Fast ein Jahr schon...

Diskutiere Fast ein Jahr schon... im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Ja ja, die Zeit vergeht. Wie oft sagt man sich diesen Satz. Doch wie oft habe ich gemerkt wie wahr dieser Satz doch ist, gerade jetzt im...
Naliea

Naliea

Registriert seit
08.03.2009
Beiträge
3.727
Reaktionen
0
Ja ja, die Zeit vergeht. Wie oft sagt man sich diesen Satz.

Doch wie oft habe ich gemerkt wie wahr dieser Satz doch ist, gerade jetzt im Augenblick erst.
Es kommt mir vor wie Gestern als ich Aufwachte an meinem 21 Geburtstag.
Und doch war die Welt nicht mehr so wie sie sein sollte, sie war anders etwas würde passieren.
Verbracht habe ich meinen 21 Geburtstag nicht feiernt wie man angenommen hätte, sondern trauernd am Sterbebett meiner Oma.

Ich kann diesen Augenblick nicht mehr vergessen es geht nicht, war
es ein fehler sich zu Verabschieden?
Nun in 13 Tagen ist es soweit der erste Todestag meiner Oma steht vor der Tür. Ich merke das meine Laune schlechter wird, das mein Gemütszustand nicht mehr der selbe ist, das ich eigentlich nur am liebsten Schreien möchte.

Eigentlich sollte man sich doch auf seinen Geburtstag freuen? Aber ich kann es nicht. Zuviel trauer zuviel Wut steckt in mir.
Trauer die ich nicht vergessen kann.
Wut das sie gehen musste, wut das ich sie nie wieder sehen werde. Ich habe gedacht es sei besser geworden, es wird aber immer schlimmer umso näher der Todestag rückt.

Eigentlich sollte ich mich doch dadrüber freuen das ich bald Heiraten werde, aber an den Gedanken das meine Oma mir versprach das sie dabei sein würde, und sie wird nicht dabei sein macht mich Kirre.
Ich werde die Kette tragen die meine Oma mir vererbt hat um wenigstens etwas an diesem Tag bei mir zu haben.

Ich fange in 24 Tagen meine Ausbildung zur Altenpflegerin an, in dem Altenheim wo meine Oma wohnte bevor sie von uns ging. Ich brach meine Erzieherausbildung ab als meine Oma 3 Monate Tot war. Ich wollte von heute auf morgen Altenpflegerin werden und gehe in diesem Beruf auch richtig auf. Er macht mir Spaß und es war die richtige Entscheidung.


Aber ich kann einfach kein Abschied finden, keinen Abschluss finden... vielleicht sollte ich mir mal Professionelle Hilfe holen? Kann es denn so weiter gehen? Ich denke nicht.
 
06.09.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
O

Omacheyenne

Registriert seit
06.09.2010
Beiträge
9
Reaktionen
0
Familie ist immer das was man grade hat. Auch wenn die meistens nix tolles sind. wie bei mir. Meine Oma war alles für mich, aber ich war zu jung und hatte eh keinen Einfluss, das Ende war das Altersheim.Und zwei Monate später beide tod.
Man muss die Alten gehen lassen auch wenn s weh tut das Leben ist so. Nicht gerecht aber dafür hart !
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Och Mausi,
Die Hochzeit wird doch nicht ohne deine Oma stattfinden. Glaub mir sie ist bei dir, egal was du tust egal wann du es tust sie ist da und schaut auf dich. Ich konnte mich noch nichtmals von meiner Oma verabschieden wir gingen im Streit auseinander. Aber selbst sie passt auf mich auf ich weis es ich habe kontakt mit ihr gehabt über nen Medium. Deine Oma wird denke ich genau des gleiche tun wie meine Oma und Zwar: sich mit uns freuen, mit uns weinen, an unserer seite sein wenn wir sie brauchen.

Denke immer daran der Tod trennt nur die vertrauten Körper aber niemals die Seelen voneinader. Vertrau auf deine Oma sie findet es bestimmt nicht gut wenn du so Traurig bist.
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
10
Ja stimmt, meine geliebte Oma ist auch vor zwei Jahren verstorben. Trotzdem werde ich sie nie vergessen, in meiner Kindheit hatte ich mit ihr Fernseher geguckt, zusammen gespielt, etc.

Altenpflegerin klingt gut, ich mag alte Leute viel mehr als junge. Ist einfach so, sie sind ja ruhig und nett, wie ich es so kenne. Ich bin schließlich ein ruhiger Mensch und gehe nie ins Discos, etc. :wink:
Aber ich könnte es nicht... habe einfach nicht den Mut... mir tut es immer sehr weh, wenn diese Leute sterben würden.

Der Satz ist wohl sehr bekannt... ich sag es auch ganz oft, da ich immer wieder merke, wie schnell die Zeit wirklich vergeht.
 
Thema:

Fast ein Jahr schon...

Fast ein Jahr schon... - Ähnliche Themen

  • Es ist schon fast 10 Jahren her....

    Es ist schon fast 10 Jahren her....: seit wir Flecki geholt haben. Irgendwie möchte ich euch eine wunderschöne Geschichte über Flecki erzählen, wie wir sie bekamen... Alles fing so...
  • Jahr schon wieder fast rum...

    Jahr schon wieder fast rum...: Oh, die Zeit rast wirklich wie im Flug... Eigentlich wollte ich hier ja regelmäßig vom Hundeplatz, etc. schreiben... Aber am Ende wurde es mir...
  • Meine Ratte bunkert und frisst fast nichts mehr. Könnt ihr mir bitte helfen?

    Meine Ratte bunkert und frisst fast nichts mehr. Könnt ihr mir bitte helfen?: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Meine eine Ratte namens Jule bunkert alles und frisst dann nur noch die Körner, ihre schwester Emmi steht...
  • Manche Dinge ergeben sich fast von allein

    Manche Dinge ergeben sich fast von allein: Dachte ich noch das es mit DJ noch ewig dauern wird auf Distanz zu arbeiten, so erstaunte mich gestern wie schnell es plötzlich gehen kann. Aus...
  • Manche Dinge ergeben sich fast von allein

    Manche Dinge ergeben sich fast von allein: Dachte ich noch das es mit DJ noch ewig dauern wird auf Distanz zu arbeiten, so erstaunte mich gestern wie schnell es plötzlich gehen kann. Aus...
  • Ähnliche Themen
  • Es ist schon fast 10 Jahren her....

    Es ist schon fast 10 Jahren her....: seit wir Flecki geholt haben. Irgendwie möchte ich euch eine wunderschöne Geschichte über Flecki erzählen, wie wir sie bekamen... Alles fing so...
  • Jahr schon wieder fast rum...

    Jahr schon wieder fast rum...: Oh, die Zeit rast wirklich wie im Flug... Eigentlich wollte ich hier ja regelmäßig vom Hundeplatz, etc. schreiben... Aber am Ende wurde es mir...
  • Meine Ratte bunkert und frisst fast nichts mehr. Könnt ihr mir bitte helfen?

    Meine Ratte bunkert und frisst fast nichts mehr. Könnt ihr mir bitte helfen?: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Meine eine Ratte namens Jule bunkert alles und frisst dann nur noch die Körner, ihre schwester Emmi steht...
  • Manche Dinge ergeben sich fast von allein

    Manche Dinge ergeben sich fast von allein: Dachte ich noch das es mit DJ noch ewig dauern wird auf Distanz zu arbeiten, so erstaunte mich gestern wie schnell es plötzlich gehen kann. Aus...
  • Manche Dinge ergeben sich fast von allein

    Manche Dinge ergeben sich fast von allein: Dachte ich noch das es mit DJ noch ewig dauern wird auf Distanz zu arbeiten, so erstaunte mich gestern wie schnell es plötzlich gehen kann. Aus...