Ich kann nicht ohne euch... Wieder allein ...

Diskutiere Ich kann nicht ohne euch... Wieder allein ... im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Mein Freund hat gestern abend mit mir Schluss gemacht... Ich hoffe so sehr das er sich seine Entscheidung nochmal überdenkt... Ich kann einfach...
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.564
Reaktionen
215
Mein Freund hat gestern abend mit mir Schluss gemacht... Ich hoffe so sehr das er sich seine Entscheidung nochmal überdenkt... Ich kann einfach nicht mehr... Mein Freund, die Miezen Lily und Lina und die Mum und Oma meines Freundes waren doch neben meinen Tieren meine einzige Familie... Und nun ist meine Familie wieder einfach weg... Wir hatten doch Zukunftspläne, wollten ein kleines Haus bewohnen... Du wolltest dich selbstständig machen und ich wollte eine Ausbildung machen... Irgendwann vielleicht heiraten und Kinder... Alles von der ein auf die andere Sekunde weg... Es tut
mir doch leid das ich gestern vor Wut und Enttäuschung "hochgegangen" bin... Ich bin halt schnell reizbar und mir ging es wieder mal nicht gut... Die letzte Nacht allein im Wohnzimmer war doch Bestrafung genug... Seit über 10 Monaten die erste Nacht wieder alleine.... Und nun sagst du mir auch noch das ich Lina und Lily nie wieder sehe wenn ich nächste Woche ausziehe... Man könnte mir alles nehmen, ich würde meine "heiligsten" und liebsten Sachen abgeben würde auf alles verzichten, aber ich kann nicht ohne euch und meine Tiere... Seit ich bei dir eingezogen bin aus diesem furchtbaren Heim raus wart ihr doch meine Familie, die sich nicht nur um mich kümmerte wenn es was zu "holen" gab, wenn ich genug Geld hatte um euch das zu geben... Nein ihr habt euch um mich gekümmert wenn es mir schlecht ging, habt mich aufgefangen... Das erste Mal fühlte ich mich wirklich "nützlich"... Ich wollte nicht mehr sterben weil ihr da wart und mein Leben wieder lebenswert gemacht habt... Nur mit dir A. konnte ich endlich meinen Traum verwirklichen mit vielen Tieren zu leben... Du hast mich unterstützt als keiner mir geglaubt hat... Ich würde alles tun damit unsere Beziehung wieder so wie früher war... Ich möchte gerne selbstständiger sein doch ich schaffe es nicht, aber ich arbeite dran. Ich habe jetzt doch endlich Hilfe bekommen, damit unsere Beziehungen wieder in normale Bahnen kommt... Damit wir endlich nur ein ganz normales Pärchen sind und nicht die kleine Hilflose Winona und ihr Betreuer A.... Man könnte mir auch gleich die Luft zum Atmen nehmen, denn es ist dann genauso wie das du gehst </3...
 
20.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Meerimama

Meerimama

Registriert seit
05.06.2007
Beiträge
981
Reaktionen
0
Oh, das tut mir leid zu hören...
Hast du ihm das mal geschrieben? Das was du hier geschrieben hast meine ich.. Ist für ihn glaube ich auch sehr wichtig, dass er das weiß!
 
KiTTyRocKs

KiTTyRocKs

Registriert seit
17.08.2007
Beiträge
1.444
Reaktionen
0
ohje das tut mir furchtbar leid für dich -.-

hatte es denn was mit dem Mädel zu tun über die du schon öfter berichtet hast?

Was ist denn vorgefallen, wenn man fragen darf?

*Fühl dich gedrückt, wenn du magst*
 
Saphi09

Saphi09

Registriert seit
29.08.2009
Beiträge
1.267
Reaktionen
0
Das tut mir leid.. es ist schwer Worte zu finden, die aufmuntern, Worte die helfen. Deshalb drücke ich dich ohne viele Worte. Gib jetzt nicht auf, es ist wichtig ein letztes Mal darüber zu reden und dann abzuschließen. Vielleicht ist er noch gar nicht aus der Welt? Ich wünsche dir alles Glück der Welt dass ihr doch wieder zueinander zurück findet *Daumen feste drückt*
Magst du dich evtl. hier ausschreiben?
-> https://www.tierforum.de/t107793-p17-der-liebes-und-beziehungsfrust-thread.html
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.564
Reaktionen
215
@ Meeriemama: Ja er weiß es... Ich hab ihm ja immer gesagt das er meine Familie ist... Er hat mich ja von meiner eigentlichen Familie (viel mehr Tante + Onkel sonst habe ich ja keine Familie mehr) weggezogen weil die mich immer mehr ausgenommen haben und auch mich beleidigt haben.

@ KiTTyRocKs: Nein es hatte nichts mit T. zu tun. Die hatte sich seit längerer Zeit nicht mehr gemeldet...

@Saphi09: Ich hoffe es auch sehr das wir wieder zueinander finden.

Ich schreib mich mal ein bisschen in dem Thread aus. Hatte an den gar nicht mehr gedacht.
 
Ika

Ika

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
2.051
Reaktionen
0
Bitte bleib stark! Das, was du im Thread geschrieben hast, ist kein einfacher Streit! Der Mann ist nicht ganz ungefährlich und du solltest dir selbst wichtig werden! Mach dein Leben bitte nicht von seinem abhängig! Eine Beziehung sollte eine Bereicherung sein und nicht so verletzen!
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.564
Reaktionen
215
Er ist ja erst seit kurzem so... Früher als wir uns Nov. 2009 kennengelernt haben war er ganz anders... Wir haben sehr viel zusammen gemacht. Hatten viele Gemeinsamkeiten... Er hätte niemals auch wenn nur aus Spaß die Hand gegen mich erhoben... Das war auch das erste Mal überhaupt das er handgreiflich gegen mich geworden ist...
 
lexy1994

lexy1994

Registriert seit
23.11.2008
Beiträge
3.121
Reaktionen
0
ohh je das tut mir so unendlich leid :( Du hast das so gefühlvoll geschrieben, dass ich am liebsten mit dir weinen würde. *fühl dich ganz dolle gedrückt*
es wird schon wieder gehen, es ist jetzt sehr wichtig dass du positif denken tust.

lg
 
Thema:

Ich kann nicht ohne euch... Wieder allein ...