Angst vor Montag und Pfotenverletzung

Diskutiere Angst vor Montag und Pfotenverletzung im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; firstMontag... Montag... Ich wünschte es wäre schon Montag Nachmittag. Ich wünschte, wir hätten diese blöde Untersuchung endlich hinter uns. :(...
DyingDream

DyingDream

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
12.892
Reaktionen
2
Montag...
Montag...
Ich wünschte es wäre schon Montag Nachmittag.
Ich wünschte, wir hätten diese blöde Untersuchung endlich hinter uns. :(

Und damit sich die Tierarztbesuche auch wieder mehren hat sich Pepsi ihre Pfote verletzt.
Ganz praktisch zwischen den beiden mittleren Krallen oben.
Da es dort natürlich auch immer beim gehen reibt und zusammenklebt, ist das nicht grade nützlich.
Pepsi leckt dazu dann immer mal wieder dran, was noch schlechter ist. *heul*

Aber sie humpelt nicht es ist weder etwas dick noch kann man großartig was sehen.
Ach...

Zum Tierarzt? Ja? Nein? ...Montag und Dienstag bin ich eh da...
Aber ach... :/

Gestern war ein klein wenig Eiter und heute dann etwas Blut und Eiter.
Aber das wäre ja nur so eine winzige Stelle, die einfach nur total ungünstig sitzt.
Ach... :/

Die Hitze ist auch nicht das Wahre für Pepsi... Die letzten Tage hat sie immer mal wieder etwas gehustet ist aber ansonsten noch übermäßig aktiv und fit.
Vielleicht hatte sie sich also nur immer verschluckt? ...oder sie hatte sich doch etwas am Zwingerhusten angesteckt, der hier in den letzten Wochen in der Umgebung rumgeistert?
Oder das Herz? *heul*

Aber Montag ist ja der Termin zum Herzschall und das andere alles...
Montag...

Montag ist noch so lange hin... :|

Und was ist? ...ich mache mich wieder mal verrückt und jeder hier tut es als übertriebenen Mist ab.
Ja. Vielleicht.
Und?
Was ist so schlimm daran, wenn ich mir Sorgen mache? Was ist so schlimm daran, dass ich Angst vor schlechten Nachrichten habe? :(

Ach...
Lassen wir das...

Fahren wir zur Arbeit und dann weiter...
Leben. Funktionieren. Tun und Handeln - nicht denken.
Keine Gedanken verschwenden. :|
~§~
 
16.07.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Abbey

Abbey

Registriert seit
21.07.2008
Beiträge
1.014
Reaktionen
0
Ach, DyingDream!
Es ist ganz normal dass du dir Sorgen machst, das sollte auch niemand abtun. Aber vielleicht machst du dich ja zu sehr verrückt und Montag spaziert Pepsi wieder fröhlich aus der Tierarztpraxis raus? ^^
Hier zuhause sind alle Daumen gedrückt für deine Pepsimaus!
 
Para

Para

Registriert seit
22.06.2009
Beiträge
14.953
Reaktionen
0
DyingDream..
ich gehöre auch zu den Panikern, was TA-Besuche angeht.
ich kann dich voll verstehen.
Ich drücke alle Daumen und meine beiden drücken dir die Pfoten...
Lass uns wissen, wie es ausgegangen ist.
Und das mit der Pfote lässt sicher mit ein wenig Antibiotika aus der Welt schaffen. *Daumendrück*
 
caramia

caramia

Registriert seit
23.03.2009
Beiträge
2.370
Reaktionen
0
Daumen und Pfoten sind gedrückt.
Lass die anderen Reden,die haben keine Ahnung wie wir unsere Mäuse Lieben und uns Sorgen machen.
 
Wussel

Wussel

Registriert seit
23.09.2009
Beiträge
5.702
Reaktionen
0
Hallo!

Wie geht es den Pepsi heute?

Ich weiß immer nie was ich schreiben soll, fiebere aber immer mit euch mit.

Ich wünsche pepsi ganz schnell Gute besserung und wie Cara schon sagt. Lass die anderen ruhig reden. Wir hier verstehen dich.

Alles Gute euch.
 
DyingDream

DyingDream

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
12.892
Reaktionen
2
Ein ganz riesiges DANKE für eure lieben Worte!
Tat unheimlich gut sie zu lesen und nicht ganz alleine sein zu müssen mit seinen Sorgen. :)

Pepsi geht es im Grunde genommen, wie auch den anderen Tieren hier recht gut.

Das Ergebnis von der Montags-Untersuchung war nur leider nicht ganz so schön.
... aber dazu mehr in meinem heutigen Blog-Eintrag...

Nochmals Danke an euch 4! :)

~§~
 
Thema:

Angst vor Montag und Pfotenverletzung

Angst vor Montag und Pfotenverletzung - Ähnliche Themen

  • Die Angst um den eigenen Tod und die Angst alle Tiere nie mehr wieder zu sehen

    Die Angst um den eigenen Tod und die Angst alle Tiere nie mehr wieder zu sehen: Hallo Ich war am Mittwoch schön mit Sookie spazieren und merkte auf einmal erneut ein Brennen in der Brust und ein ziehen in den Armen, was neu...
  • Hund darf nicht Hund sein. Zwingerhaltung und Angst vor Besitzer. Was soll ich tun?

    Hund darf nicht Hund sein. Zwingerhaltung und Angst vor Besitzer. Was soll ich tun?: Guten Abend, nun weiß ich nicht, ob ich mit meinem Anliegen hier richtig bin. Aber ich versuche es zumindest mal. ;) Auf dem Hof, auf dem ich...
  • Angst

    Angst: Die erste Welle der Angst erfasste sie ziemlich unvorbereitet. Das plötzliche Zittern ihrer Hände, der kalte Schweiß und das fast schmerzhafte...
  • Immer diese Angst

    Immer diese Angst: Schon seit bald 5 Jahren habe ich mit dieser Angst zu kämpfen..manchmal gehts eine, zwei, drei Wochen lang gut. Dann sitze ich wieder 2 Tage in...
  • Projekt "Angst auf Weihnachtsmarkt" ist angelaufen

    Projekt "Angst auf Weihnachtsmarkt" ist angelaufen: Nun wird es mal Zeit für meinen ersten Blog :) Die liebe Lilly zeigte letztes Jahr zum ersten mal ziemlich Panik, als wir hier im Ort am...
  • Ähnliche Themen
  • Die Angst um den eigenen Tod und die Angst alle Tiere nie mehr wieder zu sehen

    Die Angst um den eigenen Tod und die Angst alle Tiere nie mehr wieder zu sehen: Hallo Ich war am Mittwoch schön mit Sookie spazieren und merkte auf einmal erneut ein Brennen in der Brust und ein ziehen in den Armen, was neu...
  • Hund darf nicht Hund sein. Zwingerhaltung und Angst vor Besitzer. Was soll ich tun?

    Hund darf nicht Hund sein. Zwingerhaltung und Angst vor Besitzer. Was soll ich tun?: Guten Abend, nun weiß ich nicht, ob ich mit meinem Anliegen hier richtig bin. Aber ich versuche es zumindest mal. ;) Auf dem Hof, auf dem ich...
  • Angst

    Angst: Die erste Welle der Angst erfasste sie ziemlich unvorbereitet. Das plötzliche Zittern ihrer Hände, der kalte Schweiß und das fast schmerzhafte...
  • Immer diese Angst

    Immer diese Angst: Schon seit bald 5 Jahren habe ich mit dieser Angst zu kämpfen..manchmal gehts eine, zwei, drei Wochen lang gut. Dann sitze ich wieder 2 Tage in...
  • Projekt "Angst auf Weihnachtsmarkt" ist angelaufen

    Projekt "Angst auf Weihnachtsmarkt" ist angelaufen: Nun wird es mal Zeit für meinen ersten Blog :) Die liebe Lilly zeigte letztes Jahr zum ersten mal ziemlich Panik, als wir hier im Ort am...