Mich hats erwischt... (Tierheimhund)

Diskutiere Mich hats erwischt... (Tierheimhund) im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Huhu, da ich es nicht lassen kann, bin ich öfter mal auf Tierheim Seiten unterwegs und es musste vor ein paar Tagen natürlich passieren. Ich...
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.687
Reaktionen
44
Huhu,

da ich es nicht lassen kann, bin ich öfter mal auf Tierheim Seiten unterwegs und es musste vor ein paar Tagen natürlich passieren.

Ich hab mich verliebt und zwar in diesen hübschen Kerl:
http://presenter.comedius.de/design...select=56&f_e_suche=&f_funktion=Detailansicht

Hab ihn gleich meiner Mutter gezeigt und die muss das natürlich jedem erzählen.

Da kommt dann sowas wie:
- Der ist schon seit 6 Jahren im Tierheim? Da hat er doch bestimmt ne Macke.
- Er ist schon 12? Was willst
du mit ihm?
- Er darf/kann keine Treppen laufen? So einen Hund würde ich nicht wollen. (darauf meinte ich dann: Und deinen Hund, Mix-Welpe, gibst du weg, wenn er das nicht mehr kann?)

Vorallem wenn man den auf dem Video (relativ unten auf der Seite ist ein Link) spielen sieht, dann stelle ich mir die Frage: Wo ist der 12?

Naja, meine Mutter meinte nur: Der ist ja ganz süß, aber ich kann nicht jeden Hund retten.
Und ich: Dann wenigstens einen und ihn?! :lol:

Dann habe ich versucht meine Oma zu überreden, da mein Opa total von meinem "Pflegehundi" Gismo begeistert ist, aber so meinte: Ich hätt ja gern einen Hund, aber einen größeren (Gismo ist ein Malteser-Mix).
Meine Oma meinte nur: Dann muss ich ja jeden Tag raus und das schaff ich nicht (aber stundenlang im Garten arbeiten kann man natürlich -.-).
Meiner Meinung nach wäre er perfekt für meine Großeltern. Mein Opa (hatte Schlaganfall) könnte mit ihm Bällchen spielen und meine Oma hätte ne Ausrede um nicht den ganzen Tag bei meinem Opa sitzen zu müssen (deswegen hat sie nämlich noch Garten -.-).

seufz

Edit: Ich muss ganz ehrlich sagen: Ich würde auch auf den versprochenen Hamster verzichten. Einfach aus dem Grund, dass die Hamsterchen (Hamsterhilfe Südwest) schnell einen Besitzer finden und Buster schon fast 6 Jahre im Tierheim ist...
 
18.09.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Rusty&Frodo

Rusty&Frodo

Registriert seit
03.06.2008
Beiträge
3.170
Reaktionen
0
Morgen!

Oh Gooooootttttttt! Ist DER süüüüß!

Ich verstehe nicht, wie deine Mutter sagen kann, dass er vielleicht eine Macke hat. Also ein Hund mit Macke sieht in meinen Augen aber anders aus!

Fahr doch mal mit deinen Großeltern hin und lass sie Buster mal anschauen, wenn sie ihn toll finden, frag doch mal, ob sie ihn für ein paar tage nehmen können und dann mal gucken, wie sie mit ihm zurecht kommen.
Malamute (und das ist ja bei ihm drin) sind ja sehhhhr fordende Hunde, die brauchen echt jemanden der sie fit hält und ich denke auch da würden deine Großeltern auch sehr gut passen.
Die haben den ganzen Tag Zeit, können ihn also fordern und können ganz lange mit ihm in den Wald und kommen so noch an die frische Luft und haben Bewegung.

Also ich bin richtig begeistert von dem "Kleinen"!
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
10
O Gott, ist der ja süß! (gleiche Gedanken? :lol:)

Ich hoffe, er bekommt bald ein neues Zuhause, das hat er wirklich verdient!
Ich finde auch, Buster passt am besten zu deinen Großeltern, da er ja auch nicht mehr der Junge ist. Müsste also gehen :)

Ich drücke dir die Daumen!
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
3
Ach mensch, mir tun die Tiere immer so leid, die so lange auf einen neuen Besitzer warten müssen :(

Ich drück dir die Daumen, dass du dem "Kleinen" irgendwie helfen kannst :)
 
T

Tiger2007

Registriert seit
02.09.2010
Beiträge
76
Reaktionen
0
Das ist aber echt nen sehr Hübscher Hund.
Drück dir die Daumen das du Ihm doch noch irgendwie Helfen kannst.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.687
Reaktionen
44
Das mit der Macke hat nicht meine Mutter gesagt, das war meine Tante... Meine Mutter hat nur gesagt, dass sie nicht jedes Tier retten kann.

Naja, mal schaun, vll. wird es ja doch noch was :)
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.182
Reaktionen
1
Hey, auf den netten Kerl bin ich auch schon gestoßen. Jedes Mal, wenn ich auf der Seite schaue, ist er noch da und jedes Mal stimmt es mich wieder ein wenig traurig.
Ich hoffe wirklich, er findet bald jemanden. Die Hälfte seines Lebens im Tierheim zu verbringen, hat kein Tier verdient :(
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
10
Und wenn deine Großeltern ne Pflegestelle für ihn anbieten würden? Wobei ich aber ein festes Zuhause für einen älteren Hund besser finde.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.687
Reaktionen
44
Das Problem ist ja, dass er keine Treppen laufen kann/soll und bei meinen Großeltern sind mehrere Treppen um ins Haus zu kommen. Bei uns dagegen sind über die Terrasse nur 4 Stufen.
 
1234dora10

1234dora10

Registriert seit
28.02.2011
Beiträge
83
Reaktionen
0
Und wie schauts nun aus ?

:) LG
 
1234dora10

1234dora10

Registriert seit
28.02.2011
Beiträge
83
Reaktionen
0
Und wie schauts nun aus ?

:) LG
 
Thema:

Mich hats erwischt... (Tierheimhund)

Mich hats erwischt... (Tierheimhund) - Ähnliche Themen

  • Genau die richtige Katze erwischt

    Genau die richtige Katze erwischt: Am liebsten würd ich hier jeden Tag reinschreiben, wie ich mich freue über meine beiden Kleinen. Der Tag heut war eher suboptimal mit der...
  • Ähnliche Themen
  • Genau die richtige Katze erwischt

    Genau die richtige Katze erwischt: Am liebsten würd ich hier jeden Tag reinschreiben, wie ich mich freue über meine beiden Kleinen. Der Tag heut war eher suboptimal mit der...