Ich und meine Probleme und Gedanken

Diskutiere Ich und meine Probleme und Gedanken im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Heute hab ich das Bedürfnis einen Blog-Eintrag zu schreiben, also schreib ich einen :eusa_eh: Dabei hab ich eigentlich gar keine Zeit. Naja...
Hamsterbäckchen

Hamsterbäckchen

Registriert seit
21.12.2008
Beiträge
3.709
Reaktionen
0
Heute hab ich das Bedürfnis einen Blog-Eintrag zu schreiben, also schreib ich einen :eusa_eh:
Dabei hab ich eigentlich gar keine Zeit.
Naja...
Eigentlich ist ja alles Perfekt, wenn da nur nicht der Schulstress, die Ungewissenheit, das fehlen der Motivation und was weiß ich nicht alles wär...
Naja, ich wünschte es wär mal alles Perfekt bei mir.
>Es ist zur Zeit alles so ungeordnet und so ungleich.<
Heute morgen hab ich ,mal wieder, gesehen, dass meine Schnürsenkel eine ungleiche länge haben. Naja die linke Seite, mit dem kürzeren, gefällt mir besser, aber was solls :roll:
Und dann..dann ist mir aufgefallen das ich immer das gleiche mache. Aus der Tür raus, Fahrrad holen, 200m zur Freundin fahren, 7 min warten, bis sie fertig ist, 2 km zur Schule weiterfahren, in 10 min da, Fahhrad abschließen, runter zum Schließfach, ab in den Unterricht. Dann nach dem Unterricht, 2200 m in 20 min den Berg hochfahren, erstmal ausruhen, Fernseh gucken, Hausaufgaben machen, am Pc sitzen und lernen.
___________________________
Dieser Alltag..der bringt mich noch um-
Ich würd jetzt gern an einem anderen Ort zu einer anderen Zeit sein. Zum Beispiel in Norwegen, einfach so weil ich es mag.
___________________________
Gestern war so ein Tag, bei dem ich vor voller Gedanken ersticken hätte können. Wär es mal so gekommen o.0
(okay...der Eintrag war jetzt ziemlich sinnlos, aber dafür ist mein Bedürfnis befriedigt)

lg Hamsterbäckchen

 
13.09.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Rusty&Frodo

Rusty&Frodo

Registriert seit
03.06.2008
Beiträge
3.170
Reaktionen
0
Hallo!

ich kan die SO gut verstehen. ist bei mir auch immer so: aufstehen, fertig machen, Linsen rein, essen, Hund, Ranzen packen, auf Klo, Fahrrad packen, 15min zur Schule, nach Schluss zurück, Hausaufgaben, Hausarbeiten (also putzen), Hund, ICQ, Fernsehen, Hamster und dann als Abwechslung Mittwochs und Donnerstags von 6-8 Uhr abends Nachhilfe.

Da kann man schonmal leicht depressiv werden.
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.182
Reaktionen
1
Also bis ich von der Schule heim komme, ist es auch immer der gleiche Ablauf aufstehen fertig machen, Schule, nach Hause kommen eben...
Aber danach muss man doch nicht immer dem Alltagstrott folgen, dass das irgendwann belastend wird, ist doch klar ^^
Ich habe heute z.B. Kies für das neue Aqua gekauft und den Filter angeschlossen, das ganze Wochenende über waren wir mit den Aquas beschäftigt, gebaut, geputzt, gekauft, wir haben gegrillt...
Da kann man doch variieren, man muss ja nicht jeden Tag das Gleiche machen.
Aus dem Alltag musst du schon selber raus kommen, von der Seele schreiben hilft da nicht ;)
 
Hamsterbäckchen

Hamsterbäckchen

Registriert seit
21.12.2008
Beiträge
3.709
Reaktionen
0
Schön, dass es (euch) auch so geht.
Naja...doch ich muss ja i-wie jeden Tag das gleiche machen. Sonst sind die HA´s nicht fertig...und bla. Sonst so viel zu tun hab ich nicht, also was jetzt Freizeit betrifft.
Ach ich muss schon i-wie mit klar komm´ ^^
 
Thema:

Ich und meine Probleme und Gedanken