Da ist sie, so niedergeschlagen...

Diskutiere Da ist sie, so niedergeschlagen... im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Naja, momentan regnet es bei uns, also ein toller Tag. :? Obwohl... vorgestern war ganz nett. Meine Mutter hat mir gratuliert, weil viele ihrer...
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
10
Naja, momentan regnet es bei uns, also ein toller Tag. :?

Obwohl... vorgestern war ganz nett. Meine Mutter hat mir gratuliert, weil viele ihrer Freunde sich über Sunny gewundert hat... dass sie die Tricks sogar auf Handzeichen kann. Und meine Mum meinte, ich soll mal schön weiterüben... aber Agi fände ich auch schön *träum*

Nun, letzte Woche Freitag war Mathe Klassenarbeit, aber ich war ja leider krank. Morgen geh ich wieder zur Schule, wahrscheinlich steht dann ne Mathe KA für mich an... ich habe ziemlich Panik, obwohl ich heute schon mit meinem Vater die Gleichungen geübt habe (die mit Klammern habe ich mittlerweise auch kapiert), Quadratwurzeln auch bis 400-625 gelernt, Pythagoras, etc...
Und trotzdem denke ich immer, dass ich es nicht schaffen
würde. Dass ich mal wieder ne 3 oder 4 bekommen würde. Aber eigentlich ist 3 ja nicht schlecht... trotzdem möchte ich mal endlich eine mindestens 2, 1 würde mich sogar wirklich glücklich machen, aber ich bezweifle eh, dass ich es wirklich schaffe. In Mathe bin ich auch nicht soo gut.. die Brüche, bäh igitt, die schmecken nicht. :roll:

Naja jedenfalls... ich habe eben aus Langeweile (so bin ich halt *seufz*) mal in den Hamsterhilfen rumgestöbert und dabei mich in einem schwarzen niedlichen Kerlchen verliebt. Er soll sehr zahm sein, was mir eigentlich eh egal wäre. Der Süße wohnt nur 4 Std weg (jaja MFG, ich weiß), aber das Problem ist eh mein Vater. 3 Tiere sind ihm genug, mehr will er nicht. Obwohl... ich habe ihn noch nicht wegen Hamster gefragt, wette aber dass er eh wieder Nein sagen würde. Schließlich kenn ich ihn gut und weiß, dass er sehr stur ist. Er lässt sich fast nie zu irgendwas überzeugen, was ihm absolut nicht gefällt. :(

Och und heute Nacht habe ich was Komisches geträumt. Mein Vater hat da uns gesagt, dass er ein graues Hamster möchte. So sind meine Mum und ich also ins ZH gefahren und haben ein passendes Hamsterbaby gefunden. Eigentlich viiiiel zu jung, hat nicht mal Fell oder die Augen auf... und die Mitarbeiterin meint, wir sollten ihn halt Babyfutter geben oderso.. alles so merkwürdig. Dabei weiß ich, dass ich absolut ein ZH-Gegner bin. *seufz*

Klar bin ich auch seit Kurzem merkwürdigerweise im Hamsterbereich unterwegs, schreibe ein bisschen, lese mir viele Hamsterseiten durch, etc. Aber was soll das schon bringen. Er will doch sowieso nicht... klar hatte mein großer Bruder früher Hamster, aber die sind meistens früh gestorben. Muss sagen, dass die Hamster bei ihm auch nicht so artgerecht gelebt haben. Meine Mum findet Hamster zwar süß, aber meint, dass sie eh viel zu kurz leben. Sie weiß aber eigentlich nicht, dass ich so gerne ein Hamster halten würde. Ich meine, viel teurer als Kaninchen können sie ja wohl kaum sein und machen auch nicht viel mehr Arbeit als meine zwei Süßen, finde ich. *grübel*

So, genug darüber nachgegrübelt - ich übe jetzt lieber weiter Mathe...
 
26.09.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
MeinKleinerHansi

MeinKleinerHansi

Registriert seit
17.10.2009
Beiträge
746
Reaktionen
0
Ohja das mit dem Hamster kenn ich ;) aufjedenafall will meine Mutter kein Tier mehr und da Bella jetzt auch tot ist fehlt das i.wie .. aber ich krieg keinen eqal was ich mache.... naja viel glück mit Mathe ;)
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
10
Jop, Eltern sind halt das Problem.
Naja, meine Mum hat mir eben gesagt "Mal sehen, ob Papa einverstanden ist mit dem Hamster." und ich nur so "Och nee" (der will sowieso nicht... ich kenn ihn nur zu gut), trotzdem hat sie ihn gefragt... klar will der nicht *seufz* Meinte halt, noch mehr Wasserverschwendung und so... (ich muss sagen, ich mach bloß nur Kaninchen Klos im Garten mit dem Regenwasser sauber, Käfige manchmal... wie kann da das Wort "Verschwendung" hinpassen?) ich habs ihr tdem erklärt, dass man nicht zu oft (oder wars nicht "nie"? *nachdenk*) saubermachen soll, sonst wären die Hamster gestresst. Mal sehen...

Ich schreibe doch am Do Mathe, heute habe ich Physik geschrieben. Ist super gelaufen, denk ich.
 
E

eddy1

Registriert seit
06.11.2010
Beiträge
4
Reaktionen
0
Naja... ich ahbe ein hamster mache mir momentan vol die sorgen um den.
 
Thema:

Da ist sie, so niedergeschlagen...