Tierquelaerei Kreta

Diskutiere Tierquelaerei Kreta im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Vor einigen Tagen hat ein Schaefer in Elounda / Kreta sein Hund folgendermassen bestraft weil er ein Huhn erwuergt firsthatte : er hat Ihm bei...
S

soti

Registriert seit
14.11.2010
Beiträge
2
Reaktionen
0
Vor einigen Tagen hat ein Schaefer in Elounda / Kreta sein Hund folgendermassen bestraft weil er ein Huhn erwuergt
hatte : er hat Ihm bei lebendigem Leib die Augen ausgestossen. Eine Schweizerin die diese grausame Tat gesehen hatte hat Ihn angezeigt und er wurde auch verhaftet. Aber die Staatsanwaltin in der Region war der Meinung das ja nichts schlimmes passiert ist und hat diese Kreatur in mennschlicher Gestalt wieder auf freiem Fuss gesetzt. Bei /www.gopetition.com/petition/40581.html
hat man eine unterschriften aktion gestartet das dieser Mensch endlich bestraft wird und die Gesetzte fuer die Tiere endlich mal eingehalten werden. Bitte helft mit eurer Unterschrift das sich mal etwas zum Guten fuer die Tiere in Griechenland aendert.
Der arme Hund musste eingeschlaefert werden der Tierarzt konnte es nicht retten
 
14.11.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Wellifreundin

Wellifreundin

Registriert seit
11.05.2008
Beiträge
1.524
Reaktionen
0
link funktioniert leider nicht :(
 
S

soti

Registriert seit
14.11.2010
Beiträge
2
Reaktionen
0
es ist leider nur in griechisch und englisch aber wenn jemand eine Uebersetzung moechte ich mach das gern
 
Thema:

Tierquelaerei Kreta