Zugelaufene Katzte

Diskutiere Zugelaufene Katzte im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Vorab, wir wohnen mitten in der Stadt, aber in einer Garzenstadt. Wir haben hier alle ein Häuschen und Garten drum herum. Und jede Menge Hunde und...
C

Ceua

Registriert seit
07.06.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Vorab, wir wohnen mitten in der Stadt, aber in einer Garzenstadt. Wir haben hier alle ein Häuschen und Garten drum herum. Und jede Menge Hunde und Katzen. Unsere Familie hat
allerdings kein Haustier, weil das nicht mit allen Famlilienmitgliedern zu vereinbaren war. Nun ist uns ein Kater zugelaufen, der auffällig anhänglich ist. Meine Kinder sind begeistert. Wir haben bisher nicht rausgefunden, wo er hingehört, haben aber den Eindruch, dass sich dort auch nicht gut um ihn gekümmert wird (er müsste mal zum Tierarzt ...). Wir wollen ihn nicht drin haben, weil wir keine Katzenklappe haben und er ja nachts auch mal raus will... Wir geben ihm derzeit zu fressen und Streicheleinheiten und kuscheliges Plätzlich. Was sollen wir tun?
 
07.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.550
Reaktionen
3
Ruft beim Tierarzt und Tierheim an und meldet den Fund ;)
 
C

Ceua

Registriert seit
07.06.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Ruft beim Tierarzt und Tierheim an und meldet den Fund ;)
wir wollen noch mal abwarten, ob sich nicht doch ein Bewerber findet, ist ja erst ne Woche her, viele waren verreist usw. Und die Vorstellung, dass jemand die Katze einfängt (sie mag nicht gerne hochgenommen werden, nur wenn sie selbst kommt, springt sie gerne auf den Schoss, wie Katzen eben so sind) ist mir im Moment noch zu gruselig. Wenn also sich wirklich keiner findet, dann würden wir eigentlich versuchen, sie bei uns zu behalten. Ich glaube, sie ist eh ein Streuner.Aber vielleicht bin ich ja mit meiner Ansicht völlig auf dem Holzweg. Meine Frage ist, wenn die Katze bei uns bleiben will, können wir mit überwiegend draussen trotzdem ein schönes Zuhause bieten? Mit tagsüber gerne gerne auch rein (noch mag sie aber nur im Notfall wie starkes Gewitter reinkommen), wenn sie will und abends ein warmes kuscheliges Plätzchen drausssen. Irgendwie so stelle ich mir das vor. Oder ist das totaler Quatsch?
 
K

Kikyou

Registriert seit
03.05.2009
Beiträge
817
Reaktionen
0
Und was ist, wenn jemand die Katze vermisst, weil sie weggelaufen ist? Vielleicht ist sie ja schon seit ein paar Wochen unterwegs. Im Tierheim kann man dann schauen, ob die Katze gechippt ist, außerdem wird der Besitzer dort als erstes nachschauen.
Einfach mal eine Katze aufnehmen finde ich persönlich nicht so toll - zumindest aus der Sicht des alten Besitzers.
 
C

Ceua

Registriert seit
07.06.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hi noch mal, ich sehe schon, da habe ich mich doch sehr unklar ausgedrückt. Na klar, tun wir alles, um den Besitzer ausfindig zu machen. Tierheim ist informiert, nächste Woche versuche ich den Kater zum Tierarzt zu bringen, damit ein eventueller Chip gelesen werden kann, zusätzlich rennen wir großflächig in der Nachbarschaft rum, werfen Zettel ein und quatschen jeden an, der nicht bei 3 auf den Bäumen ist. Na klar, vermisst da vielleicht jemand seine Katze und sitzt traurig zu Hause und macht sich Sorgen. Wenn wir dies ändern können, also den Besitzer ausfindig machen können, werden wir das natürlich auch tun. Im Moment ist Mica (so heißt er bei uns) den ganzen Tag drin, weil es regnet und regnet und regnet. Zum Kacken geht er raus, feines Kätzchen, was? Aber der Sommerurlaub kommt und zum Winter geht eine reine DraussenKatze auch nicht so wirklich. Wie gesagt, wir wohnen mitten in der Stadt, weit und breit kein Pferdestall oder so. ALso, ich denke, wenn es einen sehnsüchtigen Besitzer gibt, wird er sich auch in den nächsten Wochen finden lassen. Und vielleicht besucht uns Mica dann ab und an mal. Ist schon ein netter Kater.
 
Thema:

Zugelaufene Katzte

Zugelaufene Katzte - Ähnliche Themen

  • Kater zugelaufen

    Kater zugelaufen: Hallo, vor einigen Wochen lief auf unserer Terrasse ein kleiner Kater herum. Der war ja soooo süss. Ich habe ihm kleine Leckerli's gegeben. Er kam...
  • Kater zugelaufen

    Kater zugelaufen: Hallo, vor einigen Wochen lief auf unserer Terrasse ein kleiner Kater herum. Der war ja soooo süss. Ich habe ihm kleine Leckerli's gegeben. Er kam...
  • Hund verloren...Hund zugelaufen!

    Hund verloren...Hund zugelaufen!: xD das war heute vieleicht ein Tag :) !! wir waren im schwimmbad...mein großer Bruder und ich :D als wir fertig waren zogen wir uns um und...
  • Kranke zugelaufene Katze

    Kranke zugelaufene Katze: hallo Ihr Lieben, ich bin neu hier und habe gleich ein Problem. Ich füttere seit ein paar Wochen eine zugelaufene Katze. Ich weiß, wem sie gehört...
  • Ähnliche Themen
  • Kater zugelaufen

    Kater zugelaufen: Hallo, vor einigen Wochen lief auf unserer Terrasse ein kleiner Kater herum. Der war ja soooo süss. Ich habe ihm kleine Leckerli's gegeben. Er kam...
  • Kater zugelaufen

    Kater zugelaufen: Hallo, vor einigen Wochen lief auf unserer Terrasse ein kleiner Kater herum. Der war ja soooo süss. Ich habe ihm kleine Leckerli's gegeben. Er kam...
  • Hund verloren...Hund zugelaufen!

    Hund verloren...Hund zugelaufen!: xD das war heute vieleicht ein Tag :) !! wir waren im schwimmbad...mein großer Bruder und ich :D als wir fertig waren zogen wir uns um und...
  • Kranke zugelaufene Katze

    Kranke zugelaufene Katze: hallo Ihr Lieben, ich bin neu hier und habe gleich ein Problem. Ich füttere seit ein paar Wochen eine zugelaufene Katze. Ich weiß, wem sie gehört...