Mein Leben mit den 2x4 Beinen: Spieltag

Diskutiere Mein Leben mit den 2x4 Beinen: Spieltag im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Anno 24.06.2010 Der Tag beginnt mit einem Vogelzwitschern. Die Sonne blinzelt einem sanft ins Gesicht und eine leichte Windböhe bringt den...
JoyHaily

JoyHaily

Registriert seit
28.04.2010
Beiträge
353
Reaktionen
0
Anno 24.06.2010
Der Tag beginnt mit einem Vogelzwitschern. Die Sonne blinzelt einem sanft ins Gesicht und eine leichte Windböhe bringt den morgendlichen Duft nach Gras und Blumen in das Zimmer und...
eine riesige nasse Zunge schlappt einen quer über das Gesicht, zwei Vorderpfoten platschen auf die Wange und freudig wird einem in die Nase gezwickt und das um 3:38 Uhr morgens.
Tolles aufwachen.

Doch ist der Welpe wach, muss er auch schon Pippi. Dh nicht langsam aufsetzen und langsam anziehen. Sondern: aus dem Bett springen, zum Stuhl mit den Sachen sprinten, mehr in die Sachen hineinstolpern und fallen, statt zu gleiten, Welpen schnappen und ab auf die
Wiese.
Hat mans geschafft und der See wurde auf dem grünen Rasen statt auf dem weißen Teppich hinterlassen, denk man das man so gleich wieder ins Bett gehen kann.
Doch nein nein nein. Welpe ist nun wach, hat genug geschlafen und möchte dem zweiten wichtigen Bedürfnis nachgehen: erkunden und spielen.
Also ein gezwungendes "guten morgen Welt" und "goodbye Nacht".

Während man zwanghaft versucht noch ein bisschen Schlaf zu bekommen, findet der Welpe lauter lustige Sachen.
Kennt ihr die berühmte Geräuschempfindlichkeit wenn man versucht zu schlafen?
Auf einmal ist alles extrem laut: Knabbern ab Schnuffeltuch, Knabbern am Katzenbaum, laufen zum Trinknapf, laufen in Korb, auf stehen, drehen, hinlegen, auf stehen, knabbert am Fuß, eigener Aufschrei, hinlegen, seufzen wegen zu wenig Aufmerksamkeit, schließlich schnarchen.
Anhang 78786 betrachten

Und endlich, endlich kann man dann doch noch 3 Stunden schlafen.
Ein guter Morgen.

Vormittags gings dann mal eine neue Strecke lang. Doch wir mussten unsere Kräfte sparen für den Nachmittag. Also sind wir dann raus in den Garten und schön in der Sonne grillen. Nur blöd, dass da noch ab und so ne doofes Wolken waren...
Mensch aber noch was ganz wichtiges! Heute ging keine einzige Pfütze in die Wohnung!

So am Nachmittag gings dann zu meiner Cousine und ihren Hunden, bzw. da der Shelie krank ist, gings dann nur zum flippigen Border.
Joy war wieder am Anfang eher schüchtern, während Luke und Shiloh schon eifrig dem Stöckchen hinterher rannten.
Anhang 78787 betrachten
Da wir zwar sehr langsam gingen und öfter auch Pausen machten, wo Joy sich ausruhen konnte, waren wir so doch etwa eine Stunde unterwegs.
Anhang 78788 betrachten
Wieder Zuhause war natürlich extremo Schlafen angesagt bis zum Abend. Tatsächlich kamen wir Zuhause an, sie ging schnurstracks in ihr Körbchen und ratze so gleich einfach weg.
Aber klar, bei som Welpe hält das nicht lange an und kurz nach dem Fressen hatte man dann wieder genug Energie um die Katzen zu ärgern.

Morgen gehts weiter mit den Erlebnissen von Joy und Shiloh!
 
24.06.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
*Emmy*

*Emmy*

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
6.204
Reaktionen
0
Ach Gott. :D
Aber was man für die Kleinen nicht alles macht.


Süßes Mäusschen
 
JoyHaily

JoyHaily

Registriert seit
28.04.2010
Beiträge
353
Reaktionen
0
Jaja, aber wie bei jeden guten Seiten des Lebens gibts dann eben auch noch die nicht so schönen. Hauptsache ist ja das die guten überwiegen ;)
 
Thema:

Mein Leben mit den 2x4 Beinen: Spieltag

Mein Leben mit den 2x4 Beinen: Spieltag - Ähnliche Themen

  • Leben mit den Meerschweinchen auf Juist

    Leben mit den Meerschweinchen auf Juist: Wie ja einige von euch wissen, bin ich vor 6 Wochen nach Juist gezogen. Vor 2 Wochen sind meine 4 Schweine gefolgt. Die erste Zeit waren sie...
  • Wann ist Leben wertvoll? Und wann bitte nicht?

    Wann ist Leben wertvoll? Und wann bitte nicht?: "Bist du verrückt? Das ist es doch nicht wert!" Worte, die oft hören muss. Sehr oft. Immer dann, wenn ein Mensch beschlossen hat beurteilen zu...
  • Erste Schritte in Richtung "Neues Leben"

    Erste Schritte in Richtung "Neues Leben": Hallo ihr lieben, heute habe ich mir endlich mein Aquarium zugelegt und im Grund alles besorgt, was ich für ein funktionierendes...
  • Ein Moment fürs Leben

    Ein Moment fürs Leben: Ich schlenderte durch die Nacht. Es regnete, die Tropfen rannen über mein Gesicht. Eine Laterne flackerte, die anderen wurden in den Pfützen...
  • Mein Leben mit "ihr"

    Mein Leben mit "ihr": Leben mit Anorexie Magersucht ist ein Teufelskreis,. Man denkt man wird dünn, durch Fleiß. Im Prinzip jedoch, ist man am Leiden. kann schwarz...
  • Ähnliche Themen
  • Leben mit den Meerschweinchen auf Juist

    Leben mit den Meerschweinchen auf Juist: Wie ja einige von euch wissen, bin ich vor 6 Wochen nach Juist gezogen. Vor 2 Wochen sind meine 4 Schweine gefolgt. Die erste Zeit waren sie...
  • Wann ist Leben wertvoll? Und wann bitte nicht?

    Wann ist Leben wertvoll? Und wann bitte nicht?: "Bist du verrückt? Das ist es doch nicht wert!" Worte, die oft hören muss. Sehr oft. Immer dann, wenn ein Mensch beschlossen hat beurteilen zu...
  • Erste Schritte in Richtung "Neues Leben"

    Erste Schritte in Richtung "Neues Leben": Hallo ihr lieben, heute habe ich mir endlich mein Aquarium zugelegt und im Grund alles besorgt, was ich für ein funktionierendes...
  • Ein Moment fürs Leben

    Ein Moment fürs Leben: Ich schlenderte durch die Nacht. Es regnete, die Tropfen rannen über mein Gesicht. Eine Laterne flackerte, die anderen wurden in den Pfützen...
  • Mein Leben mit "ihr"

    Mein Leben mit "ihr": Leben mit Anorexie Magersucht ist ein Teufelskreis,. Man denkt man wird dünn, durch Fleiß. Im Prinzip jedoch, ist man am Leiden. kann schwarz...