irgendwann sind sie fort und hinterlassen einen leeren Platz mehr im kleinen Menschenherzen.

Wie sehr habe ich Pepsi in ihrem Leben schon weh getan. Wie schrecklich oft hat sie wegen mir leiden müssen.
Es tut mir leid für all meine Fehler die ich tat und die ich wohl auch noch tun werde.

Luft holen.
Atmen.

Wo ist die Luft zum atmen hin? ...
~§~
 
18.06.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
caramia

caramia

Registriert seit
23.03.2009
Beiträge
2.370
Reaktionen
0
Liebe Dying Dream,
deine Gedanken,sprechen mir aus der Seele.
Aber das schlimme ist unsere Hundis,leben jeden Tag aufs neue ohne auch nur einen Gedanken an ihren Tod oder sonst etwas zu verschwenden.
Wir sind es die sich Gedanken machen und Leiden,aber wir müssen die kurze Zeit, mit unseren Lieben auf der Erde genießen und uns immer sagen irgendwann sind wir wieder zusammen.
Solange Pepsi Gesund ist und sie noch alles mit macht was ihr zusammen tut,genieße es und versuche nicht an das zu Denken,was unvermeidlich ist.
*Knuddel*
 
WeißerWolf

WeißerWolf

Registriert seit
28.12.2009
Beiträge
808
Reaktionen
0
Und Tacka paddelte fröhlich umher. Und ich hasste sie in diesem Moment für ihre Fröhlichkeit.
Sei mir bitte nicht böse, aber irgendwie passt das zu dem Bild, das ich von dir im Bezug auf deine Hunde habe. Ich finde Pepsi ist für dich einfach alles und Tacke ist irgendwie nur "da".
Wenn du was über deine Hunde erzählst, redest du immer nur von Pepsi und ganz nebenbei erwähnst du Tacka. Wenn du Bilder zeigst, ist auf jedem Bild Pepsi und Tacka nur, wenn sie "zufällig mal ins Bild gelaufen ist".
Mir ist das schon sehr oft aufgefallen, aber ich wollte das nie schreiben. Erstens um dir nichts zu unterstellen und zweitens, weils nicht zum Thema passte...
Aber jetzt, mit dem Traum...?
Hast du Tacka, weil du wirklich Tacka willst oder hast du sie dir nur geholt, damit du jemanden hast, wenn Pepsi mal stirbt?

Ich finde du solltest weniger über Pepsis Sterblickheit nachdenken, denn damit versaust du dir nur die zeit, die euch noch bleibt, und stattdessen die Zeit mit allen deinen Tieren ganz intensiv verbringen und erleben!

(Und wie gesagt, bitte nimms mir nicht übel, wenn ich falsch liege, dann entschuldige ich mich- aber anhand deiner Beiträge kommt das bei mir immer so an...)
 
laui*

laui*

Registriert seit
24.07.2007
Beiträge
1.488
Reaktionen
0
Mensch DyingDream.... das hast du wirklich toll und ergreifend geschrieben! Du sprichst mir aus der Seele und ich bin gaaaanz fest davon überzeugt das Caramia mit ihren Worten recht hat!! : "I-wann sind wir wieder zusammen" So ist es und so wird es sein ... kein aber..... kein vllt... was zusammen gehört bleibt zusammen. Und bis dahin lebe jede Minute mit deinen kleinen Mäusen und trage sie immer im Herzen!

... Meine Überlegung ist nur immer... die Hund die nach meinem Herz kommen... die tun mir sschon ein bisschen leid wenn wir später wieder alle zusammen sind xD Die werdens wohl mit dem eifersüchtigen Zausel nicht leicht haben xD
 
Gabriel

Gabriel

Registriert seit
06.05.2010
Beiträge
708
Reaktionen
0
Ja ich find das blöd das dass Tier wo du liebst mal sterben muss.:(

Am besten will man das es nie stirbt.:(

Ich könnte es auch fast nicht ertragen wenn meine Hausspinne stirbt was jetzt dann bald zeit ist.:022::022::022:

Hoffentlich kannst du mit Pepsi nich ein paar schöne sachen erleben!

LG Gabriel
 
Jeysie

Jeysie

Registriert seit
29.05.2007
Beiträge
2.022
Reaktionen
0
Hey DyingDream!

Du weisst schon was das heisst wenn man träumt jemand würde sterben? Das ist ein Zeichen für ein langes Leben!

Also Kopf hoch und denke nicht an den Tod lebe jeden Tag als wäre es eurer letzer. Ich denke kein satz dieser welt passt so gut wie dieser...

Einnere dich lieber an die schöne Zeit zurück die ihr bisher hattet!
 
andie

andie

Registriert seit
07.08.2008
Beiträge
14.459
Reaktionen
0
Hallo DyingDream,

Ich hoffe das kommt jetzt nicht unfreundlich rüber ;)

Sei doch froh, dass es Pepsi gut geht und dass du sie noch hast. Genieße die Zeit, die ihr noch gemeinsam verbringen könnt und erfreue dich daran. Sei dann traurig, wenn es wirklich soweit ist !

Lg andie ;)
 
DyingDream

DyingDream

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
12.892
Reaktionen
2
Danke euch für eure Kommentare und lieben Worte!

--
@andie
Nein. Keine Sorge - das kommt nicht unfreundlich oder so bei mir an.
Aber das eine ist die Theorie und das andere die Praxis und mit meinen Verlustängsten fällt es mir unwahrscheinlich schwer nicht immer mal wieder solche düsteren Gedanken wie im oberen Eintrag zu haben. *seufz*

--
@WeißerWolf
Ich sage mal so - zu 88% liegst du falsch. ;)
Wenn meine Beiträge und Fotos in diesem Forum den Eindruck machen, dass ich Tacka nur als 'Lückenfüller' oder ähnlichem bei mir aufgenommen habe, dann tut es mir leid. Dann habe ich mich falsch ausgedrückt.
Eigentlich bemühe ich mich auch in diesem Forum von beiden gleich viel zu schreiben, wie auch Bilder zu zeigen. Manchmal fehlt mir mit Tacka aber einfach die Lebenserfahrung die ich inzwischen mit Pepsi habe und ebenso macht sie mir aufgrund ihrer Gesundheit auch nicht die Sorgen, wie Pepsi sie mir immer wieder mal bereitet.

Ich liebe beide Hunde auf ihre ganz eigene Art und Weise. Da wird keiner schlechter oder besser behandelt als der andere. Nur eben unterschiedlich, weil auch die Hunde unterschiedlich sind.
Ebenso ist eine Bindung nach 12 Jahren natürlich auch enger als wie nach einem Jahr.

Tacka, bzw. ein Zweithund ist aus verschiedenen Gründen bei mir eingezogen. Einer davon war natürlich, dass ich schon vor Pepsi's Tod einen Hund bei mir haben wollte, weil ich mich ansonsten nur schwer auf einen neuen Hund hätte einlassen können, bzw. diesen dann nur mit Pepsi verglichen hätte. Ausschlaggebender war dann aber, dass ich im Hundesport aktiv bleiben wollte und Pepsi langsam etwas mehr Ruhe gönnen wollte, sowie dass es mit mehreren Hunden immer spannender ist. Zumindest wird es bei mir auch in Zukunft immer mindestens zwei Hunde geben, weil ich es für Hunde und Menschen einfach viel schöner finde.

Das ich nun im Traum Tacka verflucht habe, lag in erster Linie daran, dass Pepsi ja ertrunken ist, weil ich mich mit Tacka und ihrem Schwimmen lernen beschäftigt hatte und zudem hätte ich wohl jeden Hund und Menschen in die Hölle gewünscht, wenn einem meiner Tiere oder allgemein einem Tier oder Menschen etwas passiert und andere dieses nicht 'ernst' nehmen können.
Klar - Tiere sind Tiere und da hatte mein Kopf im Traum recht menschliche Gedanken gehabt. ;)

Ach... Ich weiß gar nicht, ob ich nicht wieder irgendwie verwirrend schreibe. :/


Beide Hunde schlummern grade zusammen auf dem Sessel, wo sie sonst eigentlich nicht rauf dürfen.
Und ja - natürlich hat Pepsi dabei das bessere Ende. Aber sie ist ja auch ranghöher als Tacka und hat alleine dadurch ein klein wenig mehr Vorrecht als Tacka. ;D

Hilfe... Was schreibe ich hier eigentlich schon wieder alles, obwohl ich schlafen müsste.. *grmpf*
In 6 Stunden kann ich schon wieder aufstehen. *argh*
~§~
 
Zuletzt bearbeitet:
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.344
Reaktionen
0
Es ist wahr. Und es macht mich traurig. :(

Alles soweit in Ordnung und dann kommen die Gedanken und ach... *seufz*
Klaar, man will nicht, aber. Leichter gesagt als getan!

Ich wünsch euch was!
 
Brini-smiley

Brini-smiley

Registriert seit
30.06.2009
Beiträge
1.581
Reaktionen
0
Hallo Dying!

Ich hatte heute die Ehre Pepsi live erleben zu dürfen. Kopf hoch, noch ist es nicht vorbei. Das klingt so einfach saher gesagt. Aber heute hatte ich den Eindruck, das Pepsi total glücklich und zufrieden mit ihrem Leben ist und sie einfach dankbar ist, dass sie in deiner Nähe sein kann.

Mach nicht denselben Fehler wie ich und trauere zu früh. Es kostet dich unglaublich viel Kraft, die du brauchst wenn es wirklich so weit ist. Versuche so gut wie möglich zu genießen was noch kommt. Du zwei ganz tolle Hunde, und du kannst auf sie und auf dich stolz sein.
Ich denke auch Pepsi wird merken, dass du traurig bist und dir Sorgen macht, ich weiß nicht ob sie das dann einordnen könnte.

Ich wünsche dir alles Gute!
 
Dawn

Dawn

Registriert seit
27.03.2009
Beiträge
1.742
Reaktionen
0
was mich so ein bisschen stört ist, das du mir mittlerweile vorkommst, als wenn du dich ncitmehr freuen kannst das sie ncoh da ist. geniße doch einfach jeden tag, sei forh das du sie hast, aber hör auf so negativ zu denken.
 
Thema:

Hunde werden nun mal alt... :(

Hunde werden nun mal alt... :( - Ähnliche Themen

  • Hund von der besten Freundin geklaut

    Hund von der besten Freundin geklaut: Hallo, ich habe ein Problem der Hund meiner Freundin haben wir vor ca ein und halb Jahren zu ihrer besten Freundin gegeben durch andere Probleme...
  • Der Hund ist der 6. Sinn des Menschen....

    Der Hund ist der 6. Sinn des Menschen....: :shock: Wusstet ihre, dass der beste Freund eines Menschen der Hund sein kann?
  • Den Hund besser unter Kontrolle halten?

    Den Hund besser unter Kontrolle halten?: Ihr Hund DEUTET Ihr Mienenspiel, Ihre Körpersprache und die Betonung Ihrer Worte - und kombiniert. Stimmen Ihre Haltung und Ihre Gesten nicht...
  • Hund hört nicht ohne Leine

    Hund hört nicht ohne Leine: Hey Leute... :039: Ich habe mir vor 2 Monaten einen Pitbull-Mix geholt. (Rüde, unkastriert - falls das eine Rolle spielt). Er war kein Welpe mehr...
  • Mein Hund muss Entwässerungstabletten nehmen!!!

    Mein Hund muss Entwässerungstabletten nehmen!!!: Hallo zusammen, mein Hund Samy hat von Geburt an ein Loch im Herz. Seither muss er Fortekor Tabletten nehmen. Einmal im Jahr gehe ich in die...
  • Ähnliche Themen
  • Hund von der besten Freundin geklaut

    Hund von der besten Freundin geklaut: Hallo, ich habe ein Problem der Hund meiner Freundin haben wir vor ca ein und halb Jahren zu ihrer besten Freundin gegeben durch andere Probleme...
  • Der Hund ist der 6. Sinn des Menschen....

    Der Hund ist der 6. Sinn des Menschen....: :shock: Wusstet ihre, dass der beste Freund eines Menschen der Hund sein kann?
  • Den Hund besser unter Kontrolle halten?

    Den Hund besser unter Kontrolle halten?: Ihr Hund DEUTET Ihr Mienenspiel, Ihre Körpersprache und die Betonung Ihrer Worte - und kombiniert. Stimmen Ihre Haltung und Ihre Gesten nicht...
  • Hund hört nicht ohne Leine

    Hund hört nicht ohne Leine: Hey Leute... :039: Ich habe mir vor 2 Monaten einen Pitbull-Mix geholt. (Rüde, unkastriert - falls das eine Rolle spielt). Er war kein Welpe mehr...
  • Mein Hund muss Entwässerungstabletten nehmen!!!

    Mein Hund muss Entwässerungstabletten nehmen!!!: Hallo zusammen, mein Hund Samy hat von Geburt an ein Loch im Herz. Seither muss er Fortekor Tabletten nehmen. Einmal im Jahr gehe ich in die...