Lizzi...

Diskutiere Lizzi... im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Jaa, ihr seht es richtig, ich bin sooo hundeverrückt! :roll: Eben war mir langweilig und da habe ich mal ein bisschen bei dhd24 durchgestöbert...
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
10
Jaa, ihr seht es richtig, ich bin sooo hundeverrückt! :roll:

Eben war mir langweilig und da habe ich mal ein bisschen bei dhd24 durchgestöbert. Auf Rassenhunde/Mischlingshunde alles nur Welpen... man man :roll:

Dann sind da endlich nur einzelne Mischlingshunde. Und so bin ich auf Lizzi gestoßen. Eine 30 cm große liebe Hündin. Mich hat es schon wieder erwischt. Ich hasse mich so dafür. :( Sie müsste momentan grad auf kanarischen Inseln sein, im Tierschutz.
Ja und ich konnte es einfach nicht
lassen. Habe denen eine Email geschrieben und nur so aus Neugierde gefragt, welche Kosten da auf einen zukommen würde. Gleich am nächsten Tag eine Antwort. Sie hat mir geschrieben, wieviel der Schutzgebühr eines unkastrierten Hündin beträgt und meint, weitere Kosten würde es nicht entstehen <--- Hä? :eusa_eh:
Naja, wie es denn auch immer sei, ich dachte, für Flugzeug muss man 'etwas' bezahlen? Ist das nun seriös oder nicht?

Naja, wenn ich sie nur nehmen dürfte, wäre ich dafür bereit, mein gespartes Geld (eigentlich für ne Spiegelreflexkamera) auszugeben. Das klingt wirklich bekloppt - vielleicht ist es ja keine gute Idee und ich soll mir lieber ne Spiegelreflexkamera kaufen?
Mein Vater würde ausrasten - wenn ich das könnte, würde ich versuchen, ihn zu überzeugen. Meine Mutter würde auch gerne diesen Hund haben. Auch all die Verantwortung würde ich wirklich übernehmen - ich liebe Hunde! Und ich weiß, dass sie viel Arbeit machen, ja. Hundeverein gerne, das müsste ich dann zuerst mit meinen Eltern abklären. Flecki wird auf keinen Fall vernachlässtigt, ganz in Gegenteil - sie wird genauso wie die neue geliebt und bleibt auch hier. Ich habe sie auch wirklich ganz ganz lieb, nicht dass ihr denkt, sie wäre mir zu "langweilig". :wink:

Soll ich, soll ich nicht? Oder doch.. nein? Keine gute Idee? :? Was meint ihr? Ich würde gerne mal eure Meinungen hören, die meine Entscheidung erleichtern könnten.

Was ich noch sagen wollte: Natürlich liebt mein Vater Hunde. Besonders die kleinen mag er.
 
14.07.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.182
Reaktionen
1
Ich denke, wenn alle einverstanden sind und niemand überfordert wird, warum nicht? ;)
Wenn euer jetztiger Hund verträglich ist.
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
10
Also, überfordert ist hier auf jeden Fall niemand. ^^
Naja, ich frag mich nur, ob Lizzi Flecki nicht nerven würde... die ist ja erst 8 Monate alt und Flecki schon 10 Jahre alt... :/
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.182
Reaktionen
1
Vielleicht könnt ihr mit Flecki mal in eine Welpenschule gehen und gucken, wie er sich mit jungen Hunden versteht?
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
10
Ist ne Sie. :lol:
Hmm... sie ist ja in keinem Hundeverein... geht das so einfach?
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
10
Möchte niemand dazu was sagen? :(
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.182
Reaktionen
1
Hups, tschuldigung :uups:

Ich weiß nicht, ob das so einfach geht, denke auch, dass das von Verein zu Verein verschieden ist. Aber fragen kann man ja mal ;)
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
10
Naja, viel einfacher wäre es, wenn sie hier in Deutschland auf einer Pflegesstelle wäre. (kp ob sie schon in D ist) Meine Mum meint, sie müsste mal überlegen... wobei ich da aber nicht viel Hoffung habe. :/
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.182
Reaktionen
1
Vielleicht überzeugt sie das Argument, dass Lizzi eine gute Stütze wäre, wenn Flecki mal nicht mehr ist?
Ich wollte nach so langer Zeit mit Hund nicht hundelos sein (habt ihr Flecki, seit sie klein ist?), wobei mir nichts anderes übrig bleiben wird, wenn mein Carlos mal nicht mehr ist, weil ich dann mitten im Studium stecken und für einen Hund keine Zeit mehr haben werde :(
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
10
Naja, eigentlich wollte sie ja erst nach Flecki nen Hund holen. Urlaub etc. interessiert mich nicht, aber eigentlich könnte ich den Hund ja mitbringen, wäre kein Problem denk ich.
Ne, wir haben sie seit sie 5 Jahre alt war aus dem Tierheim geholt und ich gebe sie auch nicht her, sie ist mein erster Hund, davor hatten meine Eltern schon mehrere :wink: Ich liebe sie einfach :)
 
Thema:

Lizzi...