Willkommen kleine Häsin...

Diskutiere Willkommen kleine Häsin... im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Huhu, haben heute aus schlechter Haltung ein 5. Kaninchen übernommen. Sie heißt (noch) Amica und ist knapp 4 Jahre alt lt. Vorbesitzerin. Die...
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.564
Reaktionen
215
Huhu,
haben heute aus schlechter Haltung ein 5. Kaninchen übernommen. Sie heißt (noch) Amica und ist knapp 4 Jahre alt lt. Vorbesitzerin. Die Vorbesitzerin ist die Schwester unseres Freundes und lt. dessen Aussage nicht sehr tierfreundlich und zog jetzt leider "urplötzlich" in eine Wohnung wo Kleintiere nicht mehr erlaubt waren. Die Verabschiedung verlief auch sehr schnell mit den Worten von ihrem Freund "Jetzt kann ich wenigstens mal wieder pennen" :evil: Musste mir zwischen Tür und Angel Infos über Amica erkämpfen da die beiden mir am liebsten das Kaninchen in die Hand gedrückt hätten und bye bye... Also Amica ist knapp 4 Jahre. Kennt andere Kaninchen, hatte schonmal Babys. Lebte jetzt einige Zeit allein, da ihr Partner beim Babys machen einen Herzinfarkt gehabt haben soll und wurde gegen irgendetwas geimpft als es mal Krank war. Als ich gefragt habe ob es eine Schutzimpfung war wurde mir gegen
Haarausfall geantwortet... Ich hab dann einfach nur noch "Achso dann ist ja gut..." geantwortet und bin möglichst schnell abgehauen.... Amica lebte bisher in einem handelsüblichen Stall. Zuhause angekommen holte ich sie aus der Transportbox und drehte sie halt um um zu gucken ob es wirklich ein Weibchen ist. Dann kam der Schock... Ich konnte es nicht erkennen weil die After- und Geschlechtsteil nur noch aus einem riesigen Kotknubbel bestand der vollkommen durchgetrocknet war und quasi in der mitte einen Riss hat wo es dann durchkoten und pieseln konnte. :evil: Unser Freund (also der Bruder von der Vorbesi.) ist hier und ich bin dann halb ausgeflippt und stand fluchend bei dem Kaninchen was das für Tierquälerei ist... Er ist dann mitausgeflippt und redet nochmal mit seiner Schwester was das für eine Tierquälerei wäre.
Da der Kot staubknochentrocken war und mit der Haut zusammenklebte musst ich Amica den Hintern vorsichtig in lau warmen Wasser baden da mit nur befeuchten nichts klappte. Nach einer halben Stunde hatte ich endlich die Kotballen soweit weg und darunter saß dann ganz viel Filzwolle (Löwenköpfchen mit Angoraschlag) die ich dann mit einer Schere kürzte und danach den Rest ganz vorsichtig mit einer Bürste durchkämmte. Ich hatte überlegt ihr noch die Krallen zu schneiden weil diese ganz schön lang sind aber da sie ziehmlich "pumpte" (also ganz heftig atmete und starken Herzschlag) setzte ich sie in das vorhergesehene VG Gehege wo sie auf Schlappi und Whisky treffen sollte. Die VG wurde dann doch schon heute gestartet, weil mein Freund nicht wusste das die Kaninchen noch nicht aufeinander treffen sollten weil ich morgen erst mit ihr zum Arzt wollte... Und ich war dann baden weil ich nach der Kotbefreiungsaktion ziehmlich gut roch da Amica mit nassem Kot verdrecktem Hintern meinte mit mir rumzukämpfen.... Und dann kam ich aus dem Bad raus und sah halt meinen Freund, unseren Freund und dessen Freundin vor dem VG Gehege sitzen und ein Widderkaninchen namens Schlappi und einen Zwerg namens Whisky die sich langsam Amica nährten. Naja es war auch meine Schuld teilweise... Ich habe meinem Freund stundenlang alles über die VG erklärt aber nicht das wir mit Amica erst zum Arzt gehen müssten. Nun liegen alle 3 schon fast zusammen. Amica liegt noch ein bisschen weiter weg aber rutscht immer weiter heimlich näher. Fände es jetzt halt auch doof die Kaninchen auch wieder auseinander zu friemeln wenn es gut läuft außer einer kleinen Fellbeißerei die aber schon geklärt ist weil die dann ja noch verwirrter sind. Nachher wird Amica seit langem mal wieder FriFu hoffentlich fressen.

Als namen fände ich Rosalie voll schön... Aber mein Freund ist dagegen -.-
 
29.12.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Lepanuma

Lepanuma

Registriert seit
19.12.2009
Beiträge
7.265
Reaktionen
0
Die arme Kleine :(
Gut das sie jetzt bei dir ist. Gebt ihr doch einen Doppelnamen ;) :mrgreen:
Ich drücke die Daumen, dass sonst nichts weiter mit ihr ist!
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.564
Reaktionen
215
Ich hab vorhin Gemüse ausgeteilt und da sie noch keins kennt (Im vorherigen Futter war ja das Frischgemüse eingepresst ;)) ein Stück Möhre hingehalten... So schnell konnte ich gar nicht gucken wie es weg war und um so schneller war es auch in ihrem Bäuchlein verschwunden... Das alte TroFu wird auch nicht mehr angerührt :) Hatte 50-50 gemischt da Schlappi und Whisky ja auch aus dem Napf fressen... Jetzt liegen ganz viele Kugeln im Napf und das JR Farm ist weg... Schmeise den Rest jetzt weg und tue noch ein bisschen JR Farm rein.
 
Lepanuma

Lepanuma

Registriert seit
19.12.2009
Beiträge
7.265
Reaktionen
0
Wenn sie es nur noch JR frisst warum auch nicht :) Aber super das sie so gut frisst.
Ich bin ja mal ganz ehrlich darauf gespannt, wie ihre Zähne aussehen:eusa_shhh:
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.564
Reaktionen
215
Die Vorderzähne sind ein bisschen lang. Da ich morgen auch noch ihre Krallen kürzen muss kann ich die Zähne direkt mitmachen. (Bevor jetzt wieder einige sagen das muss der Tierarzt machen, unsere Tierärztin hat uns das wegen Artemis mal gezeigt da der extrem schnellen Zahnwuchs und fehlstellungen hat gezeigt damit wir nicht 2x im Monat zu ihr 50km hin fahren müssen)
 
Lepanuma

Lepanuma

Registriert seit
19.12.2009
Beiträge
7.265
Reaktionen
0
Und die hinteren Zähne?
Wie sieht es inzwischen mit der Vergesellschaftung aus? Schon abgeschlossen oder doch noch kleinere Rangeleien?
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.564
Reaktionen
215
Die hinteren Zähne waren soweit in Ordnung. Keine Spitzen etc. Sie frisst auch wie gesagt recht gut. Mit der VG weiß ich ehrlich gesagt nicht so recht... Es gibt zwar keine Rangeleien aber sie läuft immer vor den anderen weg. Die anderen beiden haben keine böse Absicht... Die wollen sie entweder beschnüffeln sich neben ihr legen oder abschlabbern aber dann rennt sie immer weg und dann sitzen die anderen beiden halt zusammen und sie geht dann wieder auf die zu und bleibt mit einem gewissen Sicherabstand zu den beiden und setzt sich dann auch hin. Es sieht aber immer so aus als ob sie überlegt zu den anderen beiden zu gehen.
 
Lepanuma

Lepanuma

Registriert seit
19.12.2009
Beiträge
7.265
Reaktionen
0
Ich finde aber, dass sich das sehr gut und normal anhört für eine Vergesellschaftung.
Sehr positiv ist ja, dass sie zwar wegläuft, aber wiederkommt und von alleine die Nähe der anderen sucht
Es dauert sicher nicht mehr lange und sie kuscheln alle zusammen ;)
Aber dann scheint sie ja auch die Rangniedrigste zu sein oder?
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.564
Reaktionen
215
So wie es aussieht ja... Aber sie saß ja jetzt auch über ein halbes Jahr allein da der Partner ja angeblich beim "Babys machen" einen Herzinfarkt bekommen hatte...
 
Thema:

Willkommen kleine Häsin...

Willkommen kleine Häsin... - Ähnliche Themen

  • willkommen itchy,scratchy&pit

    willkommen itchy,scratchy&pit: herzlich willkommen in eurem neuen heim boos ;D itchy: scratchy: pit:
  • Willkommen zurück - Liebe Panikattacken ;-)

    Willkommen zurück - Liebe Panikattacken ;-): Herzlich willkommen, liebe Panikattacke da bist du wieder ich hatte dich schon fast vermisst. Allerdings muss ich gestehen dass ich wusste dass...
  • Willkommen in der Pubertaet!

    Willkommen in der Pubertaet!: OhGott, was hab ich mir da nur aufgehalst? 2 halbstarke Rüpel, wo jeder seine eigene Macken und Kaempfe grad mit mir austragen möchte und ich kann...
  • Willkommen Zweiter Hamster

    Willkommen Zweiter Hamster: Wie der "Titel" schon Sagt ich habe einen Zweiten Hamster Bekommen:D Sie ist einDsungarischer Zwerghamster und sie ist 6Monate.Ich habe sie von...
  • Willkommen im Kittenkindergarten

    Willkommen im Kittenkindergarten: So jetzt sind unsere kleinen Fellnasen seit 5 Tagen bei uns... und ich bin so glücklich. Die beiden sind einfach richtige Sonnenscheine, auch wenn...
  • Ähnliche Themen
  • willkommen itchy,scratchy&pit

    willkommen itchy,scratchy&pit: herzlich willkommen in eurem neuen heim boos ;D itchy: scratchy: pit:
  • Willkommen zurück - Liebe Panikattacken ;-)

    Willkommen zurück - Liebe Panikattacken ;-): Herzlich willkommen, liebe Panikattacke da bist du wieder ich hatte dich schon fast vermisst. Allerdings muss ich gestehen dass ich wusste dass...
  • Willkommen in der Pubertaet!

    Willkommen in der Pubertaet!: OhGott, was hab ich mir da nur aufgehalst? 2 halbstarke Rüpel, wo jeder seine eigene Macken und Kaempfe grad mit mir austragen möchte und ich kann...
  • Willkommen Zweiter Hamster

    Willkommen Zweiter Hamster: Wie der "Titel" schon Sagt ich habe einen Zweiten Hamster Bekommen:D Sie ist einDsungarischer Zwerghamster und sie ist 6Monate.Ich habe sie von...
  • Willkommen im Kittenkindergarten

    Willkommen im Kittenkindergarten: So jetzt sind unsere kleinen Fellnasen seit 5 Tagen bei uns... und ich bin so glücklich. Die beiden sind einfach richtige Sonnenscheine, auch wenn...