Reagier ich über oder alles noch im Rahmen??

Diskutiere Reagier ich über oder alles noch im Rahmen?? im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Im ersten Blogeintrag überhaupt schrieb ich über da doofe Gefühl, was meinen Freund und seine Zeit mit den Tieren betrifft... Er regte mich an...
L

little_kyra

Registriert seit
24.10.2010
Beiträge
75
Reaktionen
0
Im ersten Blogeintrag überhaupt schrieb ich über da doofe Gefühl, was meinen Freund und seine Zeit mit den Tieren betrifft...
Er regte mich an, mir eine Reitbeteiligung zu suchen. Er selbst ist Anfänger im reiten (nicht im umgang) und meine beiden sind nicht die einfachsten...

Nun fand ich vor einem Monat jemand, der auf Anhieb nett war und mit meiner Pintostute gut zurechtkam.
Mit der Zeit schlichen sich ein paar Dinge ein, die ich noch toleriere.
Los ging es dann, das sie sich an meine Isistute hing, der es unangenehm
war und sich auf diese drauf setzte etc.
(die Stute ist wohlgemerkt nur angeritten und meine RB hatte ein ausdrückliches verbot!) ich erwischte sie, wie sie grad runterrutschte von der kleinen.

Gestern stellte ich fest, das sie Donnerstag ohne mein wissen, die diversen sättel mit einer anderen einstellerin an meiner großen ausprobierte und auf den trichter kam, das englischausrüstung für ein westernpferd toll sei.
sie verschwieg mir, das der eigentliche sattel aufgrund muskelveränderung nicht mehr ganz passt, genauso wie die stute sich nicht mehr satteln lässt. großer schock meinerseits, als ich das freitag früh ausreiten wollte und das pferd komplett abdrehte und vor panik zu schwitzen begann. bei ihr sei angeblich nichts gewesen. das pferd ist verspannt und ich tippe auf 1- blockaden, die physio, die gleichzeitig barhufpflegerin ist schaut sie sich montag an...

mein freund erzählte mir weitere ungereimtheiten, wobei ich noch am nettesten finde, das sie mir beide sofort abkaufen würde wenn es weiter geht, das ich weig zeit hab.
nun will ich sie seit freitag sprechen, aber immer kommt was anderes dazwischen...
der neuste ausspruch ihrerseits, es war ein riesen fehler mir das nicht zusagen aber aus fehlern lernt man ja, zudem sei sie als rb eh unersätzlich für mich...

da könnte ich mich soooo aufregen -.- ich brauche eigentlich keine rb, eine kostenbeteiligung gibt es ja nicht und das pferd steht ihr für kurse, turniere und so zur verfügung. wo ist sie da unersetzbar?? im endeffekt wollte ich dem pferd was gutes tun.
ich frag mich, ob ich grad wirklich frei dreh und überreagiere oder ob das im normalen bereich ist...?
 
17.04.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.594
Reaktionen
10
Ähm, ich hab null ahnung von Pferden und so!
Aber schreib das mal bitte ins Unterforum der Pferde!
Hier wirst du wenig antworten bekommen! ;)
 
L

little_kyra

Registriert seit
24.10.2010
Beiträge
75
Reaktionen
0
war grad mehr für mich ;)

danke trotzdem für den tipp
 
G

Goldfee

Registriert seit
14.04.2011
Beiträge
7
Reaktionen
0
Oh mein Gott!
ich bin selbst Pferdebesitzerin und ich könnte mir es absolut nicht vorstellen eine RB anzunehemen.
Aber was du da beschreibst, das dein Pferd in Panik ausbricht beim Satteln!
Da muss was passiert sein mit deiner RB!
Rede sie nochmal an und ich würde sie nicht mehr reiten lassen, den sie hatt ja schon erst mal nicht auf dich gehört wegen deiner Isi stute!
Ich finde das wäre für mich ein Vertrauensbruch, denn du vertraust dein Pferd doch jemanden an und erwartest ja auch das sie was sagt wenn was ist, hat sie scheinbar nicht!!
lass es dir mal durch den kopf gehen!!!
 
L

little_kyra

Registriert seit
24.10.2010
Beiträge
75
Reaktionen
0
Hallo Goldfee,

das Thema RB hat sich für mich jetzt auch erstmal erledigt...
Ich wollte eigebtlich einem Mädel eine Freude machen, die sich eben noch kein eigenes Pferd leisten kann, aber was daraus wird... nee, danke.

sie ist jetzt auch raus, bei dem gespräch stritt sie alles ab und fragte nicht mal wie es dem pferd, das sie ja abgöttisch liebt, geht...

hab ihr ihren kram gegeben und damit hat es sich erledigt...
bin ziemlich enttäuscht, von meiner 1 rb überhaupt und mal gespannt, was die thp sagt
 
G

Goldfee

Registriert seit
14.04.2011
Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo Little-kyra

Gute Entscheidung!!!
Viel Glück noch......
 
Thema:

Reagier ich über oder alles noch im Rahmen??

Reagier ich über oder alles noch im Rahmen?? - Ähnliche Themen

  • Knoten über der Zitze!

    Knoten über der Zitze!: Hallo mein Goldi Lilly hat auf der linken seite oberhalb der dritten zitze einen Knoten ich bin echt verzweifelt weil ich keine ahnung habe was es...
  • Über Stock und Stein...

    Über Stock und Stein...: 2013 war in jeder Hinsicht ein schweres Jahr. Es fing schon damit an, dass meine Mutter im Januar in die Klinik kam, nachdem wir uns an...
  • Als ob ihr nicht schon genug Tierleid über die Welt bringt...

    Als ob ihr nicht schon genug Tierleid über die Welt bringt...: ...Ratte an Tumor verrecken lassen. ...Kater an Krebs verrecken lassen. ...Kater einzeln halten. ...exzessives Kleintier shoppen in Zoohandlungen...
  • Reise über die Regenbogenbrücke

    Reise über die Regenbogenbrücke: Hallo liebe Forenmitgleider und alle, die Felix und Bella kennen; erstmal tut es mir leid, dass ich das letzte Jahr hier nicht online war. Es gab...
  • Worte über Katzen: Teil I

    Worte über Katzen: Teil I: Nerven Katzen uns absichtlich? Oft fühlen wir uns übermäßig genervt von unseren Katzen. Aber was steckt dahinter? Sadistische Neigungen? Ein...
  • Ähnliche Themen
  • Knoten über der Zitze!

    Knoten über der Zitze!: Hallo mein Goldi Lilly hat auf der linken seite oberhalb der dritten zitze einen Knoten ich bin echt verzweifelt weil ich keine ahnung habe was es...
  • Über Stock und Stein...

    Über Stock und Stein...: 2013 war in jeder Hinsicht ein schweres Jahr. Es fing schon damit an, dass meine Mutter im Januar in die Klinik kam, nachdem wir uns an...
  • Als ob ihr nicht schon genug Tierleid über die Welt bringt...

    Als ob ihr nicht schon genug Tierleid über die Welt bringt...: ...Ratte an Tumor verrecken lassen. ...Kater an Krebs verrecken lassen. ...Kater einzeln halten. ...exzessives Kleintier shoppen in Zoohandlungen...
  • Reise über die Regenbogenbrücke

    Reise über die Regenbogenbrücke: Hallo liebe Forenmitgleider und alle, die Felix und Bella kennen; erstmal tut es mir leid, dass ich das letzte Jahr hier nicht online war. Es gab...
  • Worte über Katzen: Teil I

    Worte über Katzen: Teil I: Nerven Katzen uns absichtlich? Oft fühlen wir uns übermäßig genervt von unseren Katzen. Aber was steckt dahinter? Sadistische Neigungen? Ein...