-Die verlorene Freiheit 3 - (FantasyWolfs Geschichte)

Diskutiere -Die verlorene Freiheit 3 - (FantasyWolfs Geschichte) im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Ich erschrak so heftig das sich mir die Nackenhaare aufstellten... Einer der Fünf Wölfe hatte den starken Aufprall wohl nicht überlebt denn er...
S

Stray-Wolf

Registriert seit
24.01.2011
Beiträge
1.762
Reaktionen
0
Ich erschrak so heftig das sich mir die Nackenhaare aufstellten...
Einer der Fünf Wölfe hatte den starken Aufprall wohl nicht überlebt denn er rührte sich nicht...
Ist er tot?fragte ich Moon.Der Ältere nickte betrübt.Er muss sich wohl beim Aufprall das Genick gebrochen haben.sagte er leise.
Mir wurde übel,ich schluckte entsetzt.Unser Gefängnis hatte sich beim Fall von selbst geöffnet.Freiheit!Dachte ich...
Aber wir waren nicht im geliebten Wald,dass zu Hause aller Wölfe,sondern in einer Wüste
mit nur sehr wenigen,kaum befahrenen Straßen.
Ich hatte längere Zeit nichts mehr in zu fressen bekommen,der Durst quälte mich und die Sonne schien erbarmungslos auf meine hell braunes Fell.Den Verbliebenden Wölfen schien es genauso zu ergehen.Kurz darauf schlug einer seine scharfen Zähne
in den leblosen Körper des toten Wolfes und....und fraß!!Die Anderen taten es ihm nach,außer ich,und stillten mit dem Fleisch ihren Hunger und mit dem Blut des Leblosen ihren Durst.NEIN!!!Ich würde NIEMALS WOLF fressen!
Ihr Kannibalen!!schrie ich wütend.Wie könnt ihr nur!!!??
Wir müssen irgendwas fressen,Kara.Sonst verhunger und verdursten wir alle!!rief mir Moon mit einer vom Blut geröteten Schnauze entgegen.
Du musst was fressen,sonst bist du des Todes!rief ein Anderer.
Tränen traten mir in die Augen als ich versuchte etwas von dem Fleisch zu kauen.Sie hatten alle Recht.
Ich musste einfach was ind en Magen bekommen!
Moon nickte mir aufmunternd zu.Ich kaute fast eine halbe Ewigkeit,und schluckte dann schweren Herzens das kleine Stück Fleisch herunter...
Die Reste des Kadavers begannen in der Hitze unangenehm zu riechen.
Ich konnte das nicht mehr mit an sehen und drehte mich um,fdamit niemand meine bitteren Tränen sah,die still von meiner Wange auf den Boden tropften.....

Frage an euch: Wärt ihr an Karas Stelle,hättet ihr genauso gehandelt wie sie und das Fleisch des Toten gefressen um
zu überleben?
Freu mich über Commis
GLG Stray-Wolf
 
26.05.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Billie.Joe

Billie.Joe

Registriert seit
28.05.2010
Beiträge
2.014
Reaktionen
0
Du hast echt Talent :)
Ich glaube ich hätte sie nicht das Fleisch fressen lassen, kommt aber darauf an in welche Richtung du die Geschichte wandeln lassen willst ;)
 
S

Stray-Wolf

Registriert seit
24.01.2011
Beiträge
1.762
Reaktionen
0
Und wenn DU es tun müsstest um zu überleben?
 
muckie^^

muckie^^

Registriert seit
25.01.2011
Beiträge
567
Reaktionen
0
Wiede super Geschichte! ;)
Ich finds gut, dass sie es gefressen hat :D
 
Dondon96

Dondon96

Registriert seit
17.10.2010
Beiträge
17.507
Reaktionen
15
ihc hätte es nicht gegessen, bin aber auch nciht in Karas Situation, wo es um leben und tot geht. In dem Fall entscheidet man nicht mehr mit Kopf oder Herz, sondern mit dem Magen ^^
Ich liebe die Geschichte total. Du hast wirklich Talent!
 
S

Stray-Wolf

Registriert seit
24.01.2011
Beiträge
1.762
Reaktionen
0
Danke danke danke danke danke danke danke!
Man das macht mich echt glücklich das es euch gefällt ^^ :D
 
Billie.Joe

Billie.Joe

Registriert seit
28.05.2010
Beiträge
2.014
Reaktionen
0
Nein ich persönlich hätte es auch nciht getan ;)
Aber ich bin ja nicht in der Situation, also kann ich das nicht richtig beurteilen.
 
S

Stray-Wolf

Registriert seit
24.01.2011
Beiträge
1.762
Reaktionen
0
Ja iwie habt ihr schon recht.. ;D
 
Nele (:

Nele (:

Registriert seit
18.05.2011
Beiträge
36
Reaktionen
0
Uiuiuiui steffi echt schöön zu lesen un ein bisschen traurig zu gleich...
Ich wiß nicht so recht aber na ja... ich hätte es villeicht auch nicht gefressen...
 
lexy1994

lexy1994

Registriert seit
23.11.2008
Beiträge
3.121
Reaktionen
0
toooooolllllllllllllll :D
ich denk als Mensch würde ich es auch nicht essen, aber hier geht es ja um Wölfe/Hunde, und die würden in der Situation warscheinlich essen.
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Das ist doch schonmal passiert mit Menschen die nach nem Flugzeugabsturz in den Bergen festsassen... sie assen die Verstorbenen damit sie selbst Überlebten. Durch den Schnee und die Kälte hatten sie die Praktisch 1a Konserviert und davon Wochenlang meine ich gegessen.
 
Fina_5

Fina_5

Registriert seit
26.09.2010
Beiträge
12.590
Reaktionen
1
Es ist echt wieder mal toll geworden, Kiba ;)
Aber ich hätte es wohl gegessen in Kara's Situation. Es geht schließlich um ihr Leben - der andere war ja schon tot.
Aber als Mensch .. ich weiß nciht ob ich dann auch so handeln würde.
 
Lini 97

Lini 97

Registriert seit
10.05.2011
Beiträge
70
Reaktionen
0
Die Geschichte is natürlich wieder toll geworden.Das Fleisch hätte ich net gefuttert. 1.irgendwie komisch jemanden zu futtern mit dem man vorher noch geredet hat. 2.So gern esse ich nicht Fleisch schon gar nicht von mensch oda wolf. 3.Auch als wolf hätte ich es nicht übers herz gebracht.

Aber im ganzen eine echt coole fortsetzung ( KIBA ) :clap:
 
S

Stray-Wolf

Registriert seit
24.01.2011
Beiträge
1.762
Reaktionen
0
Danke!
Ich dnek ich hätts gefressen als Wolf.Und von dem Flugzeug dingens Hba ich auch
gehört.Die waren 70 Tage lang im Eis gefangen...
 
Thema:

-Die verlorene Freiheit 3 - (FantasyWolfs Geschichte)

-Die verlorene Freiheit 3 - (FantasyWolfs Geschichte) - Ähnliche Themen

  • -Die verlorene Freiheit 5 - (FantasyWolfs Geschichte)

    -Die verlorene Freiheit 5 - (FantasyWolfs Geschichte): Ich gähnte herzhaft. Die morgendämmerung hatte bereits eingesetzt. Róyal war auch wach.Die Anderen scliefen noch.Der weiße Róyal wirkte etwas...
  • -Die verlorene Freiheit 4 - (FantasyWolfs Geschichte)

    -Die verlorene Freiheit 4 - (FantasyWolfs Geschichte): Wir müssen weiter!rief Moon,der als Ältester automatisch die Alpharolle übernommen hatte. Die Namen der anderen zwei Wölfe lauteten Minn und...
  • -Die verlorene Freiheit 2 - (FantasyWolfs Geschichte)

    -Die verlorene Freiheit 2 - (FantasyWolfs Geschichte): Plötzlich drang klägliches Winseln an meine Ohren... Es kam von einem anderem Wolf!Überrascht riss ich meine Augen auf. Ich war nun in einem...
  • -Die verlorene Freiheit 1 - (FantasyWolfs Geschichte)

    -Die verlorene Freiheit 1 - (FantasyWolfs Geschichte): Langsam öffnete ich eines meiner bersteinfarbenen Augen... Ich fand mich in einer Art Käfig wieder.Wie war das geschehen??? Eben lief ich noch...
  • Hund verloren...Hund zugelaufen!

    Hund verloren...Hund zugelaufen!: xD das war heute vieleicht ein Tag :) !! wir waren im schwimmbad...mein großer Bruder und ich :D als wir fertig waren zogen wir uns um und...
  • Ähnliche Themen
  • -Die verlorene Freiheit 5 - (FantasyWolfs Geschichte)

    -Die verlorene Freiheit 5 - (FantasyWolfs Geschichte): Ich gähnte herzhaft. Die morgendämmerung hatte bereits eingesetzt. Róyal war auch wach.Die Anderen scliefen noch.Der weiße Róyal wirkte etwas...
  • -Die verlorene Freiheit 4 - (FantasyWolfs Geschichte)

    -Die verlorene Freiheit 4 - (FantasyWolfs Geschichte): Wir müssen weiter!rief Moon,der als Ältester automatisch die Alpharolle übernommen hatte. Die Namen der anderen zwei Wölfe lauteten Minn und...
  • -Die verlorene Freiheit 2 - (FantasyWolfs Geschichte)

    -Die verlorene Freiheit 2 - (FantasyWolfs Geschichte): Plötzlich drang klägliches Winseln an meine Ohren... Es kam von einem anderem Wolf!Überrascht riss ich meine Augen auf. Ich war nun in einem...
  • -Die verlorene Freiheit 1 - (FantasyWolfs Geschichte)

    -Die verlorene Freiheit 1 - (FantasyWolfs Geschichte): Langsam öffnete ich eines meiner bersteinfarbenen Augen... Ich fand mich in einer Art Käfig wieder.Wie war das geschehen??? Eben lief ich noch...
  • Hund verloren...Hund zugelaufen!

    Hund verloren...Hund zugelaufen!: xD das war heute vieleicht ein Tag :) !! wir waren im schwimmbad...mein großer Bruder und ich :D als wir fertig waren zogen wir uns um und...