Leute die ihre Hunde nicht im Griff haben (wollen)...

Diskutiere Leute die ihre Hunde nicht im Griff haben (wollen)... im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; ...sind zum kotzen! Ich hatte eben wieder eine Begegnung, wo ich mir gedacht habe: »Sag mal, gehts noch?« Ich sitze jetzt hier und bin echt...
-Denii-

-Denii-

Registriert seit
02.11.2008
Beiträge
65
Reaktionen
0
...sind zum kotzen!
Ich hatte eben wieder eine Begegnung, wo ich mir gedacht habe: »Sag mal, gehts noch?«
Ich sitze jetzt hier und bin echt verdammt angepiekst!

Vorweg: Es gibt ein Ehepaar das zwei Windhunde hat. Unsere Hündin hat sich immer gefreut sie zu sehen. Die Leute sind zwar mehr als merkwürdig, aber die Hunde waren immer nett! :roll:
Dann ist der Eine gestorben und sie haben sich einen neuen geholt.
Ich haben die Leute dann getroffen und wussten nicht das sie einen neuen Hund haben.
Meine Hündin hat sich natürlich gefreut und hat mit dem Schwanz gewedelt als sie die beiden Windhunde entdeckt hat.
Da kam der Neue plötzlich angerast und packt meine Hündin ohne Vorwarnung am Nacken und schüttelt sie wie blöd.
Er wollte sie überhauptnicht loslassen bis mein Vater die Leine nach ihm geworfen hat.
Vom Besitzer kam nur: »Ja, der kommt aus Italien und wurde da zur Hasenjagd ausgebildet. Kann schonmal passieren das der kleine Hunde verwechselt. Wenn was passiert ist - sie wissen ja wo wir wohnen.« und geht weiter.
Ja, der Windhund hatte unsere Hündin
ganz schön auseinander genommen und sie musste in der Tierklinik erstmal wieder zusammengeflickt werden.
Unser Rüde ist seitdem natürlich überhauptnicht gut auf die Windhunde, insbesonders den Einen, zu sprechen.

Also haben wir immer einen großen Bogen um die Hunde gemacht.

Jetzt war ich eben spazieren. Ich konnte erst kurz vor einer Kurve sehen das uns die zwei Windhunde freilaufenderweise entgegen kamen. Unser Rüde natürlich schon auf 180.
Hab ihn dann zu mir gerufen was für ihn schon eine arge Herausforderung ist in so einer Situation zu hören. :eusa_shhh:
Der Besitzer sieht uns jedenfalls auch, geht einfach weiter ohne seine Hunde irgendwie zurückzurufen.
Ich wollte dann einen Bogen übers Feld gehen da waren die beiden Windhunde schon bei uns. Eigentlich sind beide sehr ängstlich fremden Menschen gegenüber und auf ein lautes »Ab« und mit ausgestrecktem Finger auf sie zutreten sind sie zurückgewichen.
Erstmal ging alles glatt, unser Rüde blieb auch brav bei mir.
Aber wie man schon ahnen kann gings dann los. Ich weiß nicht wer angefangen hat, schließlich ist unser Hund auch nicht ohne.
Jedenfall, unser Rüde und der eine Windhund fangen an sich zu beißen.
Hündin zischt ängstlich den Weg hoch und verschwindet unser Rüde wird wirklich böse.
Der Besitzer kommt immer noch langsam den Weg herunter ohne große Eile. :011:
Toll - der reagiert schonmal nicht.
Also bin ich den beiden Hunden hinterher gesprungen und hab den Windhund am Halsband gepackt und es einmal fest umgedreht.
Glücklicherweise ist der Hund ja Menschen gegenüber recht ängstlich und hat sich kein bisschen mehr geregt sobald ich ihn am Halsband hatte.
Mein Rüde blieb sorgsam auf Abstand stehen.
Der Besitzer immer noch im selben Tempo kam langsam den Weg runter und hat seinen Hund dann endlich am Haldband genommen.
Sein Kommentar: »Der Andere tut aber nichts!«
Wow, ganz toll!! :093:
Da konnte ich echt nichts mehr sagen und bin wortlos weitergegangen. Ich hab ja nichts allzu intelligentes erwartet aber das hat mir wirklich die Sprache verschlagen.

Zum Glück hat Hundi nun nur ein paar Haare rausgerissen. Und ich bin froh das meine Hand noch dran ist ;)
Wenn der Windhund nicht so menschenscheu wäre, hätte ich sicherlich nicht ins Halsband gegriffen. Allerdings wäre da unserer Rüde ein wenig zerfetzter gewesen!

Jedenfalls macht es mich tierisch wütend, das dieser Mensch überhaupt keine Anstallten macht seine Hunde unter Kontrolle zu halten.
:!: Er weiß das unsere Hunde nicht miteinander klarkommen.
:!: Er hatte schon eine dicke Tierarztrechnung von uns!
:!: Er weiß das sein Hund auf kleinere Hunde losgeht. (Mir egal ob der auf Hasenjagd trainiert wurden. Dann gehört er mit Maulkorb an die Leine - sorry!)

Das musste ich jetzt mal loswerden! Ich weiße das es genügend solcher Leute gibt, aber diese sind wirklich das Sahnehäubchen für mich!! :013:
 
19.12.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.594
Reaktionen
10
ich würde den anzeigen, weil er seiner aufsichst Pflicht nicht nach kommt!
 
Hasizilla

Hasizilla

Registriert seit
21.07.2010
Beiträge
225
Reaktionen
0
Hallo!
Ich bin zwar keine Hundehalterin und bin nur zufällig auf Deinen Beitrag gestoßen, aber ich bin echt entsetzt und sauer, wenn ich sowas nur LESE! Ich habe hier in meiner Gegend auch viele Hundebesitzer, ich hab auch absolut nix gegen die Tiere, aber ich finde es z.B. auch schlimm, wenn die Hundehalter Ihre Tiere nicht nur auf andere Hunde, sondern auch auf andere Menschen loslassen! Ich kann schon nicht mehr zählen, wie oft hier im Mietshaus ich schon von großen Hunden angesprungen wurde, im Halbdunkeln, im Waschkeller und die Halter nur sagen "der tut nix!" - und keine Anstalten machen sonen Riesendobermann von meinen Schultern runterzuholen!Schlimm sowas - und wenn dabei auch noch andere Tiere / Menschen zu Schaden kommen, würde ich mal das Ordnungsamt/Veterenäramt (schreibt man das so?!:D) oder die Polizie informieren, deine Nachbarn sind mit Ihrer Art der Hundehaltung ja ne Gefahr für die Allgemeinheit!Ich kann dich voll und ganz verstehen, dass dich das aufregt!
 
Thema:

Leute die ihre Hunde nicht im Griff haben (wollen)...

Leute die ihre Hunde nicht im Griff haben (wollen)... - Ähnliche Themen

  • Hey Leute

    Hey Leute: ich hab eine 1-jährige Katze.. .seit Anfang an hab ich das Gefühl dass sie entweder schlecht sieht oder sich generell mit Entfernung abschätzen...
  • Leute gibts...

    Leute gibts...: Huhu, der TA Besuch hat heute Nerven gekostet, schon im Wartezimmer. Es waren 1 Katze, 2 größere Hunde, 1 kleiner Hund und 1 vier Monate alter...
  • Ich versteh die Leute nicht! !!

    Ich versteh die Leute nicht! !!: Warum gibt es immer Leute die einem sagen wie ein leben anzuschauen ist? Egal ob es um Tiere, tattos, Piercings oder Weiß da Kuck Kuck was geht...
  • wieso tun Leute sowas???

    wieso tun Leute sowas???: Also ... wir haben vorgestern nocheinmal unseren Fast-Hund besucht...wir bekommen ihn am 20.juli:D... Bei bella fehlt allerdings der schwanz (die...
  • Leuten Infomaterial überreichen...

    Leuten Infomaterial überreichen...: Maan, war ich schon lang nicht mehr hier aktiv:? Nächsten Samstag geh ich mit ner Freundin bewaffnet mit Infomaterial zu so einer Frau in der...
  • Ähnliche Themen
  • Hey Leute

    Hey Leute: ich hab eine 1-jährige Katze.. .seit Anfang an hab ich das Gefühl dass sie entweder schlecht sieht oder sich generell mit Entfernung abschätzen...
  • Leute gibts...

    Leute gibts...: Huhu, der TA Besuch hat heute Nerven gekostet, schon im Wartezimmer. Es waren 1 Katze, 2 größere Hunde, 1 kleiner Hund und 1 vier Monate alter...
  • Ich versteh die Leute nicht! !!

    Ich versteh die Leute nicht! !!: Warum gibt es immer Leute die einem sagen wie ein leben anzuschauen ist? Egal ob es um Tiere, tattos, Piercings oder Weiß da Kuck Kuck was geht...
  • wieso tun Leute sowas???

    wieso tun Leute sowas???: Also ... wir haben vorgestern nocheinmal unseren Fast-Hund besucht...wir bekommen ihn am 20.juli:D... Bei bella fehlt allerdings der schwanz (die...
  • Leuten Infomaterial überreichen...

    Leuten Infomaterial überreichen...: Maan, war ich schon lang nicht mehr hier aktiv:? Nächsten Samstag geh ich mit ner Freundin bewaffnet mit Infomaterial zu so einer Frau in der...